Mafia II

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 27.08.10 22:05

So ich habe die ersten 5 Stunden gespielt und bin bei Kapitel 9. Bis jetzt gab es nicht viel Schiessereien es wurde eher die Entstehungsgeschichte eines Mafiosi gezeigt was sehr interessant war. Ich hoffe das jetzt etwas mehr Schiessereien kommen da diese sogar wirklich Spaß machen. Imo dreht man kleinere Strfataten, klaut Autos, vertickt Zigaretten etc.

Die Story ist gut und erinnert an Mafiosi-Filme die Atmosphäre die erst in den 50ern und später in den 60ern spielt geht so gut ineinander über das man die großen Unterschiede bemerkt und wirklich erstaunt ist. Auch die Charaktere und Ereignisse wirken authentisch.


Mein Kritikpunkt ist aber das man ganz oft nur von A nach B fährt um da kleinere Dinger zu drehen das fand ich schon bei GTA nervig wenn man mehr Zeit damit verbringt herumzufahren als zu spielen. Schade ist auch das man abseits der Missionen nicht wirklich etwas machen kann.


Wen das nicht stört der hat aber seinen Spaß

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 27.08.10 23:32

Ich habe jetzt ca. 2,5 Stunden Mafia II gespielt und bin jetzt am Anfang von Kapitel 4. Bisher gefällt mir das Spiel super, da die Stimmung von 1945 super eingefangen wird. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich das Spiel noch entwickeln wird. Atmosphärisch verdient es schon mal Anerkennung, da abseits der Wege so viele kleine Details auf einen warten. Morgen spiel ich dann mal weiter. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Yoshi am 29.08.10 0:28

Hab bisher zwei Stunden gespielt, klares Highlight bisher sind die Playmates. Wink

Grafik find ich zemlich enttäuschend (Xbox 360), Cutscenes und Story sind hingegen interessant.
Die 33 Euro (Neueröffnung Köln Hohe Straße!) haben sich glaub ich gelohnt.

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 30.08.10 10:11

So ich habe es jetzt durch. Ich bleibe bei meiner Meinung die ich schon beschrieben habe. Unfaire Rücksetzpunkte, die große Welt wird nicht genutzt und man fährt dauernd von A nach B.

Die Story endet ziemlich doof weil man nicht genau weiss was passiert. Allerdings kann ich es mir denken.

Das

Spoiler:
das Haus abgefackelt wurde fand ich ziemlich doof weil man so viel was man sich erarbeitet hat verloren hat.


Ich denke übrigens das Joe erschossen wurde weil er keinen hatte der sich für ihn eingesetzt hat. Trotzdem ein doofes Ende.

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 03.09.10 1:18

Am Dienstagabend habe auch ich Mafia II durchgespielt gehabt. Ich wurde zwar zufriedengestellt, aber die relativ lange Wartezeit hat sich nicht bezahlt gemacht. An vielen Ecken und Kanten hat das Spiel Potential verschenkt. Aber ich möchte kurz und bündig auf diverse Punkte eingehen, die mir (weniger) gefallen haben:

1. Die Handlung...
Spoiler:
...kommt relativ spät in Gange. Anfangs ist man ja wirklich nur ein einfacher Ganove, der den einen oder anderen Job mit seinem besten Kumpel in den Straßen von Empire Bay erledigt. Damit habe ich auch kein Problem, da dies alles relativ authentisch gewirkt hat und man in die ehrenwerte Gesellschaft erst noch eingeführt werden muss. Mitten im Spiel kommt dann der große Hänger - man wandert für sechs Jahre in den Knast. Ich dachte... okay, warum auch nicht, komm ich in zwei Minuten mit einem etwas veränderten Charakter wieder raus. Aber Pustekuchen! Man darf echt den Knastalltag erleben und es war einfach nur langweilig. Aber dann kam man ja wieder raus und erledigt der Reihe nach ein paar fiese Mobsters. Aber erst in den letzten Kapitel erreicht das Spiel die Qualität des ersten Teils (nur auf die Handlung bezogen!). Doch später mehr dazu.

2. Die offene Spielwelt...
Spoiler:
...ist keine offene Spielwelt! Und jeder, der sich für das Spiel ernsthaft interessiert hat, sollte das auch gewusst haben. Das habe ich auch, aber ich bin trotzdem enttäuscht. Man konnte zwar abseits der Missionen Läden überfallen, sich mit neuen Waffen ausrüsten, im Diner futtern oder sich neue Klamotten kaufen, Autos in die Schrott presse fahren, aber das war es dann auch schon. Ich hätte mir wirklich gewünscht, dass man noch in diversen Läden Billard hätte spielen können oder ähnlich wie in "The Godfather" Ladenbesitzer erpressen können. Das man nicht einfach in ein Polizeiauto einsteigen kann und Jagd auf Verbrecher macht, ist mir relativ egal, da es auch einfach nicht zu Mafia II gepasst hätte. Trotzdem hätte es mehr Optionen geben dürfen, damit man auch nebenbei gut Geld verdienen kann und es sinnvoll hätte einsetzen können.

3. Der Schwierigkeitsgrad...
Spoiler:
...ist viel zu leicht. Insgesamt wurde ich nur 24 Mal erschossen. Natürlich muss ich nicht dauernd über den Jordan geknallt werden, aber ein wenig mehr Anspruch hätte dem Spiel wirklich gut getan. Immerhin waren die Gegner kein Kanonenfutter mehr wie noch in der Demo, aber trotzdem. Beim ersten Teil bin ich deutlich öfters drauf gegangen.

4. Der Soundtrack...
Spoiler:
...ist der Wahnsinn! Alleine schon die Titelmelodie drückt die 40er Jahre perfekt aus. Und dann noch der ganze Soundtrack der Radiosender. Egal ob man nun Ce La Luna, Rock Around The Clock oder Mr. Sandman hört. Die Entwickler haben echt die besten Songs aus den 40er und 50er Jahren ausgewählt. Das kann man echt nicht besser machen und deshalb sind...

5. ..die Fahrwege...
Spoiler:
...auch wirklich angenehm. Klar fährt man nur von A nach B, aber mal im Ernst. Was soll bei einer Autofahrt schon schief gehen? Wenn man sich schön an die Verkehrsregeln hält, dabei wahnsinnig tolle Lieder hört, meistens auch noch dem Gespräch zwischen Vito und Joe lauscht kann doch nichts passieren. Ich meine, wenn man dann einfach unterwegs mal aussteigt und wird von einem Ladenbesitzer niedergeschossen, weil man zu doof war schnell genug die Waffe abzufeuern, dann ist man selbst schuld. Im normalen Leben würdes man ja auch nicht einfach einen Zwischenstopp bei Mc Donalds machen, wenn der Don möchte, dass man jemanden umlegt.

6. Das Ende...
Spoiler:
...ist enttäuschend. Einerseits ist es aber auch ein Klischee. Erinnert ein wenig an GoodFellas, wo jemanden versprochen wird in den engeren Kreis aufgenommen zu werden, aber umgebracht wird. Anders kann ich es mir aber auch in Mafia II nicht vorstellen. Da der Spruch "Sorry, die Sache läuft ohne Joe!" aber offene Fragen lässt, riecht das ganze ganz schön nach DLC. Da kann ich mich Fabian Siegesmund von der GameStar nur anschließen. Anstatt eines beknackten DLCs hoffe ich aber, dass wenn schon ein richtiges Add-On mit mindestens zehn Stunden Spielzeit rauskommt. Sollte auf jeden Fall machbar sein, da das Gerüst ja schon steht.

7. EPISCHSTER MOMENT
Spoiler:
Der epischste Moment, auch wenn er wie der ganz normale Gangster-Alltag aussieht, ist ganz klar die Ermordung von Tommy Angelo. Wer Mafia durchgespielt hat weiß, dass Tommy am Ende erschossen wird. Und zwar von Joe und Vito in Mafia II. "Mr. Angelo?" "Ja?" "Schönen Gruß von Salieri!". Ich fand das richtig toll, als man schon alleine nur in die Straße reingefahren ist und man schon jemanden sieht, der den Rasen bewässert. Ich wusste, was jetzt kommt und ich dachte einfach nur EPIC!!!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von MarkedOne am 06.09.10 14:45

Die Demo enttäuschte, daher wird das Spiel vom Grabbeltisch gekauft, wenn man mal nen Wochenende nichts zu tun habe.
Aber gut ich war schon vom ersten Mafia nicht begeistert.

MarkedOne

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 06.09.10 15:13

@MarkedOne
Warum schmeckt dir die Serie denn nicht? Würde mich mal interessieren.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 22.09.10 17:29

Verfickter Weltrekord


Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 23.10.10 15:23

Heute aus dem Bereich:"Schattenseiten von DLCs" Mafia II



Der DLC ist ja ganz interessant aber die die das Ende von Mafia II kennen bekommen beim anschauen des Trailers doch einen faulen Beigeschmack...

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 23.10.10 15:43

@Aran Jäger der II.
Der Trailer macht ja Lust auf mehr. Falls der DLC nicht mehr als vier, fünf Euro kosten wird, würde ich ihn mir sogar runterladen. Aber mal abwarten. Aber was meintest du mit dem faulen Beigeschmack? Ich hatte mir beim Sehen des Trailers etwas anderes erhofft, vielleicht hab ich dich einfach missverstanden. Bitte erkläre mir dies doch noch in einem Spoilerkasten. Danke! Smile

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 23.10.10 15:58

@Darkfire:
Spoiler:
Wie du schon sagtest wird es garantiert auf DLC erscheinen was mit Joe am ende passiert. Ich bin davon überzeugt das es besser ist das Ende so stehen zu lassen wie es war. So wie es jetzt ist hat man das GEfühl das man das Ende vom Spiel nur erfährt wenn man sic den DLC kauft

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 23.10.10 16:54

@Aran Jäger der II.
Spoiler:
Aber der DLC spielt doch lediglich in der Zeit, wo Vito im Gefängnis sitzt. Was am Ende mit Joe passiert, wird dann sicherlich noch in einem anderen DLC näher gebracht. Oder hab ich da was verwechselt?

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Aran Jäger der II. am 23.10.10 18:00

Spoiler:
Naja es heisst "The Adventures of Joe" deswegen ist nicht ganz klar ob es dafür NOCHeinmal einen DLC geben wird.

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 23.10.10 18:05

@Aran Jäger der II.
Spoiler:
Ein weiterer DLC mit Joe in der Hauptrolle ist auch unwahrscheinlich. Gut, dieser Jimmy hat ja auch zwei Stück bekommen (wovon der wichtigere PS3-exklusiv ist, grrr....). Aber das Ende von Mafia II wird meiner Meinung nach höchstens noch mit Vito fortgeführt, der dann wohl nur erfahren wird, was mit Joe passiert (oder nicht passiert).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Darkfire am 05.12.10 0:28

Hat sich einer von euch den letzten DLC von Mafia II schon geladen? Hab mir eben mal das GameStar-Testvideo angeschaut und das hörte sich nicht gerade berauschend an. Während der DLC anfangs wohl noch die Qualität von Mafia II halten soll, wird er danach genau so schlecht wie der Rest der DLCs.

Spoiler:
Mich würde der DLC zwar interessieren, um zu wissen was Joe während Vitos Aufenthalt im Knast wiederfahren wird. Doch müsste er jetzt wohl kostenlos sein, damit ich ihn mir mal anschaue.

Es ist extrem schade, wie man die ganzen guten Ansätze von Mafia II in DLCs halbgar wiederfindet. Das Hauptspiel bleibt für mich ein guter Titel, der ein paar Fehler hat und mit DLCs verschlimmbessert wurde. Hoffentlich überarbeiten die Entwickler jetzt mal alles und liefern einen allumfassenden Patch ab der aus Mafia II das macht, was es ursprünglich werden sollte. Ein sehr gutes Action-Spiel.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Mafia II

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:41


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten