[3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Harvest am 15.06.10 22:41

Leute, Sensation!

The Legend of Zelda: Ocarina of Time erscheint auf dem Nintendo 3DS!
http://www.nintendoeverything.com/42466/

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Tobbi am 15.06.10 22:52

Diese Ankündigung lässt mich eher kalt, ich hab OoT bereits auf der Virtual Console gespielt, noch einmal brauche ich es nicht.

Aber mal ne andere Vermutung: Vielleicht bedeutet der Screenshot auch, dass die VC auch auf den 3DS kommt. Technisch wäre es auf jeden Fall möglich.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Odin am 15.06.10 22:58

Harvest schrieb:Leute, Sensation!

The Legend of Zelda: Ocarina of Time erscheint auf dem Nintendo 3DS!
http://www.nintendoeverything.com/42466/
Sicher ein Fake! Siehe Aussage 1.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Harvest am 15.06.10 23:01

Wäre eine Möglichkeit, denn Star Fox 64 bzw. Lylat Wars erscheint ja auch auf dem 3DS. Ausserdem stand in der News das der Vertriebsweg noch nicht so ganz geklärt ist.

@Odin: Angeblich ist es inzwischen bestätigt worden, eine genaue Quelle habe ich aber auch noch nicht!

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Shorty am 15.06.10 23:08

Wenn ein Fake, dann ein sehr guter. Immerhin sind die Screenshots echt erstklassig. Außerdem sind sie von Nintendo.com verlinkt.^^

Shorty

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 27.02.10
Ort : Detmold

http://www.njolf.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Harvest am 15.06.10 23:11

Na dann ist es ja umso besser. Also ich hab OoT auch echt bis zum erbrechen gespielt (Mein am häufigsten durchgespieltes Game!) aber kann es echt immer wieder spielen. Wenn es jetzt noch in 3D daher kommt, werde ich hier wohl zuschlagen. Es ist und bleibt das beste Videogame ever!

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Yoshi am 15.06.10 23:20

Odin schrieb:
Harvest schrieb:Leute, Sensation!

The Legend of Zelda: Ocarina of Time erscheint auf dem Nintendo 3DS!
http://www.nintendoeverything.com/42466/
Sicher ein Fake! Siehe Aussage 1.


Quatsch, ist natürlich kein Fake:

http://e3.nintendo.com/images/ctr/othergames/zelda/2.png

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Harvest am 16.06.10 10:23

Jop ist wirklich keiner. Mehr Screenhots gibts auf http://e3.nintendo.com/3ds/ geht hier einfach unten auf "Nintendo Titles". Ist das erste Spiel in der Liste Smile

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von CoreGamer89 am 16.06.10 11:11

Super Sache mit Zelda OoT. Sieht auch super aus, grafisch. Werd ich mir sehr warscheinlich zulegen. Very Happy
Hab Zelda OoT auf dem N64 und auf dem Cube mit Master Quest.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Aran Jäger der II. am 16.06.10 14:56

Zelda interessiert mich ja mal so gar nicht ^^ freue mich aber zum Beispiel auf Paper Mario(oder habe ich mich verlesen?),Sonic und animal Crossing

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gast am 17.06.11 13:05

Zu Zelda Ocarina of Time 3D: Was soll das? Wo sind Byron und Balzac? Wer hat sie durch Paul und Peter ersetzt? Warum heißt der Echsodorus auf einmal Echsalfos? Es ist schade dass es keine neue Übersetzung gab aber diese Namensänderung sind einfach unnötig und machen auch manches kaputt da sie nicht mehr so passen... Dazu kommt auch noch das Inventar. Manche mögen es schöner finden wenn man es komplett umkrempeln kann aber so kann man keine schnellen Automatismen entwickeln. Das ist jetzt aber etwas kleinkariert was ich hier geschrieben habe, das Spiel macht trotzdem viel Spaß. Ich freu mich schon auf Master Quest, was ich im Gegensatz zum Original nicht mal berührt habe.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Dr. Sooom am 17.06.11 13:51

Kurze Frage: Ist bei diesem Titel leicht noch die alte deutsche Rechtschreibung (vor 1997) ersichtlich?

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gast am 17.06.11 14:54

Ich glaube nicht, ein "Tipp" hatte ich glaube ich schon mal.

Selbst die Namen der Zimmerleute wurde geändert!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Dr. Sooom am 17.06.11 15:11

"Schloß", "du mußt" oder "daß" wären Beispiele für die alte deutsche Rechtschreibung. Gut, dass diese Zeiten vorbei sind – finde ich jetzt zumindest. Wink

Also, wenn diese Wörter in Zelda:OoT 3D so nicht mehr vorkommen, dann hat NoE gute Arbeit geleistet.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Darkfire am 17.06.11 17:28

Hehe... eben habe ich nochmal kurz ein Stündchen Yakuza gespielt und das Spiel erschien nach der Rechtschreibreform von 1999 und dort habe ich Tipp eben noch mit einem P gelesen. Da wurde ein wenig geschlampt. Aber ich finde es gut, dass Nintendo bei OoT dann auch die neue dt. Rechtschreibung eingeführt hat.

@Luigifan
Diese Namensumgestaltung ist scheiße. Entschuldigt bitte das Wort, aber das raubt dem Original an einigen Stellen einfach die Identität. Ja, das Spiel macht auch trotzdem eine Menge Spaß, aber warum muss Nintendo da jede Kleinigkeit ändern. Auch beim VC-Titel Secret of Mana - da wurde die Lindenstraße durch ein Fußballspiel ersetzt... na ja, das wäre eine Diskussion für einen Moyse-Thread. Trotzdem: Die Zimmerleute sollen doch bitte wie die Beatles heißen.

Wenn alles glatt läuft, komme ich morgen Abend in den Genuss Spiels. Vorher darf ich noch Mathe, Deutsch und Französisch lernen. Da ich OoT aber ohnehin so gut wie auswendig kenne, werde ich aber so oder so schnell mit dem Titel durch sein (außer die Skulltulla-Jagd nach Nummer 50 und das mit den Geistern in der Steppe, ist mir einfach zu zeitaufwendig).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Dr. Sooom am 17.06.11 19:14

@Darkfire: Das wird rechtliche Gründe haben. Nintendo sichert sich mit diesen Aktionen halt etwas ab.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gast am 17.06.11 20:24

Sogar die Verschmelzung von Koume und Kotake wurde entschärft. Da bleib ich lieber beim Original, trotz 100 mal besseren Wassertempel auf dem 3DS.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Mic am 19.06.11 17:52

Da kommt man nichts ahnend aus dem Urlaub zurück und schon ist Zelda erschienen^^
Hatte ich jetzt irgendwie völlig verschlafen, aber ich freue mich schon tierisch darauf es spielen zu können.

Werde es mir dann wohl zusammen mit dem 3DS gönnen, wenn die Klausurphase in zwei, drei Wochen vorbei und die Noten abgeben worden sind.

Namensänderungen hin oder her Wink

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Darkfire am 19.06.11 18:22

Die Hommage an die Comicserie Gepenstergeschichten in der Zitadelle der Zeit wurde ebenfalls entfernt. Statt "Seltsam, aber so steht es geschrieben!" liest man auf einmal "So steht das hier geschrieben!". Also mittlerweile stören mich diese Namensänderungen doch sehr, das eigentliche Spielprinzip bleibt aber unverändert gut.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gast am 19.06.11 22:19

So, das Spiel ist durch und ich muss sagen dass mich das Spiel enttäuscht. Es hat zwar die Qualität von damals gut erhalten und die Grafik ist im Vergleich fantastisch, aber die schon genannten Namensänderungen und Das neue Inventar stören mich dann doch so sehr, dass ich mich wundere wieso die Zitadelle nicht in Tempel umbenannt werde und Ganondorf noch sein grünes Blut spucken darf. Dass das Inventar keine festen Plätze hat stört mich ebenfalls da man keine Automatismen mehr entwickeln kann und nicht alles abgelegt werden kann: das Inventar ist zu klein! Dafür wurde der Wassertempel angenehmer gestaltet dank der Eisenstiefel, die jetzt das sind was früher C-Knopf-Gegenstand hieß. Zwischensequenzen und Hinweise z.B. von Navi sind aber viel zu genau, man muss nicht mehr überlegen. Visionen, so praktisch sie auch sind, erledigen den Rest. Alles in allen bleibe ich lieber beim Original des Nintendo 64, Master Quest rettet für mich aber die ganze Sache (obwohl, wo ich gerade hänge...)
Hoffentlich war der Post übersichtlich und nicht nervig...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Yoshi am 19.06.11 23:55

Da ich das Spiel immer noch eingermaßen im Gedächtnis habe und mittlerweile weitaus mehr Spiele kenne als 98, ist das Ganze bisher ziemlich einfach. Hoffe, dass der Master Quest Modus ein wenig kniffliger ist.

Trotzdem machts immer noch jede Menge Spaß, der 3D-Effekt ist auch gut gelungen.

Wie ist denn der Schwierigkeitsgrad, wenn man das Spiel überhaupt nicht kennt?

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Dr. Sooom am 20.06.11 10:15

Bei der Master Quest (CGN-Version) solltest du immer darauf achten, dass du genügend Bomben, Deku-Kerne, Pfeile und Magie hast, da die Rätsel doch etwas anders gestaltet wurden. Bei der MQ-Version (GCN( fehlen mir nur noch zwei Räume in Ganondorf's Schloss, um dort das Siegel brechen zu können. Nur habe ich diese damals nicht geschafft, da zu schwer. (Welche Räume das genau waren, habe ich vergessen.)

Bei der 3DS-Version hingegen teilen die Gegner zudem noch doppelten Schaden aus. Inwieweit die gespiegelte Welt für Probleme sorgen kann, kann ich nicht beurteilen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gast am 20.06.11 11:18

@Dr. Sooom: In den Verlorenen Wäldern kann man sich zum Beispiel viel leichter verirren und das 231-Rätsel der Dekus wurde leider nicht nochmal richtig erwähnt. So muss man sich nochmals daran erinnern UND das Rätsel im Kopf spiegeln. Ausserdem sind die Shiekah-Steine verschwunden! Zumindest habe ich keinen neben Link's Haus gesehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Darkfire am 20.06.11 12:13

@Luigifan
Also das 2-3-1-Rätsel im Dekubaum wird sehr wohl erwähnt, wenn man einen der Dekus besiegt hat (im oberen Teil des Baumes).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Dr. Sooom am 20.06.11 14:44

Ich kann mich jetzt nicht erinnern, ob das bei der GCN-Version wirklich erwähnt worden war, als ich es vor Jahren spielte. (Wir reden hier vom Deku-Baum und der Reihenfolge, in der die drei Deku-Kerle im UG2 getroffen/besiegt werden müssen, damit die Tür zum Endboss entriegelt wird.)

Zudem möchte ich nochmals anmerken, dass ich mich auf die GCN-Version beziehe, nicht auf die 3DS-Version. Bei der GCN-Version der Master Quest sind lediglich die Dungeons verändert worden, sonst rein gar nichts. (Ihr dürft mich aber gerne eines Besseren belehren.)

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Zelda - Ocarina of Time 3D

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:31


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten