[WiiU] Wii U-Talk

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 04.05.11 1:36

Nintendo macht das ja nicht zum ersten mal, dass sie irgendwas nehmen was kaum einer kennt oder nicht verwendet wird (aber theoretisch potenzial hat) und das dann in irgendeiner Form millionenfach verkaufen.

Mir fallen zwar einige Spielereien, Minigames bzw. Anwendungsmöglichkeiten für einen Bildschirm (in welcher Form auch immer) in einem Controller ein aber ob das dann auch wirklich viel Sinn macht bezweifle ich teilweise.

Deswegen hoffe ich das der Bildschirm optional ist und man den irgendwie abnehmen kann. Nen extra Controller ohne Bildschirm auf den Markt zu bringen würde reine abzocke sein. Ich hab schon genug Classic Controller, Lenkräder und Zapper zuhause rumliegen.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Odin am 04.05.11 14:50

In den kleinen Bildschirm könnte man noch sämtliche Game&Watch-Titel einprogrammieren. Wink Da ist es ja egal, dass diese schon per DSiWare verfügbar sind. Recycling wäre ja nichts neues.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 04.05.11 16:06

Einen abnehmbaren, optionalen Bildschirm wird es nicht geben. Darauf wette ich gerne auch Geld Wink Entweder, das Feature ist bei 100% der User vorhanden, oder es wird nicht zum Release dabei sein. Alles andere macht keinen Sinn.

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Harvest am 17.05.11 0:28

Heute ist eine Liste mit möglichen Café-Titeln aufgetaucht. Wie immer nicht bestätigt, also eines der hunderttausend Gerüchte. Ich halte es auch eher für ne Liste von irgendeinem Fan. Trotzdem interessante Ideen, die für mich interessantesten Titel hab ich mal rot gefärbt Wink
ntower.de schrieb:Nachdem es in der Gerüchteküche rund um den kommenden Wii-Nachfolger, welche aktuell den Codenamen Project Café tragen soll, relativ ruhig wurde, geht es nun heiß weiter. Angeblich ist eine komplette Releaseliste aller First- und Third Party-Titel mit Spielen aufgetaucht, die zum Launch, in naher Zukunft oder später veröffentlicht werden sollen. Mit dabei sind sowohl interessante Spiele von Nintendo wie ein neues Pikmin oder eine Paper-Variante vom SNES-Zelda "A Link to the Past". Aber auch von den Third Party-Firmen sollen Projekte wie Mass Effect 3 oder Silent Hill: Downpour dabei sein. Natürlich sollte man diese Releaseliste nicht ernst nehmen, da es sich nur um ein Gerücht handelt. Auf der E3 2011 (07. Juni 2011 - 09. Juni 2011) erfahren wir dann mehr. Dort wird Nintendo die neue Heimkonsole erstmals enthüllen.

Launch-Titel (First Party)
- Extreme Sports Café (neues Franchise - Kombiniert 1080° Snowboarding & Wave Race sowie weitere Sportarten)
- Pikmin Café (kann mit dem 3DS-Ableger interagieren)
- Endless Ocean Café
- Nintendogs Café (kann mit Nintendogs + Cats auf dem 3DS interagieren)
- Mii Explore (neues Franchise, ist ein Multiplayer-Adventure)

Titel im Launch-Zeitraum (First Party)
- Kirby's Epic Yarn 2 (soll Multiplayer-Modus bieten)
- Wario Ware Café (womöglich auch zum Launch)

Zukünftige Spiele (First Party)
- Super Mario Café (soll Ende 2012/Anfang 2013 erscheinen)
- The Legend of Paper Zelda (soll Mitte 2012 erscheinen, Paper-Variante des SNES-Ablegers)
- Fire Emblem Café (soll Ende 2012 erscheinen)
- Retro Studios Projekt (soll Ende 2012 erscheinen, neues Franchise)
- Project Sora Projekt (neues Franchise)
- Monolith Soft RPG (neues Franchise)
- Neues Miyamoto Projekt (neues Franchise)


Launch-Titel (Third Party)
- Battlefield 3 (mit Extra-Inhalten)
- Street Fighter X Tekken (zeitexklusiv)
- SSX
- Super Monkey Ball Café
- Tony Hawk Café
- Mass Effect 3 (womöglich mit den beiden Vorgängern)
- InVersion
- Dragon's Dogma
- Tom Clancy's Ghost Recon: Future Soldier
- Metal Gear Solid: Rising (mit Extra-Inhalten)
- Silent Hill: Downpour (mit Extra-Inhalten)
- Pro Evolution Soccer 2013 (zeitexklusiv)
- Trauma Center Café

Titel im Launch-Zeitraum (Third Party)
- Call of Duty: Modern Warfare 3
- Grand Theft Auto V (vielleicht auch zum Launch, zeitexklusiv)
- Dead Space (Spin-Off)
- Final Fantasy Crystal Chronicles Café
- Soul Calibur V (mit Extra-Inhalten)

Zukünftige Spiele (Third Party)
- Sonic Café (womöglich Sonic Generations)
- Platinum Games Franchise (womöglich Bayonetta 2)
- Phantasy Star Online 2 (womöglich Ende 2012)
- SEGA-Projekt
- Neues Spider-Man-Videospiel
- Rockstar Game Projekt (womöglich neues Franchise)
- BioShock Infinite (zeitexklusiv)

- Red Steel III
- Beyond Good & Evil 2
- Doom 4
- Madden 2013 (zeitexklusiv)
- Tiger Woods PGA Tour 2013
- Fight Night Café
- Need for Speed Café
- Level-5 Projekt (neues Franchise)
- Kingdom Heart Café (womöglich Kingdom Hearts 3)

- Square Enix Projekt (neues Franchise)
- Square Enix Projekt
- Grasshopper Manufacture Projekt (entweder neues Projekt oder No More Heroes 3)
- Valve Game (womöglich eine Sammlung inklusive eines neuen Spiels)
- Epic Games Projekt (neues Franchise, Bullestorm 2 oder Gears of War-Trilogie, exklusiv für Project Café)

Link

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 17.05.11 0:39

Nette Ideen, aber das Ding wird dann hoffentlich im Endeffekt nicht Café heißen. Ich habe doch kein Bock jedes Mal ein Getränk zu kaufen, wenn ein neues Game rauskommt. Very Happy

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 17.05.11 0:43

"Ideen" trifft das ganze sehr gut. Die Releaseliste sieht zumindest im Bereich 1st und 2nd Party verdächtig nach den gleichen Releaselisten aus, die auch zum GameCube-und Wii-Launch die Runde gemacht haben. Natürlich wird ein neues Pikmin/Zelda/Mario kommen…

Ob die 3rd-Party Titel tatsächlich alle so umgesetzt werden, wird die Zeit zeigen. Viele 3rd-Party Wii-Ableger hatten zwar große Namen, waren spielerisch wie grafisch aber den anderen Plattformen weit unterlegen. Abwarten hilft, leider Sad

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 17.05.11 2:20

Allein "Mass Effect 3 (womöglich mit den beiden Vorgängern)" ist schon unmöglich da nichtmal Die PS3 Teil 1 bekommen hat. Die "Zeitexklusiven" Titel sind wohl auch nur Wunschdenken. Nintendo hat darauf ja noch nie wirklich viel wert gelegt.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 17.05.11 2:21

Vielleicht gibt es ja einen Mass Effect On-Rails-Shooter Wink

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Gast am 17.05.11 16:35

The Legend of Paper Zelda?? Ich habe hier Zelda, da Paper Mario. Ob man dass mixen sollte? Bin mir nicht sicher ob das nich doch von einem Fan ist... Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Luke-san am 04.06.11 17:45

Die Gerüchte vom 6" Touchscreen im Controller scheinen zu stimmen.

Link: www.nintendo-online.de/news/8245/project-caf-geruechte-quasi-bestaetigt/
Ich bin schon gespannt wie der aussieht und ob er gut in der Hand liegt.

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 04.06.11 18:01

Ich finde das Prinzip nach wie vor genial. Viele haben sich ja dazu geäußert und auch die gefloppte Dreamcast als Beispiel genannt. Aber wenn es wirklich so kommt, bin ich mir total sicher, dass das funktionieren kann.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Yaron23 am 04.06.11 21:44

Hoch intressant sag ich mal dazu. Wenn das wirklich so kommt ist das ein Kontroller mit eingebautem Nintendo DS oder sowas. Bin a mal gesapnnt^^

Yaron23

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 29
Ort : Offenbach am Main

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Harvest am 07.06.11 19:40

Der Wii-Nachfolger-Talk heißt jetzt WiiU-Talk und wurde schonmal verschoben.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Tobbi am 07.06.11 22:27

Hier gibts schon mal ein paar Hardware Facts:

- Der Controller soll folgende Maße haben: 46mm x 172mm x 268.5mm
- Der Bildschirm hat eine Größe von 6.2 Zoll und ist im 16:9-Format.
- Neben den Knöpfen und Analog-Slidpads auf der Oberseite hat der Controller auf der Unterseite zusätzlich zwei Trigger und auch die L- und R-Schultertasten kehren zurück.
- Weitere eingebaute Hardware: Sensoren, die Richtung Neigung des Controllers erkennen, Vibrationsfunktion, Kamera, Mikrophon, eingebaute Lautsprecher, eine Art Sensor-Einheit und ein Stylus.
- Es können weiterhin vier Wiimotes inkl der. zahlreichen Zusatzcontroller (die mit der Wiimote verbunden werden) mit der neuen Konsole synchronisiert werden.
- Anscheinend werden die HD-Discs verwendet, die immer mal wieder in Gerüchten genannt wurden.
- Das Laufwerk verarbeitet sowohl die neuen als auch die Wii-Discs.
- Die Konsole unterstützt 1080p, 1080i, 720p, 48p, und 480i
- Natürlich kann daher auch ein HDMI-Kabel angeschlossen werden.
- Sound wird in 6 Kanälen, also 5.1 ausgegeben.
- Die neue Konsole besitzt wie schon die Wii einen Flashspeicher, kann aber durch SD-Karten und USB-Festplatten aufgestockt werden.
- Beim Prozessor handelt es sich um einen Multikern-Prozessor von IBM
- Außerdem wird es vier USB 2.0-Ports geben.
- Die neue Hardware soll voll abwärtskompatibel zu Wii-Spielen sein.

Quelle: http://www.ntower.de/index.php?page=NewsDetail&newsID=21106&utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 07.06.11 22:48

Und wenn der 6,2"-Touchscreen zudem noch eine Auflösung von 768 x 480 Pixel aufweisen kann, dann wär dies gar nicht einmal so schlecht. Auf den Preis eines Controllers bin ich aber sehr gespannt. Schätze mal, dass der um die 80,00 bis max. 100,00 EUR schon kosten könnte.

Zudem hoffe ich mal, dass die Konsole dann auch gleich vom Launch an in Schwarz erhältlich sein wird.

Ach, und noch was: Theoretisch ließen sich nun sämtliche DS- und 3DS-Titel über die WiiU abspielen, indem der Topscreen einfach auf dem TV dargestellt wird. Bei den DSi-Titeln, die die Kameras oder den SD-Karten-Slot nutzen, könnte es jedoch zu Problemen kommen. Letzteres könnte allerdings problemlos emuliert werden (auf den WiiU-internen Speicher).

PS: Und ein Okami für die WiiU wär auch nicht schlecht, Daran dachte ich nämlich sofort, als sie das Video mit dem fliegenden Vogel auf der PK präsentierten.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 07.06.11 23:04

Dr. Sooom schrieb:Ach, und noch was: Theoretisch ließen sich nun sämtliche DS- und 3DS-Titel über die WiiU abspielen, indem der Topscreen einfach auf dem TV dargestellt wird. Bei den DSi-Titeln, die die Kameras oder den SD-Karten-Slot nutzen, könnte es jedoch zu Problemen kommen. Letzteres könnte allerdings problemlos emuliert werden (auf den WiiU-internen Speicher).

So was ähnliches habe ich mir auch grad überlegt. Das ding hat Potenzial. Jetzt kommt es nur darauf an wie man es nutzt. Hab vorhin mal mein EeePC in die Hand genommen (als wäre es ein Wii U Controller) und ganz so schlimm ist es nicht. Außerdem hat der Wii U Controller noch solche "erhebungen" und ist natürlich nicht so schwer und auch etwas kleiner. Aber mal abwarten wie es sich damit spielen lässt.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 07.06.11 23:52

Die offizielle Schreibweise von Wii U schreibt man scheinbar wirklich mit einem Leerzeichen vor dem U, zumindest steht's so auf der E3-Website von Nintendo. Daher habe ich den Titel dieses Threads dementsprechend angepasst.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 08.06.11 0:37

Ich bin auf das Gerät sehr gespannt und wenn Nintendo alles so umsetzt, wie sie es in der PK vorgestellt haben, steht uns hier die nächste Wunderkonsole bevor. Ich weiß noch, wie einige vor einigen Wochen noch den Vergleich mit der Dreamcast hervorgezogen haben, aber ich sagte ja direkt, Nintendo wird das Kind schon schaukeln. Das einzige was mich interessiert beziehungsweise worüber ich mir gerade Gedanken mache, ist die Handhabung. Besonders da ich beim 3DS schon richtige Krämpfe bekomme, wenn ich Street Fighter IV mit dem Steuerkreuz spielen möchte (was ich genau deshalb aber schon nicht mal mehr mache). Ich hoffe sehr, dass dieses Gefühl beim Wii-U-Controller entfällt. Ich schätze aber, dass der Preis sich maximal auf 60 Euro belaufen wird. Auch wenn Nintendo ggf. dadurch Verluste macht - ich denke, dass sie auch bei Wii U wieder einmal die Casuals ansprechen wollen und dann dürfen sie meiner Meinung nach nicht mehr dafür verlangen.

Gefreut habe ich mich übrigens auch über die Möglichkeit, dass man nun USB-Festplatten anschließen kann. Speicherplatzprobleme wie noch bei der Wii (zumindest bei meinem ehemaligen Konsum an VC-Titeln) wird es jetzt wohl nicht mehr geben. Nintendo darf jetzt aber gerne noch die VC mit Gamecube- und Dreamcast-Spielen ankündigen. ;D

Wie teuer wird die Konsole eigentlich sein? Der Preis wird zwar bestimmt nicht in absehbarer Zeit bekanntgegeben, aber ich rechne damit, dass es die teuerste Nintendo-Konsole sein wird, die bis Dato erschienen ist. Mehr als 300 Euro möchte ich aber nicht ausgeben wollen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 08.06.11 0:43

Darkfire, du solltest nicht vergessen, dass im Controller ein 6,2"-Bildschirm verbaut ist. Das Ding ist größer als ein DSi XL und zudem liegt das Steuerkreuz auch nicht so weit unten wie beim 3DS.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von conan-kun am 08.06.11 0:47

Die Spiele sind abwärtskompatibel, das ist schonmal gut. Aber dann muss man auch die ganzen Spieldaten übertragen, richtig? Wenn ich nur die CD reinwerf, fang ich quasi bei 0 an ^^'''

Aber Skyward Swords kommt doch für die ganz normale Wii raus oder net? Im Video haben sie aber den Kontroller bei Skypard Swords als Beispiel angewendet. Kann man den neuen controller dann auch bei der alten Wii verwenden? Die Wiimotes bleiben ja offensichtlich, oder zum Glück erhalten.


conan-kun

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 08.06.11 0:53

Die Wii U ist zur Wii abwärtskompatibel. Sämtliche Controller-Varianten funktionieren damit. GCN-Titel lassen sich jedoch nicht mehr abspielen. Wie die Speicherstand-Übertragung von Online-fähigen Titel sein wird, ist mir noch schleierhaft.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Tobbi am 08.06.11 0:58

Darkfire schrieb: Ich schätze aber, dass der Preis sich maximal auf 60 Euro belaufen wird. Auch wenn Nintendo ggf. dadurch Verluste macht - ich denke, dass sie auch bei Wii U wieder einmal die Casuals ansprechen wollen und dann dürfen sie meiner Meinung nach nicht mehr dafür verlangen.

Gefreut habe ich mich übrigens auch über die Möglichkeit, dass man nun USB-Festplatten anschließen kann. Speicherplatzprobleme wie noch bei der Wii (zumindest bei meinem ehemaligen Konsum an VC-Titeln) wird es jetzt wohl nicht mehr geben. Nintendo darf jetzt aber gerne noch die VC mit Gamecube- und Dreamcast-Spielen ankündigen. ;D

Wie teuer wird die Konsole eigentlich sein? Der Preis wird zwar bestimmt nicht in absehbarer Zeit bekanntgegeben, aber ich rechne damit, dass es die teuerste Nintendo-Konsole sein wird, die bis Dato erschienen ist. Mehr als 300 Euro möchte ich aber nicht ausgeben wollen.

Ich denke, der Controller wird teurer als 60€. Vielleicht 80€. Nintendo wird nicht zulassen, dass sie bei einer Konsole draufzahlen.

Michael Pachter hat in der GT Berichterstattung geschätzt, dass Wii U mindestens 300$ kosten wird. Nintendo wird den Preis sicherlich wieder mit 1$ = 1€ umrechnen. Ich selbst hoffe natürlich, dass sie billiger sein wird, anderer Seits hat Pachter aber auch recht, neuere Technik ist teuer im Einkauf, und Nintendo muss mit seinen Konsolen Gewinn machen, da sie kein anderes Standbein haben. Ich denke, allein mit den Spielen kann Nintendo Verluste aus dem Konsolengeschäft nicht ausgleichen. Ich schätze, den größten Gewinn macht Nintendo immer noch mit der Hardware, die Software dient zum großen Teil dazu, die Hardware zu pushen, nicht umbedingt, um großen Gewinn zu machen.


Zu der Festplatte. Ich denke auch, dass es eine gute Idee ist, das der User eine eigene HDD anschließen kann. Die Frage ist natürlich, ob es mit jeder beliebigen funktioniert, oder ob es doch wieder eine sein muss, die von Nintendo hergestellt wurde. Schließlich öffnet Nintendo so der Homebrew Scene Tür und Tor, eine beliebige externe Festplatte kann man einfach an den PC anschließen und die Daten darauf manipulieren. Anderer seits kann man das aber auch mit einer SD Karte.

Ich hoffe ja, dass man eine beliebige Festplatte nehmen kann. So kann eine alte externe HDD mit vielleicht nur 80GB, die man noch hat, nochmal Verwendung finden.
Es sollen ja 4 USB Ports vorhanden sein, da stellt sich mir natürlich, ob es sich dabei um USB 2.0 oder 3.0 handelt. 3.0 wäre für größere HDDs natürlich von Vorteil, da man dann keine zusätzliche Stromversorgung für diese braucht.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 08.06.11 0:59

@conan-kun
Die Spieldaten von Wii-Spielen könntest du ja bequem und einfach über eine SD-Karte auf die Wii U übertragen. Da sehe ich keine großen Probleme, außer bei einigen Titeln, bei denen du gewisse Daten nicht übertragen kannst. Im Video wurde übrigens NICHT Skyward Sword mit dem Wii-U-Controller vorgestellt. Dabei handelte es sich um ein gänzlich neues Spiel, was vermutlich allerdings nur eine Techdemo sein wird. Skyward Sword erscheint in der kommenden Holiday Season (also November/Dezember), Wii U allerdings erst nächstes Jahr. Den neuen Controller wirst du vermutlich nicht bei der alten Wii verwenden können, da bisher auch noch keine entsprechende Software präsentiert wurde.

@Tobbi
Du musst aber auch bedenken, dass die verbaute Hardware heute bereits etwas veraltet ist (aber immer noch ausgereift werden kann!) - zudem erscheint die Wii U erst im nächsten Jahr. Laut Nintendo wird die Konsole übrigens nur USB-2.0-Steckplätze haben. Das entnehme ich den Presseinformationen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Tobbi am 08.06.11 1:05

conan-kun schrieb:Die Spiele sind abwärtskompatibel, das ist schonmal gut. Aber dann muss man auch die ganzen Spieldaten übertragen, richtig? Wenn ich nur die CD reinwerf, fang ich quasi bei 0 an ^^'''

Aber Skyward Swords kommt doch für die ganz normale Wii raus oder net? Im Video haben sie aber den Kontroller bei Skypard Swords als Beispiel angewendet. Kann man den neuen controller dann auch bei der alten Wii verwenden? Die Wiimotes bleiben ja offensichtlich, oder zum Glück erhalten.


Wie Dr. Sooom schon geschrieben hat: Skyward Sword ist bis jetzt nur für die Wii angekündigt. Dass, was du auf dem Wii U Kontroller gesehen hast, war eine Zelda Tech-Demo, die zeigen soll, wie ein Zelda HD aussehen könnte.



Den neuen Controller wird man nicht mit der "alten" Wii verwenden können, soweit ich weiß. Du kannst aber umgekehrt deine Wii-Remotes mit Wii U verwenden.

Das mit den Speicherständen ist natürlich noch so ne Frage. Klar ist ja auch noch nicht, ob WiiWare übertragbar sein wird und ob die übertragenen Titel dann von der Wii verschwinden.

Ich hoffe ja, dass Nintendo einfach ein Firmware Update für die Wii bringt und damit diese an einen Account bindet. Mit diesem Account verbindet man dann auch die Wii U und dann darf man die WiiWare und VC Titel für beide Konsolen herunterladen.
Ich fürchte aber, dass das nicht passieren wird.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 08.06.11 1:09

Ich gehe auch nicht davon aus, dass Nintendo diesen Weg bestreiten wird. Aber es wäre für den Kunden sehr viel einfacher und vor allem angenehmer, wenn alle Nintendo-Konsolen an ein Profil gebunden wären und man dann von jeder Konsole beispielsweise auf GB-Klassiker zugreifen könnte. Sony macht das ja ähnlich, nur dort ist es halt das Problem, dass man sich quasi von jeder einzelnen Konsole einlocken kann und sich Spiele illegal beschaffen kann - aber da ist der Konzern auch selbst Schuld. Nintendo hätte aber die Mittel und Möglichkeiten, das einzurichten. Ein Übertragungsprogramm für WiiWare wird es bestimmt (ähnlich wie bei DSi und 3DS) geben, sicher ist das aber nicht, sondern reine Spekulation meinerseits.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 7:01


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten