[Wii U] ZombiU

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Wii U] ZombiU

Beitrag von Darkfire am 02.12.12 2:15

Hallo Leute,

ich erstelle an dieser Stelle dann auch mal den ZombiU-Thread, da ich das Spiel eben (im Dunkeln übrigens sehr angsteinflößend!) gespielt habe und ich ein wenig zwiegespalten bin. Also ich mag das Londoner Zombie-Setting, aber ich weiß nicht so wirklich, worauf das Spiel hinaus möchte, wobei ich den Charakterwechsel aber durchaus interessant finde. Stellt euch das einfach mal so vor. Ihr verkörpert eine Stunde lang einen Typen, versucht euch mit ihn zu identifizieren und auf einmal stirbt er von einem Moment auf den anderen. Andere Spiele würden hier ein Savegame laden, aber ZombiU lässt den Charakter sterben und man wacht am Ausgangspunkt des Spiels als neuer Charakter auf. Der Clou an der Sache ist der, dass euer gestorbener Charakter nun als Zombie in London vegetiert. Findet ihr ihn, gehört euch natürlich auch die alte Ausrüstung wieder.

Ich finde die Sache ganz spannend, aber irgendwie kann sich so nur der Mann im Hintergrund charakterisieren und man selbst eben nicht. Außerdem kommt ein Tod schneller als einem lieb ist und unter Umständen müsst ihr dann auch wirklich lange zurücklaufen, sofern ihr den Checkpoint noch nicht erreicht habt. Echt nervig, aber ich bin mal gespannt, wie sich das Spiel noch so entwickelt. Den Mehrspielermodus konnte ich ja schon auf der Gamescom anspielen und da hat er mir gut gefallen. Also mal abwarten, vielleicht reißt das ja noch ein ganzes Stück raus. Wink

Wie steht ihr zu ZombiU, dem Setting und der Sache mit dem Charakterwechsel? Ich bin auf eure Meinungen gespannt!

Viel Spaß beim Diskutieren!
Darkfire

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [Wii U] ZombiU

Beitrag von Dr. Sooom am 02.12.12 3:28

Den Aspekt mit dem Charakterwechsel bei Tod eines Charakters habe ich bereits in einem Review gelesen und finde dies als Gameplay-Element zum Zombie-Setting recht passend. Nur leider eliminiert dies unweigerlich die Bindung zu einem Charakter/Protagonisten völlig. Hier hängt's dann wirklich vom Story-Telling ab, welche Rolle man als Spieler schlussendlich einnehmen muss – "Ich bin der Protagonist." oder "Ich steuere 'nur' mehrere (flache) Charaktere."

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [Wii U] ZombiU

Beitrag von Darkfire am 02.12.12 14:18

Was auch toll ist und ich erst heute mitbekommen habe, dass man ja auch auf andere "zombiefizierte" Charaktere von seinen Freunden aus der Freundesliste treffen kann. Ist ganz lustig, aber das war es auch schon.

Was ich den Menüstrukturen entnehmen kann ist auch, dass der Mehrspielermodus wohl nur zu zweit geht. Das wundert mich deshalb so sehr, da ich felsenfest davon überzeugt bin, dass ich diesen Modus auf der Gamescom zu viert gespielt habe.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [Wii U] ZombiU

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:42


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten