E3 2011

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Gast am 07.06.11 20:15

Hab ich es doch gewusst! Nintendo hat nicht umsonst das Original in 3D... Danke Mic! Ich freu mich drauf.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Mic am 07.06.11 20:17

Kein Problem Wink
Achja, was mir auch noch unklar ist: Ganz am Schluss der Konferenz hat man auf dem Screen im Hintergrund viele Spieletitel gesehen, die in Zukunft erscheinen werden, darunter auch Mario Party 9. Wurde das denn bisher überhaupt angekündigt?

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von CoreGamer89 am 07.06.11 20:25

Werd den WiiU nicht mehr kaufen. Die Grafik nur etwas besser als Wii. (Paar bessere Schatten und Shader- bzw. TEV-Effekte.) Und dann so viel Geld für so einen teuren Controller verballern. Nein danke!

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Tobbi am 07.06.11 20:39

CoreGamer89 schrieb:Werd den WiiU nicht mehr kaufen. Die Grafik nur etwas besser als Wii. (Paar bessere Schatten und Shader- bzw. TEV-Effekte.) Und dann so viel Geld für so einen teuren Controller verballern. Nein danke!

Naja, wenn darauf Battlefield 3, Batman Arkham City, Assassins Creed, etc. laufen soll, und das in Full HD, dann würde ich nicht sagen, dass die Grafik "nur etwas besser" als bei der Wii ist.

Meine Prognose: Vor allem Casual Games werden den neuen Controller unterstützen. Die Multiplatform-CoreGames werden eher zum WiiMotion+ Controller greifen, ich denke, Nintendo wird bestimmt auch noch einen weiteren Controller rausbringen, der dem Classic Controller stark ähneln wird, aber vollkommen kabelfrei sein wird.

Mit WiiU kann Nintendo es schaffen, sowohl den CoreGamer, als auch den CasualGamer gleichermaßen anzusprechen. Die einzige große Frage ist jetzt nur noch, welche Hardware wirklich in der WiiU steckt. Wird man auf BluRay setzen? Oder hat Nintendo ein völlig anderes Disk Format?

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Harvest am 07.06.11 20:42

NINTENDO
Eigentlich hat meine Begeisterung für Nintendo in den letzten Monaten nachgelassen. Ich dachte ich werde nie wieder der riesige Nintendofan der ich mal war. Die XBOX 360 zeigte mir einen völlig anderen, weitaus besseren Weg. Sie trumpfte auf mit Titel wie Dragon Age: Origins, Fallout, Mass Effect, Assassins Creed, GTA, Red Dead Redemption und vielen mehr. Ob das auf der Wii realisierbar ist? Niemals! Aber Nintendo hat mir heute bewiesen das es sich lohnt weiter daran festzuhalten, sich einfach auf das zu freuen was kommt. Nintendo hat gewonnen... und das wieder einmal auf ganzer Linie. Doch diesmal ist der Sieg ein anderer. Es wird keine Konsole gefeiert die mit Spielen wie Wii Music auftrumpft. Es wird eine Konsole gefeirt die XBOX 360 und PlayStation 3 ebenbürtig ist und dazu noch einen Schritt weitergeht: Innovation meets Coregames.

Diese Rede musste ich einfach verfassen, warum dürfte ja bekannt sein, ich hab keine Lust schon wieder meine Nintendo-History der letzten knapp 20 Jahre zu erzählen. Gehen wir doch lieber gleich zu dem über was wirklich interessant ist: Nintendos Pressekonferenz.

The Legend of Zelda - 25th Anniversary
Die Eröffnung der Pressekonferenz war schlichtweg überwältigend. Zuerst hatte ich überlegt warum Nintendo wieder mit Zelda anfängt, doch sie hätten es nicht besser machen können. Nach dem Video welches vom Orchester begleitet wurde kam der Mensch auf die Bühne, der mich in all den Jahren immer am meisten begeisterte: Shigeru Miyamoto. Er präsentierte uns (neben einigen lustigen Sound-Einlagen) Nintendos Geschenke zu Zeldas Geburtstag. Skyward Sword und Ocarina of Time 3D waren bereits bekannt, das wir aber gleich heute noch weltweit Links Awakening (DX) downloaden können, wurde bisher verschwiegen. An der Stelle übrigens allen viel Spaß, es ist ein tolles Spiel. Ich muss leider noch etwas warten. Desweiteren erscheint demnächst ein neuer Four Swords-Teil und das völlig kostenlos. Mehr Fan-Service geht wirklich nicht. Weiter ging es mit Musik. Falls übrigens irgendjemand weiß ob und wann ich Karten für ein Konzert hier in Deutschland kaufen kann, bitte PN an mich. Auch die beiden Soundtracks werde ich versuchen zu ergattern... und das obwohl ich den Ocarina of Time-Soundtrack (des N64-Originals) bereits habe. Zwischendurch gab es dann noch Infos zu einer goldenen Zelda-Wiimote die natürlich ebenso ihren Weg in meine Sammlung finden wird.

Nintendo 3DS
Fangen wir bei Mario Kart (3D?!) an. Ok es ist ein Update. Hier und da ein paar neue Features und Strecken, die inzwischen Serientypischen Classic-Strecken und fertig ist das Spiel. Aber hey es ist verdammt nochmal Mario Kart und das rockt seit dem ersten Teil! Weiter gehts mit Starfox 64 3D das dank Kamera und Mikro auch ein ziemliches Online-Vernügnen wird. Hoffentlich spiel es sich besser als Starfox Command. Danach kam der gute Mario wieder. Bis jetzt gefällt mir Super Mario (3D?!) ziemlich gut. Es ist eine gute Mischung aus klassischen Mario-Games wie Super Mario 64 und neuen Ideen. Kid Icarus Uprising hat mir hingegen gar nicht gefallen. Mir war das ganze irgendwie zu abgespaced. Ich mein ein Engel und irgendwas Roboter-mäßiges... wtf? Hatte was von Costum Robo. Naja mal sehen wie das fertige Spiel wird. Jetzt kommt mein 3DS-Highlight: Luigis Mansion 2. Das musste einfach kommen. Ich freu mich riesig drauf, auch wenn sich auf den ersten Blick nicht viel getan hat im Vergleich zum Vorgänger. Aber das ist egal! Zu guter letzt gab es dann noch Infos zum eShop, sowie zu Excitebike (kostenlos jetzt im eShop, zuschlagen!) und Pokédex 3D (sicher recht nützlich bei den vielen Pokémon).

Wii U - Nintendos New Revolution
Um ehrlich zu sein fällts mir noch schwer was darüber zu sagen, ich bin immer noch "geflasht" Smile
Für mich schlichtweg Fu**ing Awesome (entschuldigt die Ausdrucksart xD). Gut so ein riesen Controller mag auch seine Probleme mit sich bringen aber wenn er gut in der Hand liegt, warum nicht? Selbst vom Casual-Kram war ich beeindruckt, die Möglichkeiten Golf zu spielen... nice. WiiU Sports kann kommen... ausnahmsweise. Auch die Möglichkeit sein Spiel einfach mal auf den Screen zu holen wenn ein anderer gerade Fernsehen will, ich mein mehr Komfort geht nicht. Weiter gehts mit Smash Bros. Hab vorher noch auf twitter geschrieben "Time for a new Smash Bros", die Botschaft kam an! Nun noch Nintendos "Spielereien" ala New Super Mario Bros. Mii, gut ob man das jetzt braucht sei mal dahin gestellt. NSMB war ein tolles Spiel, aber mit Miis? Manchmal passen die Miis... aber auch sehr oft nicht! Dann kam die Techdemo und die war einfach wunderschön und zeigte eindruksvoll das Wii U sich keinesfalls vor der Konkurrenz verstecken braucht. Im Anschluss daran regnete es dann Core-Games: Darksiders 2, Tekken (7?), Batman Arkham City, Metro Last Night, Assassins Creed (Revelations?), Ghost Recon Online (welches gestern noch PC-exklusiv war, das will was heißen), Ninja Gaiden 3 (hoffentlich bald auch DOA5) und das größte Hardcore-Game..... Lego City Stories! Spaß beiseite, ich denke aber das noch einige folgen werden, bspw. GTA V.

Zu guter letzt kam dann noch irgendein unbedeutender Kerl (der Bobby Kotick von EA!) von EA auf die Bühne, erzählte uns wie toll EA doch sei (ja, seit BioWare zu euch gehört Razz) und ging dann wieder (auf nimmer Wiedersehen). Dafür kommt mit Battlefield 3 aber ein garantierter Megaseller auf die Konsole. Zu guter letzt kam dann noch der Reggienator zurück auf die Bühne, erzählte ein bisschen was von Nintendos E3-Website und verabschiedete sich.... doch halt, hey da steht was von Mario Party 9! Na hoffentlich diesmal mit Online-Modus.

TOPS UND FLOPS - E3-SPEZIAL

TOPS
+ WiiU (Hard-/Software)
+ Luigis Mansion 2
+ Smash Bros.
+ Zelda Anniversary

FLOPS
- Kid Icarus Uprising
- Zapper für WiiU (freu mich schon auf das WiiU Balance Board und WiiU Plus... NICHT!)
- Keine Wii-Spiele (bis auf Skyward Sword)


Solltet ihr das jetzt alles gelesen haben: Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Very Happy

____________________________________________________________________________________________________________
PS: Damit es nicht untergeht, hier nochmal das Foto der eigentlichen Konsole:


Zuletzt von Harvest am 08.06.11 14:27 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Buu Huu am 07.06.11 20:57

@Harvest Kein Problem, die Zeit wars wert Razz

Echt guter Text, ich bin froh, wenn ich auch nur halb so interssantes raushaue ^^.

Wobei ich sagen muss, dass ich den Anfang leider verpasst habe Sad Aber ich denke, der wird morgen auf YT sein (IGN ist ja fleißig am uploaden xD) Sind diese kostenlosen DL Titel nur heute kostenlos, oder länger?

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Mic am 07.06.11 21:00

Die Spiele sind eine beschränkte Zeit lang kostenlos, genaueres wurde meines Wissens nicht gesagt.
Denke mal man kann sich da vielleicht an der 1000 Nintendo Points Gratis Aktion zum Launch des DSi orientieren, weiß jemand vielleicht wie lang die ging?

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Gast am 07.06.11 21:07

Hab ich NOCHWAS verpasst? Link's Awakening heute? Zu welchem Preis? Ich habe viel zu spät eingeschaltet... Sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Harvest am 07.06.11 21:11

@BuuHuu: Danke Smile
@Luigifan: Heute aus amerikanischer Sicht, könnte bei uns also auch mitten in der Nacht soweit sein, den Preis weiß ich allerdings nicht. Denke mal der Normalpreis für GBC-Titel im eShop. Wobei es ist ja der erste GBC-Titel.


Zuletzt von Harvest am 07.06.11 21:25 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Gast am 07.06.11 21:15

Danke, Harvest. Es würde mich sehr interressieren und wenn es max 5 Euro kostet kauf ich es auch. Ich besaß es nie!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Tobbi am 07.06.11 21:45

@BuuHuu
Du kannst jetzt auch einfach auf http://www.gametrailers.com/netstorage/e3/e3-live.html gehen und zu 0:30:00 springen. Dort sollte die Nintendo PK beginnen.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Ashna am 07.06.11 22:24

@ BuuHuu
Excite Bike und der Pokedex sind meines Wissens nach noch bis zum 7. Juli kostenlos runterladbar.


@ Luigifan

Wenn du das Spiel noch nie besessen hast lohnt es sich auch locker für nen Zehner. Allerdings bekommt man das Spiel mit etwas Geduld auch OVP für 15 Euro im Internet.

Ashna

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 06.05.11
Alter : 27
Ort : Oberhausen

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von ParA"DoX am 07.06.11 22:41

Harvest schrieb: ...die Möglichkeiten Golf zu spielen... nice.

War das Sarkasmus? Das kannst du doch gar nicht ernst meinen. Was hab ich davon wenn das iPad der Wii U Controller auf dem Boden liegt?

Das einzig Coole war das Multimedia gedöns. Mit einem wisch ist der lustige Papagei auf dem Schirm. Oder mit dem ding zu Surfen ist bestimmt auch voll cool (außer es ist der 3DS Browser ohne flash). Die Othello spielerei fand ich auch ganz net. Aber was war das mit dem Sport zeug wo man mit dem Wii U Controller den Ball fangen muss? Ich fands... sehr seltsam.

Schön das man die Konsole auch so oft irgendwo in einer ecke liegen sehen konnte. Und dann die ganzen Hardware Specs. Ich glaube kaum das viele dieses "Ding" sinnvoll verwenden werden. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Am besten waren aber die, wie könnte es auch anders sein, Nintendo eigenen Spiele. Der 3DS bekommt endlich futter.

Zu Mario Kart (oder besser Mario Kart Underground, aufgrund der "Tuning"-Möglichkeiten) muss ich sagen: Die haben wohl absichtlich Paraglider-Einlagen eingebaut weil sie gemerkt haben das der 3D Effekt bei Pilot Wings Resort am besten rüberkommt.


Ich muss Nintendo aber wohl trotzdem auf Platz 1 setzen einfach nur wegen der tollen Nintendo Titel. (Kirby Wii sieht toll aus) Nintendo hatte einfach die meisten Neuankündigungen. Wii U hat mich aber noch nicht überzeugt.

Bei Sony war das einzig gute der Preis der Vita. Den Rest (naja das meiste) kannten wir ja schon alle und ein richtiger knaller war auch nicht dabei. Neue IPs braucht das Land.

Und Microsoft... naja ich sag nur "please reconnect your controller"
Sogar EA und Ubisoft waren besser.
Rayman Origins FTW!
Doodly Doodly doop!

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Harvest am 07.06.11 22:48

@Para: Nein, ich fands ehrlich gesagt wirklich interessant. Es sind halt Ideen die es so noch nicht gab, seien sie noch so abgedreht.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von ParA"DoX am 07.06.11 22:57

Harvest schrieb:@Para: Nein, ich fands ehrlich gesagt wirklich interessant. Es sind halt Ideen die es so noch nicht gab, seien sie noch so abgedreht.

Ich seh schon die ersten die ausversehen auf ihr Wii U Tablet Controller steigen xD

Oh man ich hoffe so das die Wii U gescheite Spiele bekommt und der Tablet Controller nicht irgendwann in der ecke liegen bleibt bzw nur als Minimap dient. Ich hoffe es sehr für die Videospielindustrie. Kreativität to the Max!


Achja Lego GTA fand ich interessant... ähm Lego City wie auch immer.

EDIT: Der Wii U Controller könnte auch ein uDraw Gametablet sein.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Darkfire am 08.06.11 0:45

@CoreGamer89
Da lehnst du dich zu weit aus dem Fenster. Die technischen Möglichkeiten der Wii U befinden sich mindestens auf Xbox-360-Niveau. Spiele wie Darksiders II, Battlefield 3 und Assassin's Creed sollen problemlos auf der Wii U laufen, da kommt einiges auf uns zu! Wink

@Harvest
Die Konsole wurde übrigens in dem Video auch gezeigt. Sie sieht fast genauso aus wie die Wii, ist an einigen Stellen aber auch etwas abgerundet.

@ParA"DoX + Harvest
Harvest hat da schon recht - das Golfspielen mit dem Wii-U-Controller ist schon berauschend. Das Konzept ist aber nicht neu. Bereits bei Tiger Woods PGA Tour 11 kann man in die Ego-Perspektive wechseln, man sieht den Ball dann aber von oben auf dem TV-Screen. Jetzt kann ich mich wie in Tiger Woods PGA Tour 12 auf das Balance Board stellen, die Wii Remote in der Hand halten und den Ball auf dem Wii-U-Controllerscreen am Boden "anvisieren" - also realistischer geht eine Golferfahrung derzeit in einem Videospiel dann echt nicht. Tiger Woods PGA Tour 14 (denke mal der 13er erscheint noch für die Wii) - ich freu mich schon auf dich! Wink

Ach ja, Luigi's Mansion 2 ist einfach nur genial. Ich freu mich drauf, auch wenn das Spiel meiner Meinung nach besser auf die Wii gepasst hätte (dank der Steuerung).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von ParA"DoX am 08.06.11 1:31

Ganz schön viel Kram (der nicht ganz billig ist) für ein lausiges Golfspiel. Da geh ich lieber für 5 Mark zum Mini-Golf.

Ich weiß nicht wie ihr einen Bildschirm, der am Boden liegt und zu nichts gut ist, berauschend finden könnt.

Kann es sein das der Controller eine eigene Sensorbar hat? Das war doch mal so ein Gerücht. Das würde auch erklären warum da oben so ein schwarzer streifen ist.

Dann könnte der Controller erkennen wenn man die Wiimote über den Controller schwingt. Das wär dann schon mal etwas cooler und würde auch mehr sinn machen. Auch wenn ich es immer noch "blöd" finde einen Bildschirm aufm Boden zu haben. Gibt dann bestimmt auch Eisloch-Fischen wo man seine Angel genau ins Loch halten muss.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Secretkey am 08.06.11 12:11

ParA"DoX schrieb:Ganz schön viel Kram (der nicht ganz billig ist) für ein lausiges Golfspiel. Da geh ich lieber für 5 Mark zum Mini-Golf.

Ich weiß nicht wie ihr einen Bildschirm, der am Boden liegt und zu nichts gut ist, berauschend finden könnt.

Ich glaube, an dieser Stelle muss man in eine ganz elementare Diskussion einsteigen. Genau so "blöd" ist es nämlich doch auch Wii Sports zu spielen, anstatt in der Realität das Bowlingcenter oder vielleicht wirklich einen Box-Kurs aufzusuchen, um sich fit zu halten - mag deiner Meinung nach auch zutreffen, aber dann kann ich noch einen Schritt zurück gehen und fragen: Hör mal...äh warum bewegst du dich auf der PS3/360 im virtuellen Raum und bewegst ein paar Pixel und Polygonen hin und her, obwohl du in der Realität doch etwas viel sinnvolleres tun könntest? Und die Antwort würde in BEIDEN Fällen lauten: Weil es mir eben Spaß macht!

Und in dem Falle dieses Golfspiels (das wohlgemerkt nur ein Beispiel dafür sein sollte, wie man den Controller nutzen könnte) kann ich mir gut vorstellen, dass es nicht bloß Spaß macht zu spielen, sondern die Idee als solche schon den Spaß mit sich bringt. Damit meine ich, dass alleine von diesem Konzept zu hören und es zu beobachten, einen zum Grinsen bringen kann - so ging es mir zumindest, insofern kann ich Harvest da sehr gut verstehen. Es geht eben auch darum diese Freude am Experimentieren zu schätzen - bei dir hat es scheinbar nicht gefruchtet: macht nichts, schließlich wird auf den anderen Konsolen weiterhin altbewährtes geboten, das dich vielleicht mehr begeistert. Anderen wie mir gefällt das Konzept.

Hier mal meine persönliche Ansicht: also, ich habe das Zocken ja mittlerweile fast so gut wie aufgegeben und habe demnach vom aktuellen Grafikstand etc. nicht wirklich Ahnung. Deswegen hat mich die Eröffnung der Microsoft Pressekonferenz mit Modern Warfare 3 aus technischer Sicht einfach weggeblasen. ABER: schon nach 3 Minuten habe ich mir gedacht...diese Schlauchlevels, dieser "Realismus"...oh mann, sieht das verdammt öde aus. Im Ernst, ich kann mir nicht vorstellen, dieses Spiel auch nur eine halbe Stunde am Stück spielen zu können ohne gesättigt und angeödet zu sein. Deswegen bin ich einfach so unglaublich froh, dass Nintendo hier wieder Mal als Innovator und wichtiger Motor der Spieleindustrie wirkt und versucht dem ganzen wieder Leben einzuhauchen und Pepp reinzubringen. Viele der Ideen aus dem Trailer haben mich, wie schon erwähnt, zum Grinsen gebracht und ich bin einfach mega gespannt, wie man das Konzept nutzen möchte. Natürlich kann auch alles nach hinten losgehen, das Teil bloß als Gimmick enden usw. aber ich bin ja ohnehin ein optimistischer Mensch also glaube ich daran, dass sich die Industrie in dieser Hinsicht hinterklemmen wird - denn das Konzept als solches ist großartig. Denn ganz ehrlich: wenn ich aus Sicht der Entwickler die Wahl hätte das X-te Modern Warfare mit unmenschlichen Entwicklungskosten oder ein gutes Spiel auf Basis dieses Konzepts zu entwickeln, dann würde mich das doch, gerade auch in Hinblick auf die Kreativität, viel eher reizen!

Die Techdemo mit dem Vogel und die paar Sekunden Zelda HD haben im Übrigen völlig ausgereicht, um mir klar zu machen, dass mir das grafisch VÖLLIG ausreicht und gerade auch wenn ich so ein paar Grafik-Diskussionen in einem anderen Forum mitverfolge, wird mir einfach nur schlecht. Warum muss es denn immer MEHR und BESSER sein, allein des Fortschritts wegen? Ich fühle mich von dem derzeitigen technischen Stand schon mehr als gesättigt und mir wird vermutlich übel, wenn ich noch einmal eine perfekt glänzende und völlig übertrieben beleuchtete Oberfläche sehen muss, wie sie oft in den aktuellen Spielen verwendet wird, um die Grafikpower in den Vordergrund zu rücken. Das also meine Gedanken zum Thema Grafik und ich kann einfach nicht nachvollziehen, weshalb man so darauf rumreitet und eine Konsole nicht kaufen möchte, die wohl auf 360/PS3 Niveau oder leicht darüber liegen wird - so wie Coregamer89 es beispielsweise tut.

Noch ein letzter Gedanke: ich glaube tatsächlich, dass man es zum ersten Mal wirklich schaffen wird, sowohl Casualgamer als auch Coregamer hier ins Boot holen. Der Name Wii U zeigt dem Konsumenten deutlich, dass man die selbe Wii-Schiene weiterfahren möchte (ich persölich befürchte zwar, dass sich viele Casualgamer vom Controller abschrecken lassen werden, bin aber überzeugt, dass Nintendo fähig genug ist, das Konzept vernünftig zu vermarkten), aber durch die ansprechende Grafik und einigen tollen Franchises der Third-Parties werden auch die anderen auf ihre Kosten kommen - zumindest in der Theorie.

Man hat einfach noch nicht viel gesehen und Nintendo muss unbedingt nachziehen und mehr Infos und Möglichkeiten präsentieren, aber das Konzept als solches finde ich gerade in Hinblick auf die derzeitige Situation der Industrie mehr als begrüßenswert!

PS: Jetzt ist der Post viel länger geworden, als ich wollte Wink

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Mic am 08.06.11 16:20

So viel zu CoreGamers Aussage, das gezeigte Material hätte eine so schlechte Grafik Wink

Frage mich jetzt nur, warum der das so einfach zu gibt. Peinlich.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von ParA"DoX am 08.06.11 20:24

@Secretkey
Ich persönlich finde Golf Spiele weitestgehend uninteressant (Maximal Everybodys Golf aufgrund der "animeknuddel"optik würde ich ernsthaft spielen). Das ist schonmal ein Grund warum ich so einen Verwendungszweck des Controller "blöd" finde. Aber ich bleibe bei meiner Meinung das es mir sinnlos erscheint einen Bildschirm auf dem Boden liegen zu haben. Klar das war nur ein Beispiel was man mit dem Gerät machen kann aber ich muss auch sagen das es mich als Tablet (Auf dem Controller weiterspielen wenn TV belegt ist, Minispielchen für zwei, Multimedia Anwendungen wie Videos und im Internet Surfen) mehr überzeugt hat. Als Controller hat es bestimmt auch seine Vorteile aber für mich persönlich fehlen noch die Überzeugungsarbeit leistende Software. Bis dahin bleibe ich weiter eher unbeeindruckt. Immerhin ist die Konsole noch nicht draußen. Und ja Videospiele machen mir Spaß.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Buu Huu am 08.06.11 20:39

@Mic Haha oh man, einfach PS3- und XBOX 360 Material zu benutzten ist echt mies, vor allem, da es nichtmal vorher bekannt war..

E3 und so

Jetzt also meine Meinung: 1. Nintendo

Ich finde, Nintendo hat gerockt und gewonnen. Allein schon die neuen 3DS Spiele haben für mich gereicht. Okay, es muss ja irgendwann ein Super Mario und Mario Kart kommen, aber dafür hatten sie Luigi's Mansion!!!!!!! Das ist echt genial ^^. Nur der Kid Icarus Trailer oder was das war hat mich verwirrt. Ich dachte Kid Icarus wäre etwas gaaanz anderes, als ein Star Wars Flugsimulator inklusive Blastern.....

Dann kam also noch die Wii U:

Nunja, ich bin nicht wirklich Heimkonsolen Fan (Es geht aber nichts über Goldeneye/ Mario Part Multiplayer :>), aber sie haben sogar an mich gedacht und einen Handheld eingebaut - mit welcher Technik auch immer (Stream denke ich) kann ich also meine Wii U Spiele auf dem Controller spielen! Wobei ich glaube, dass es in der Realität nur halb so cool ist, ähnlich wie bei der Wii. Aber die Ideen dazu sind cool. Ich werde mir zwar - wenn ich mir die Wii U kaufen sollte - nie dieses Golf kaufen, aber es sieht auf jeden Fall cool aus ^^. Mir ist halt das Risiko zu groß, dass dann jemand auf den Controller tritt. Vor allem, wenn man noch einen Hund im Haus rumlaufen hat...
Dass die Trailer für die Wii einfach XBox und PS3 Zusammenschnitte sind, finde ich echt dreist, aber naja...
Achja und diese Tech-Demo fande ich auch nicht wirklich berauschend.

2. Sony

Ich habe von Sony nur den PS Vita Teil gesehen, also gibt's auch nicht mehr von mir.
Die PS Vita ist eigentlich ganz cool, PS3 Grafik, 2(!!!!) D-Pads und ein geiles Display. Und wie man gesehen hat, macht Sony auch was draus, nicht so wie bei der PSP. Die wirklich an die Konsole angepassten Spiele habe ich irgendwie verpasst. Es gab ja eine Uncharted Demo und auch wurde das erste Level mal angespielt und ich muss sagen - geil! Auch die Idee mit Modnation Racers - das hintere Touchfeld beim Editor berühren erstellt Berge und der vordere Touchscreen lasst Löcher entstehen - finde ich cool. Genau sowas wollte ich sehen! Und endlich ein Little Big Plantet Editor mit Touchscreen =D. Ich muss sagen, mich konnte die PS Vita überzeugen!

Xbox interessiert mich nicht.

Das wird ein harter Kampf zwischen PS Vita und 3DS...

So, das war meine Meining zur E3! Später veröffentlich ich sie nochmal in meinem
Blog!

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Darkfire am 08.06.11 21:30

@ParA"DoX
Soweit ich weiß, befindet sich in diesem schwarzen Streifen nur eine Kamera. Ich kann mir aber vorstellen, dass da noch weitere Hardware verbaut ist bzw. wird.

@Mic + Buu Huu
Warum sollte das denn peinlich sein? Ich finde es gut, dass Reggie da ehrlich ist und die Kunden nicht hinters Licht führt. Die Trailer sollten lediglich zeigen, zu was die Konsole im Stande ist. Erst wenn die Wii U rauskommt und das Gezeigte nicht halten kann, wäre die Situation peinlich, was sich Reggie da geleistet hat.

@Buu Huu
Die ersten beiden Kid-Icarus-Spiele waren ja Plattformer (sofern ich mich nicht irre, den zweiten Teil kenne ich nämlich nicht). Teil 3 wird sozusagen ein Rail-Shooter mit Action-Adventure-Einlagen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von CoreGamer89 am 11.06.11 15:44

@Secretkey: Vieleicht weil du als ein Baby mit Authismus aufgewachsen bist und ich als ein "Normalo" und wir deshalb unsere gegenseitigen Absichten nicht nachvollziehen können.

@Topic: Der Kontroller bietet nichts an Inovation. Das was die ganzen Nintendo Fanboys so toll finden wird gern auch als kleine Spielerei bezeichnet. Darf ich anhand eines Beispieles erläutern was ich damit meine? Natürlich darf ich das. Ich habe 3 mal Wii Fit Plus in meiner Wii Konsole laufen gehabt. Mich hat der Banana Board Spaß 90 Euro gekostet. Nur um die ersten paar Stunden beim ausprobieren meinen Spaß an etwas Neuem zu haben. Mittlerweile beschwert sich meine Mutter, weil ich das Ding nie benutze, sie es trotzdem beim Boden wischen nervt, wenn sie das Teil jedesmal unterm Bett ervorheben muss und beim dranpusten jedesmal einen Hustenanfall erleidet. Ich hab ihr darum mittlerweile erlaubt mit dem nassen Mob drüber zu wischen, weils mir egal ist ob das Teil durch das Wasser nen Schader erleidet oder nicht.
Aber um aus meiner Kritik eine konstruktive Kritik zu machen. Wie lang wird das begeistern, wenn ich den Golf-Ball am Boden sehe statt am Fernseher? Beim ersten Anspielen von Wii U Sports?! Wie oft wird mir das was bringen, statt auf dem Fernseher auf dem Kontroller zu spielen? Vieleicht wenn ich Hartz IV Empfänger wär und morgens im Bett kein Bock hab, den Fernseher und die Surround Anlage mittels 2 Knopfbetätigungen einzuschalten? Statt der Konsole eine zeitgemäße Präsentation zu ermöglichen, soll ich so viel Geld für schonwieder so eine Spielerei ausgeben? Der Kontroller wird durch seine Bauteilen ganz schön teuer und das bei den fürstlichen Gewinnzuschlägen von Nintendo. Um am Ende dann wieder da zu stehen und sich zu denken, "was zählt ist doch der Spaß (Spaß? soll ich mir den Spaß aus dieser Spielerei immer und immer wieder einreden?) ". Geld ausgeben für etwas fiktives? Kompromisse eingehen?

@Darkfire: Alles abgespeckte Versionen... nicht schwer sowas auf die Beine zu stellen. Ich glaub Tekken ist das parade Beispiel um zu zeigen, dass die Konsole zu schwach ist. Die anderen Spiele haben hier und da mal gute Glanz-Effekte, immerhin.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Mic am 11.06.11 15:58

Darkfire schrieb:
@Mic + Buu Huu
Warum sollte das denn peinlich sein? Ich finde es gut, dass Reggie da ehrlich ist und die Kunden nicht hinters Licht führt. Die Trailer sollten lediglich zeigen, zu was die Konsole im Stande ist. Erst wenn die Wii U rauskommt und das Gezeigte nicht halten kann, wäre die Situation peinlich, was sich Reggie da geleistet hat.
Ehrlich wäre es gewesen das gleich auf der Bühne zu sagen oder es gar nicht erst zu zeigen. Um Hype aufzubauen hätten es doch auch Render Trailer wie am Anfang bei der 3DS Software Lineup 2011 Vorstellung getan.
Du gibst doch in der Schule auch nicht den Aufsatz deines Nebensitzers ab und sagst hinterher dass deiner nächstes Jahr in etwa genauso gut sein wird.
Und so wird eben nicht gezeigt, was die Konsole kann, sondern was die PS3 und 360 können. Was die Konsole kann haben wir bei der Zelda HD Techdemo gesehen. Selbst wenn das Ergebnis auf Wii U schlussendlich das selbe sein wird, rein vom Prinzip her finde ich das nicht richtig.

Wenn sie nichts vorzuzeigen haben, sollen sie etwas anderes präsentieren. Fertig.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Darkfire am 11.06.11 17:21

CoreGamer89 schrieb:@Secretkey: Vieleicht weil du als ein Baby mit Authismus aufgewachsen bist und ich als ein "Normalo" und wir deshalb unsere gegenseitigen Absichten nicht nachvollziehen können.
Bitte beleidge keine anderen User. Wir diskutieren derzeit über eine Verwarnung - sofern es dazu kommt, informieren wir dich per E-Mail. Danke.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: E3 2011

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:00


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten