[WiiU] Wii U-Talk

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 25.04.11 12:39

"Wahnsinn?" Nein, imho überhaupt kein Wahnsinn, da es beim 3DS ja nicht anders war. Einfach mal die PK abwarten. Im schlimmsten Fall wird der Wii-Nachfolger erst zum Weihnachtsgeschäft 2012 auf dem Markt kommen, wobei ich persönlich von einem Release im März 2012 ausgehe.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Mic am 25.04.11 12:41

Oh man, das wird teuer. Im Sommer möchte ich mir noch den 3DS zulegen und ein Jahr später folgt dann schon die nächste Konsole^^





Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Odin am 25.04.11 12:58

Dieser Prototyp hat bzgl. des Gehäuses eine frappierende Ähnlichkeit mit einer externen 3,5"-Festplatte, oder nicht? Wink Meine Western Digital Elite selbst könnte die neue Wii darstellen, die Ähnlichkeit ist verblüffend.
Ich für meinen Teil freue mich auf die kommende PK von Nintendo, die wird auf jeden Fall verfolgt. Am besten über Videolivestream (wenn verfügbar in akzeptabler Qualität) und natürlich Live-Ticker.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Harvest am 25.04.11 13:19

Darkfire schrieb:Komischerweise zeigt das Bild nur ntower
...und zudem ist es scheinbar nicht einmal von Nintendo selbst. Ihr könnt also davon ausgehen das es zu 99,999999999% ein Fake basierend auf den Bildern der letzten Tage ist. Sollte es echt sein dann ist es wie gesagt ein Prototyp, es kann sich also durchaus noch etwas daran ändern.

Mir ist das Aussehen aber auch nicht ganz so wichtig. Wer beim spielen die meiste Zeit auf seine Konsole schaut, sollte es besser sein lassen. Mir geht es mehr um den Inhalt und natürlich die Games, allen voran GTA V und Starfox (sofern diese Gerüchte auch stimmen).

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Secretkey am 25.04.11 15:16

Wow, Nintendo weiß immer noch sehr wohl, wie man so einen Hype langsam aufbaut. Derzeit kann ich es bis zur E3 wirklich kaum aushalten! Ich bin um ehrlich zu sein doch ziemlich erleichtert, dass man mit Sätzen wie "A new way of playing" wirbt, da wir auch wieder dieses Mal offensichtlich mit Innovation rechnen können und die Nachfolger-Konsole nicht bloß ein technisches Update wird - alles andere hätte mich auch enttäuscht. Mal sehen, womit wir das rechnen können und was das große Geheimnis darstellen wird. Ich glaube, ich werde mich vor dieser E3 so ähnlich fühlen, wie damals bei der Wii-Enthüllung auf der E3 PK 2006, wo man dann endlich auch die Bombe platzen ließ.

Abzuwarten bleibt noch, was jetzt mit der Wii passiert, die jetzt ganz offiziell ihrem Ende entgegenschwebt. Was passiert nun mit Zelda Skyward Sword? Wie viele Ressourcen werden noch für die Wii abgeschoben und hat man vor, ähnlich wie bei der PS2 damals, das Wii-System neben dem Cafe (ich kann hier keine accents machen Wink ) weiterlaufen zu lassen, wo man sich nun so eine breite Käuferschicht erarbeitet hatte? Man darf gespannt sein.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Berserkerix am 25.04.11 16:04

Ich find es wirklich fraglich, welche Generation die Wii und die nachfolgende Nintendo Konsolen für die anderen Gegerationen aus dem Hause Microsoft und Playstation haben?

Die Wii hatte sich aufgrund ihrer etwas andere Hardware abgesetzt, mit erfolg, wo aber niemand wirklich mit gerechnet hat. Die Innovationen beim 3DS sind ebenfalls wieder echt klasse, auch die Lösungen für unterwegs. Also kann man ruihg davon ausgehen, dass Nintendo ebenfalls div. Kleinigkeiten für den Nachfolger entwickelt hat.

Nunja, lassen wir uns überraschen udn warten mal die ersten Scans a la Famitsu und sonstigen News von Übersee ab Smile

Berserkerix

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 32
Ort : Haan

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Berserkerix am 25.04.11 17:39

Sorry für den Doppelpost, aber nun ist auch Deutschland größtes Onlinemagazin für Computer und co mit ein paar interessanten News dabei Smile

http://winfuture.de/news,62836.html

Berserkerix

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 32
Ort : Haan

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von MarkedOne am 26.04.11 18:59

Dies wird definitiv eine sehr interessante E3 im Vergleich zum letzten Jahr.
Aber ich stehe der neuen Nintendo Konsole eher skeptisch gegenüber.
Die Rückeroberung des Hardcoremarktes ist einfach eine Aussage die so zu Nintendo nicht passt, da dies eigentlich der "Firmenphilosophie" widerspricht.

MarkedOne

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Luke-san am 30.04.11 17:43

Secretkey schrieb:

Abzuwarten bleibt noch, was jetzt mit der Wii passiert, die jetzt ganz offiziell ihrem Ende entgegenschwebt. Was passiert nun mit Zelda Skyward Sword? Wie viele Ressourcen werden noch für die Wii abgeschoben und hat man vor, ähnlich wie bei der PS2 damals, das Wii-System neben dem Cafe (ich kann hier keine accents machen Wink ) weiterlaufen zu lassen, wo man sich nun so eine breite Käuferschicht erarbeitet hatte? Man darf gespannt sein.

Secretkey, Zelda kommt noch für die Wii.
Der Nachfolger der Wii kommt nicht vor April 2012.
Also wird das letzte grosse Wii Spiel wohl der zehnte Teil von Dragon Quest sein.
Hoffentlich kommen endlich Fortsetzungen von Starfox und F-Zero.Ein neues Soul Calibur wäre auch super. Die E3 ist ja bald.Abwarten und Cafe trinken Smile

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Yaron23 am 30.04.11 18:41

Genau meine rede^^ Von Starfox und F-Zero hat man lang nix mehr gehört. Wäre schon en hammer Starfox und F-Zero mit noch besserer Grafik zu zocken. Dann wollen wir mal hoffen das Nintendo die 2 spiele serien nicht vergessen hat.

Yaron23

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 29
Ort : Offenbach am Main

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von dragondoener1 am 01.05.11 11:50

Ich muss zu diesem Thema natuerlich auch meinen Senf dazu geben:
meiner Meinung nach hatte die Wii einige Highlights zu bieten, allerdings waren diese fast ausschliesslich von Nintendo.
Der Third-Party Support war sehr schlecht, und es gab vielleicht 2,3 Highlights im Jahr.
Zudem wurde der Casual Markt komplett ueberflutet und die Core Gamer vernachlaeesigt.
Deswegen bin ich letztes Jahr auf die PS3 umgestiegen.

Ich hoffe das Nintendo bei der Wii2/Project Cafe mehr die Core Gamer anspricht und wenn wirklich GTA 5 kommt, waere das ein Schritt in die richtige Richtung

dragondoener1

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.12.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Secretkey am 01.05.11 17:48

Luke-san schrieb:
Secretkey schrieb:

Abzuwarten bleibt noch, was jetzt mit der Wii passiert, die jetzt ganz offiziell ihrem Ende entgegenschwebt. Was passiert nun mit Zelda Skyward Sword? Wie viele Ressourcen werden noch für die Wii abgeschoben und hat man vor, ähnlich wie bei der PS2 damals, das Wii-System neben dem Cafe (ich kann hier keine accents machen Wink ) weiterlaufen zu lassen, wo man sich nun so eine breite Käuferschicht erarbeitet hatte? Man darf gespannt sein.

Secretkey, Zelda kommt noch für die Wii.
Der Nachfolger der Wii kommt nicht vor April 2012.
Also wird das letzte grosse Wii Spiel wohl der zehnte Teil von Dragon Quest sein.
Hoffentlich kommen endlich Fortsetzungen von Starfox und F-Zero.Ein neues Soul Calibur wäre auch super. Die E3 ist ja bald.Abwarten und Cafe trinken Smile

Ja, mittlerweile bin ich mir in dieser Hinsicht auf ziemlich sicher. Bis zum neuen Geschäftsjahr ist es ja noch eine Weile hin und da würde so ein Zelda Ende 2011 wunderbar reinpassen.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 02.05.11 19:28

Hallo zusammen,

Nintendo hat in dieser Heimkonsolenrunde eine riesige Herausforderung vor sich. PS3 und Xbox 360 sind inzwischen wirklich günstig und haben eine große etablierte Nutzerbasis. Die Konsolen sind grafik- und interfacetechnisch absolut zeitgemäß und bleiben das auch noch mindestens zwei Jahre.

Dementsprechend konkurriert man also mit günstigeren Konsolen und viele 3rd-Party-Titel werden erstmal auf allen drei Systemen erscheinen – so dass man keinerlei Grafikvorsprung oder so erwarten darf.

Aber auch in der letzten Konsolenrunde hat Nintendo gezeigt, dass sie riesige Herausforderungen meistern kann. Die Blue-Ocean-Trumpfkarte hat es der Konkurrenz gezeigt. Aber hat man ein zweites Ass im Ärmel? Wenn es jemand hat, dann Nintendo!

Abseits der (doch eher unrealistischen) Gerüchte, GTA käme auf den Wii-Nachfolger und ein riesiger Touchscreen würde den Controller schmücken, hat Nintendo eine riesige Auswahl an Sensoren, Modulen und Displays auf dem Weltmarkt, die so günstig wie noch nie einzukaufen sind. Abseits der CPU und GPU-Power, die Nintendo noch nie so wichtig waren wie der Konkurrenz, kann man extrem viel reißen.

Gleichzeitig will man bei Nintendo aber auch immer und vorrangig die Investoren zufriedenstellen. Preise werden künstlich hochgehalten, dutzende Hardware-Accessoires werden mit horrenden Margen für zwei, drei Softwaretitel verkauft und Entwickler werden mit hohen Lizenzgebühren gemolken. Ich weiß nicht, ob das unbedingt für die Konsole spricht…

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Harvest am 03.05.11 15:29

Nach "Stream" ist heute ein weiterer möglicher (finaler) Name für die Konsole aufgetaucht: Nintendo Feel. Wie bei allem anderen in diesem Thread, handelt es sich auch hierbei um ein Gerücht:

Es ist mittlerweile bekannt, dass Nintendo dieses Jahr auf der Electronic Entertainment Expo (06. Juni 2011 - 09. Juni 2011) den Nachfolger der Wii-Konsole nicht nur vorstellen wird, sondern auch der Presse zum spielen einlädt. Doch bis zur Ankündigung dauert es noch gut einen Monat und die Kollegen der schwedischen Webseite Loading haben nun weitere Details angeblich in Erfahrung gebracht. Jemand aus dem bekannten Forum NeoGAF war so nett und halt die Details übersetzt. Bei uns wiederrum findet ihr jetzt alles in deutscher Sprache.

So soll die Konsole angeblich auf den Namen "Nintendo Feel" hören. Da es sich bei der Wii alles um den Controller gedreht hat, soll man beim Nachfolger zusammen auf den Controller, die Grafik und Software setzen. Der eingebaute Bildschirm beim Controller soll nicht so hart sein wie beispielsweise beim iPad, sondern bewegt sich auf einer "fühlbaren" Ebene. Bei Berührung könnte man Unterschiede zwischen weichen, glatten und unebenen Oberflächen spüren.

So könnte man beispielsweise bei einer neuen Version von Nintendogs das Fell des Tieres fühlen oder in einem Zelda-Spiel Symbole in den Sand zeichnen, die Brise auf einem See fühlen oder wie man sich aufgrund der Lava verbrennt. Zum Schluss könnte man auch die Struktur eines Baumes ertasten. Die neue Nintendo-Konsole soll wie bereits angekündigt auf der E3 2011 spielbar sein und der bisher unscheinbare Vitality Sensor wird laut den neuen Gerüchten ein Schlüsselfaktor für die Plattform sein.

Link zur Meldung

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 03.05.11 15:32

Hm, klingt interessant. Aber ob das technisch so einwandfrei machbar ist? Diese haptische Spielerei klingt interessant, aber ich denke hier nicht, dass sie für das Spiel entscheidend ist (außer vielleicht in Quiz-Spielen). Für mich bleibt das ein Gerücht.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 03.05.11 17:54

Ich kann mir jetzt nicht wirklich vorstellen wie das mit dem Bildschirm funktionieren soll.

Ich wette Nintendo hat die Konsole nur entwickelt um den Vitality Sensor irgendwie noch an den Mann zu bringen Razz

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 03.05.11 18:04

Also für mich klingt diese "Display im Controller" Geschichte einfach unglaubwürdig und unpraktisch. Bei der Dreamcast war das doch schon schrecklich, beim GBA/GameCube hat es niemand benutzt… Das muss wirklich nicht sein Sad

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 03.05.11 19:05

@mgns
Die Sache beim Dreamcast war ja so, dass das nur auf Minispiele für die VMU galt - sonst konnte man damit nix packen. Beim Gamecube war es einfach zu teuer, da sich kaum vier Spieler mit Link-Kabel und GBA eingefunden haben (habe es selbst nur zwei Mal so benutzt, um Zelda Four Swords und Final Fantasy Crystal Chronicles zu spielen).

Wenn der Display aber groß genug ist (sprich 3DS- oder DS-Größe) und vernünftig eingebunden wird, kann das schon praktisch sein. Schnell einfach mal eine Waffe in einem Ego-Shooter wechseln, oder den Screen mit anderen Shortcuts belegen. Das einzige, was mir daran wirklich noch nicht ganz klar ist, ist, ob Nintendo nun auf Wii-ähnliche Controller setzen wird, oder ob man die alten Controller verwenden kann und zugleich auch mit neuer Hardware kommt.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Mic am 03.05.11 21:40

Laut dieser News und dem eingebetteten Video gibt es so einen haptischen Touchscreen bereits.

Was es nicht alles gibt^^

Was ja die Gerüchte ein wenig realistischer werden lässt, interessant wäre so ein Touchscreen definitiv.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 03.05.11 22:26

Das Video sieht zwar interessant aus aber irgendwie scheint das ja nich wirklich 100% zu funktionieren. Und auch hier glaub ich das erst wenn ich das selber sehe bzw fühle. Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie sich das anfühlen soll.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Secretkey am 03.05.11 22:36

Kann mir nicht vorstellen, dass man eine gesamte Konsole bloß auf ein Gimmick stützt und dahingehend ausrichtet.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 03.05.11 22:45

Das Video ist echt interessant, aber sowas muss ich selbst mal ausprobiert haben, bevor ich das glaube - oder man erklärt mir, wie das funktionieren soll, da es ja tausende verschiedenstufige Möglichkeiten gibt, wie man etwas "fühlt".

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von mgns am 03.05.11 23:03

Secretkey schrieb:Kann mir nicht vorstellen, dass man eine gesamte Konsole bloß auf ein Gimmick stützt und dahingehend ausrichtet.

Ähem. *hust* Wii? ;-)

Ne, im Ernst: Eine (extrem kleine) Touchfläche, die ihre Haptik ändern kann, ist durchaus realistisch. Aber darunter würde dann kein Bildschirm liegen. Das ist in der Produktion einfach zu teuer. Nintendo kann doch keine 99 €-Controller verkaufen…

mgns

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30
Ort : Münster

http://mgns.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Darkfire am 03.05.11 23:06

@mgns
Hehe, was einmal funktioniert hat, kann wieder funktionieren. Dann ist es bestimmt so, dass man sich den kleinen Bildschirm für 40 Euro extra dazu kaufen muss. Very Happy

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 03.05.11 23:38

Die "dpi" bei diesem Touchscreen wären mal interessant. Dass es solch eine Technologie bereits gibt, wusste ich ja schon vorher. Im Massenmarkt ist sie aber ja noch überhaupt nicht angekommen, wenn ich mich jetzt nicht irre. Mal abwarten.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [WiiU] Wii U-Talk

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 1:21


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten