DSiWare-Talk

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 27.02.10 19:57

Admin [Dr. Sooom]:
Die aktuellen News findet ihr in diesem Thread und "nur" hier darf munter drauf losdiskutiert werden.



Original-Post von Mic:

So, hier ist der Thread zur glorreichen DSiWare!
Also, wenn ihr unter dem wöchentlichen Schund ein paar Perlen und Geheimtipps entdeckt, immer hier damit!
Ob ihr einfach mal Fragen zu Spielen und dem Shop habt oder eine allgemeine Diskussion zur momentanen Lage des Angebots führen wollt, hier ist der richtige Thread dafür.
Und ohne weiteres Geplänkel, will ich jetzt gleich mal anfangen:

Seit der Media Summit gibt es einen DSiWare Titel der mich wirklich sehr beschäftigt, nämlich
Photo Dojo.
Hierbei handelt es sich um einen (laut Berichten sogar ziemlich guten) Prügler, den aber ein besonderes Merkmal von der grauen Mehrheit unterscheidet: Man kann seine eigenen Charaktere erstellen. Und zwar mit Hilfe der Kamera. Hierfür muss man zuerst eine Photosession über sich ergehen lassen, in der man in unterschiedlichen (vorgegebenen) Kampfstellungen posieren muss, die dann ins Spiel übertragen werden. Soweit man das den Videos entnehmen kann, können sogar verschiedene Sprachmemos aufgenommen werden, die dann beispielsweise bei der Feuerball-Spezialattacke aus den Lautsprechern erklingen.

Ihr merkt ein völlig abgedrehtes Spiel, dessen Idee ich super originell finde und auf das ich mich schon tierisch freue. Ich kanns kaum mehr erwarten meinen Bruder richtig eins auf die Mütze zu geben Very Happy

Und nun möchte ich wissen, was eure Meinung zum Photo Dojo ist. Findet ihr die Idee ähnlich genial wie ich?


Zuletzt von Dr. Sooom am 07.03.10 14:18 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Hinweistext (rot) eingefügt)

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Darkfire am 27.02.10 20:20

@Mic
Wow! Ich habe mir unter dem Titel nichts vorstellen können und habe das Spiel direkt einmal ausgeklinkt. Ich habe zwar keinen DSi, aber das ist doch mal ein DSiWare-Spiel, was selbst ich gerne mal spielen würde. Mal sehen wie das DSiWare-Angebot in einem halben Jahr aussieht. Vielleicht kommt dann ja ein DSi ins Haus. Smile

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 27.02.10 22:11

Hab den Titel mal leicht abgeändert. DSiWare-Veröffentlichungen findet ihr hier.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Digiflash am 28.02.10 0:07

Was haltet ihr eigentlich von Ghostwire? Es wurde ja ein neuer Trailer auf der Nintendo Media Summit gezeigt.
In dem DsiWare-Titel begebt ihr euch auf Geistersuche...und zwar mit der Kamera des DSi! Ihr läuft mit dem DSi
in der Hand herum und versucht paranormalen Zeichen auf den Grund zu gehen. Sehr viel gibt es bis jetzt zwar noch
nicht zu sehen, aber ich interessiere mich wirklich sehr für den Titel. Besonders am Ende des Trailers unten, wird gezeigt
das es auch Schockmomente geben kann, obwohl das im Trailer ja eh gespielt war xD Was haltet und erwartet ihr von diesem
Titel? Interessiert er euch oder denkt ihr das wäre nur wieder sinnloses Minigespiele?
Das Game soll übrigens im Oktober dieses Jahres erscheinen.




Und nun zu Photo Dojo: Auch diese Idee find ich echt genial und hoffe das es doch auch bei uns erscheinen wird. Stell mir jetzt schon ne Menge witziger Szenen vor =) Vllt. beginnt endlich die Zeit, in der man auch mit hochkarätigen DSiWare-Titeln rechnen kann.

Digiflash

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26

http://www.wiitower.de

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 28.02.10 10:03

Also von Ghostwire halte ich nicht viel, mir reicht es schon vollkommen mit der Wiimote rummzuschütteln, aber gleich durchs ganze Haus laufen? Nein danke.
Außerdem glaube ich nicht, dass da wirklich eine dichte Atmosphäre aufkommt, außer man dunkelt seine ganze Bude ab, lässt gruselige Musik laufen und dreht die Sicherung raus.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, beim Spielen wirklich Angst zu haben oder Schockmomente zu verspüren, wenn ich meinen Kopf einfach nur 5 cm heben muss, um statt einem langweilig animierten Geist einen leeren Raum zu sehen.

Vielleicht ist es ein nettes Spiel, wenn man sein Haus präpariert und sich wirklich (wirklich!) darauf einlassen kann, aber mich lässt der Titel kalt.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Darkfire am 28.02.10 11:20

Ich kann nur mit dem Kopf schütten? Das soll gruselig sein? Nein danke, ich spiele dann lieber Silent Hill: Shattered Memories weiter. Das hat mich vor kurzem richtig überzeugen können.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 02.03.10 21:06

Ich bin mal wieder auf ein interessantes DSiWare Spiel gestoßen. Hmm, irgendwie scheinen immer mehr gute Titel angekündigt zu werden, aber keins von denen habe ich je im Shop gesehen...?
Naja egal, die Rede ist von A Topsy Turvy Life: The Turvys Strike Back, einem Space Invaders Klon. Aber ein besonders kreativer, denn er unterscheidet sich in zwei Punkten von üblichen Genrekollegen:

Erstens muss man den DSi zum Zocken umdrehen, sodass der Touchscreen nach oben zeigt. Klingt komisch, sieht komisch aus, ist aber so.

Zweitens, und das ist der viel gewichtigere Unterschied, man spielt die "Invaders"! Also die vielen kleinen UFOs, die Versuchen das Schiff des Helden zu zerstören und/oder an ihm vorbeizukommen. Diese steuert man komplett mit dem Touchscreen.
Und jetzt kommt ein weiterer interessanter Part ins Spiel, ein weiterer Spieler kann nämlich die Kontrolle über das gute Raumschiff übernehmen, dieses wird dann mithilfe der Knöpfe gesteuert. Wie das dann mit dem Handling aussieht und ob das überhaupt gut funktioniert, steht noch in den Sternen.

Aber seht selbst:




Langsam kommen wirklich die kreativen Ideen, die die DSiWare dringend benötigt, es bleibt also nur noch zu hoffen, dass sie am Ende auch funktionieren und vor allem kurzweilige Unterhaltung bieten.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 05.03.10 23:16

Mittlerweile bin ich mir nicht einmal mehr sicher, ob es hier noch andere DSi Besitzer gibt oder Leute, die sich großartig für die DSi Ware interessieren, aber eines muss ich jetzt unbedingt loswerden:

Wenn ihr einen DSi (XL) habt, ladet euch Dark Void Zero runter! Es lohnt wirklich.
Das Spiel ist meiner Meinung nach das beste Singleplayerspiel, das es zur Zeit im Store gibt.
Allein schon der Titelbildschirm ist genial^^ (Blase den Staub vom Steckmodul, um fortzufahren...).
Und dieses Motto zieht sich durch das ganze Spiel, ein charmanter Retrolook, gepaart mit eingängigem Midi-Gedudel und klassischem 2D-Shooter Gameplay. Auch der Schwierigkeitsgrad ist durchaus Retro. Schwer und fördernd, aber ohne unfair zu werden und für Anfänger gibt es auch noch den leichten Schwierigkeitsgrad, mit dem auch Neulinge gut zurecht kommen dürften, obwohl das Spiel auch hier immer noch seine Tücken und Herausforderungen parat hält.
Dazu kommen noch altmodische Highscorelisten, die immer wieder dazu motivieren, auch die Nebenaufgaben zu lösen und den Highscore so in die Höhe zu treiben.

Leider gibt es aber nur 3 große Level, die alle nach dem selben Schema funktionieren, aber für ein kleines Downloadspiel sind ein, zwei Stunden Spielzeit eigentlich genug.

Ums kurz zu machen: Die volle Ladung Retroaction für 500 Points!

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 06.03.10 14:54

Danke für den Hinweis. Ich habe ja vor mir einen DSi oder einen DSi XL zuzulegen. Nur habe ich ein Problem: kein W-LAN. Da wird dann wohl ein W-LAN-Stick oder das W-LAN meiner Nachbarn herhalten müssen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 20.03.10 23:34

Ich habe mir natürlich pünktlich am Freitag (nachdem ich noch mühselig 200 Points zusammenkratzen konnte^^) Photo Dojo runtergeladen und möchte nun ein Fazit abgeben.
Auf die oberflächlichen Informationen möchte ich an dieser Stelle nicht so sehr eingehen, das habe ich schon ausführlich im Eingangspost dieses Threads getan. Hier will ich mich ganz auf die Funktion und das Gameplay konzentrieren.
Aber fangen wir einfach mal ganz von Vorne an:

Beim ersten Starten des Spiels hat man erst einmal nichts, weder Stages noch Charaktere, das heißt man muss sich zuallererst einen Kämpfer erstellen. Diese Prozedur beginnt mit der Wahl zwischen Außenkamera, wenn man jemand anderes fotografieren will, und Innenkamera, bei Selbstportraits. Bei letzterer Einstellung muss man dann noch die Wartezeit des Selbstauslösers einstellen, diese ist von 1 bis 99 Sekunden variierbar.

Danach kann die Fotosession auch schon beginnen. Zuerst kommen die Bildchen für den Auswahlbildschirm der Charaktere und für eine Niederlage drann. Hierbei muss nur der Kopf fotografiert werden. Nun wird noch die Optik des Feuerballs (den jeder Kämpfer beherrscht) gewählt und der lustige Teil kann beginnen Wink

Jetzt kommen nämlich die acht Kampfposen wie ducken oder treten an die Reihe. Um diese korrekt auszuführen muss man sich möglichst akkurat in eine Schablone stellen, die auf dem unterem DS Bildschirm angezeigt wird. Der DS sollte bei diesem Teil etwa zwei Meter vom "Kämpfer" entfernt und auf ebener Fläche stehen.
Hat man diesen Part erledigt folgen noch zwei frei wählbare Posen für das Verspotten und die Siegerpose.
Summa Summarum also 13 Bilder.
Das ganze kann, je nach dem wie perfektionistisch man veranlagt ist, zwischen 5 und 45 Minuten dauern.

Als nächstes kommen die Soundeffekte an die Reihe, 10 Stück an der Zahl. Hier kann man auch mal ordentlich ins Mikrofon brüllen, es zahlt sich später auf alle Fälle aus (zumindest für anderen) Very Happy
Nachdem folgt dann zu allem Überfluss auch noch das Wählen einer der vier Klassen, die sich durch ihre Spezial- und Aufbäumfähigkeiten von einander unterscheiden. So verschießt beispielsweise der Magier drei Feuerbälle auf einmal und der Barbar lässt sich unter Getöse auf seine Gegner fallen.

Und wäre das dann nicht genug folgt nun auch noch das Erstellen eine Stage. Das erweist sich aber als sehr einfach, schließlich besteht diese nur aus einem, sich immer wiederholendem Bild. Leider sieht man das dann im Endeffekt auch sehr deutlich, es sei denn man beweist etwas Raffinesse beim Fotografieren.


Erst danach können die Kämpfe beginnen, aber diese fallen im Gegensatz zum Editor nicht so umfangreich aus, denn es gibt lediglich einen Single- (verkloppe 100 Gegner) und einen Multiplayermodus. Die Steuerung geht leicht von der Hand was auch daran liegt, dass man neben dem Steuerkreuz nur eine weitere Taste benötigt. Deswegen kann man den Multiplayer auch mit einem DS zocken. Jeder Spieler nimmt dabei eine Schultertaste und ein Kreuz (also Steuerkreuz oder X,Y,A und B) in Anspruch. So kann man sich auf einfachste Weise die vier verschiedenen Angriffe um die Ohren hauen.
Vorallem wenn man dann noch ein paar andere verrückte Kumpels hat, die wild Haidouken!! oder Kame-Hame-Ha!!! ins Micro brüllen und sich bei den Kampfposen die Blöße geben, macht das Spiel wirklich einen Heidenspaß. Weniger wegen dem Gameplay an sich, sondern mehr durch die paar Bekloppten auf dem Bildschirm.

Aber da wären wir auch bei weiteren Wermutstropfen, es gibt jeweils nur acht Speicherplätze bei Charakteren und Stages. So kann es durchaus einmal vorkommen, dass man mal einen Kämpfer, bedingt durch Platzmangel, löschen muss. Außerdem ist durch den geringen Umfang auch keine große Langzeitmotivation gegeben.

Dennoch bleibt das Spiel ein spaßiger Titel und wer sich vorstellen kann, sich für das Game ein wenig zum Affen zu machen, kann bei Interesse die 200 Points ohne schlechtes Gewissen investieren Wink

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 26.05.10 18:27

Weiß jemand was mit der Buch-Software geworden ist? Es wurde mal für DSiWare eine Software angekündigt mit 100 oder wie vielen bekannten Büchern zum lesen. Ich war gestern Abend im Shop und hab nichts finden können. Vieleicht hab ichs übersehen?

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Harvest am 26.05.10 20:04

Also als DSiWare gibt es jetzt meines Wissens nach nichts. Was du meinst ist sicher das hier, oder?

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 26.05.10 20:39

Ja ich glaub das isses. Sad
Schade, dachte das wird ne App fürn DSi. Ne Cardrigde ist mir zu teuer für.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Darkfire am 27.05.10 20:33

@Coregamer89
Einfach mal abwarten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich diese Software noch sehr oft verkaufen wird. Immer mal ein Auge drauf halten und sobald der Preis auf fünf Euro gesunken ist, kann man da durchaus zugreifen. Mehr würde ich aber nie dafür blechen wollen, vorallem ich Bücher sowieso viel lieber in Papierform nutze.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 12.06.10 20:25

Hey, hat sich jemand von euch schon das "Geschichtenbuch: Verborgene Formen in Perspektive!" runtergeladen?
Macht ziemlich Spaß mit der 3D Fähigkeit zu spielen. Einziges Manko ist natürlich die etwas zickige Gesichtserkennung.
Aber ein schöner Vorgeschmack auf den 3DS.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Odin am 12.06.10 20:50

CoreGamer89 schrieb:Hey, hat sich jemand von euch schon das "Geschichtenbuch: Verborgene Formen in Perspektive!" runtergeladen?
Macht ziemlich Spaß mit der 3D Fähigkeit zu spielen. Einziges Manko ist natürlich die etwas zickige Gesichtserkennung.
Aber ein schöner Vorgeschmack auf den 3DS.
Alles nur Geldmacherei, da "spende" ich meine NintendoPoints doch eher dem Wii-Shop sofern sich was bietet. Bei der DSi-Ware ist fast nichts interessantes dabei.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 12.06.10 21:17

5 Euro sind mir für ein nettes, inovatives Spiel nicht zu schade. Das Spiel isses wert.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 13.06.10 11:26

Ich wollte es mir auch runterladen, musste dann aber feststellen, dass ich gerade nicht so flüssig bin was Nintendo Points angeht, mit 100 Punkten kommt man da nicht sehr weit^^
Aber mal schauen, wenn ich es schaffe noch irgendwo 100 Points aufzutreiben, werde ich mir A Topsy Turvy Life: The Turvys Strike Back holen. Diesen Freitag war echt mal wieder ein tolles Angebot auf DSi Ware.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Cel am 05.07.10 11:30

Also, ich hab mir das Geschichtenbuch auch runtergeladen, ist echt nett. Bei mir klappt das mit der Gesichtserkennung aber auch nicht immer ... Was ich mich frage: Werden 3DS-Spiele auch so aussehen? scratch Das ist doch nur Pseudo-3D, wie ich das verstanden habe.

Cel

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 05.07.10
Alter : 28
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 05.07.10 12:15

Cel schrieb:Werden 3DS-Spiele auch so aussehen? Das ist doch nur Pseudo-3D, wie ich das verstanden habe.
Also bei dem Spiel isses ja ein "nach innen 3D". Wie wenns in den DS reingehen würd. Beim 3DS wirds ein nach außen 3D denk ich. Als wenns aus dem Bildschrim rausginge.


Zuletzt von Dr. Sooom am 05.07.10 13:57 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Quote-Tag korrigiert)

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Andy2600 am 05.07.10 21:40

CoreGamer89 schrieb:
Also bei dem Spiel isses ja ein "nach innen 3D". Wie wenns in den DS reingehen würd. Beim 3DS wirds ein nach außen 3D denk ich. Als wenns aus dem Bildschrim rausginge.

Bist du dir da sicher? Hab was andres gehört.

BTT
mal sehen 500 Punkte wäre mir das schon wert Smile

Andy2600

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 34
Ort : Aalen

http://wiig.de/base.php?Username=andy25nuertingen&Show=Alle

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 09.09.10 22:11

Weiß einer wies mit n+ aussieht? Kann mans nicht wie bei der XBox downloaden? Zum einen wärs als Cardridge mir zu teuer und zum anderen scheints das nicht mehr zu geben. Amazon hat zumindest nix.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 10.09.10 1:01

Also auf Amazon.com habe ich diesen Artikel auf die Schnelle finden können. Ansonsten wirst du wohl ein paar Elektromärkte abgrasen dürfen, denn eine DSiWare-Version von N+ gibt es nicht.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Odin am 08.10.10 16:38

Hey Folks, ich würde gerne 2000 Punkte im DSiWare Shop ausgeben. Darunter vielleicht auch ein paar Game & Watch Titel. Könnte ihr mir auf die Schnelle etwas gutes empfehlen? Ich will meine Punkte ja nicht wirklich in die Tonne treten. Wink

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Mic am 08.10.10 18:07

Game & Watch Titel habe ich bisher zwar kaum gespielt, aber ich denke ich kann dir dennoch ein paar nette Spiele empfehlen. Der Übersichtlichkeit halber unterteile ich am Besten in die einzelnen Preisklassen:

500 Punkte

Art Style: PiCOPiCT
Sehr schöner Puzzler für zwischendurch, der einen tollen Retrocharme besitzt und in dessen Musikplayer du gegen Spielpunkte tolle 8-Bit Remixe von klassischen Nintendomelodien freischalten kannst.




Bomberman Blitz
Naja, was soll man dazu groß sagen, hier kriegst du einfach klassische Bombermanaction mit doch recht vielen verschiedenen Spieloptionen und einem schönen Onlinemodus.

Chronos Twins
Chronos Twins ist der Port eines DS Ports eines GBA Spiels Wink
Und zu allem Überfluss ist die Sidescroller-Action auch echt anspruchsvoll. Du musst nämlich gleichzeitig das manchmal völlig verschiedene Spielgeschehen auf beiden Displays verfolgen und steuern. Ein ziemlich herausforderndes (wird aber so gut wie nie unfair), aber spaßiges Game.




Dark Void Zero
Ich kopiere hier mal ganz dreist meinen eigenen (älteren) Beitrag:
Wenn ihr einen DSi (XL) habt, ladet euch Dark Void Zero runter! Es lohnt wirklich.
Das Spiel ist meiner Meinung nach das beste Singleplayerspiel, das es zur Zeit im Store gibt.
Allein schon der Titelbildschirm ist genial^^ (Blase den Staub vom Steckmodul, um fortzufahren...).
Und dieses Motto zieht sich durch das ganze Spiel, ein charmanter Retrolook, gepaart mit eingängigem Midi-Gedudel und klassischem 2D-Shooter Gameplay. Auch der Schwierigkeitsgrad ist durchaus Retro. Schwer und fördernd, aber ohne unfair zu werden und für Anfänger gibt es auch noch den leichten Schwierigkeitsgrad, mit dem auch Neulinge gut zurecht kommen dürften, obwohl das Spiel auch hier immer noch seine Tücken und Herausforderungen parat hält.
Dazu kommen noch altmodische Highscorelisten, die immer wieder dazu motivieren, auch die Nebenaufgaben zu lösen und den Highscore so in die Höhe zu treiben.

Leider gibt es aber nur 3 große Level, die alle nach dem selben Schema funktionieren, aber für ein kleines Downloadspiel sind ein, zwei Stunden Spielzeit eigentlich genug.

Uno
Joa, Uno halt. Im (Online)Multiplayer ganz nett. Jetzt nichts Weltbewegendes, aber der Wiederspielwert ist halt echt hoch, da man es eben immer wieder mal für 10 Minütchen einlegen kann, wenn mal wieder niemand Lust hat das Spiel mit echten Karten zu spielen^^

Earthworm Jim
Ein Port des SNES Klassikers, wenn du ihn noch nicht gespielt hast oder in gern portabel spielen würdest, kann man mit dem Spiel wenig falsch machen.


200 Punkte

Army Defender
Ein nettes, klassisches Tower Defense Game. Für 200 Punkte gibt es da echt nichts zu meckern. Nette Aufmachung, viel Action, wenn es schwieriger wird auch mal ziemlich viel Hektik. Tower Defense eben.

Photo Dojo
Ein wirklich umfangsarmer, aber super spaßiger Prügler. Warum? Weil man alle Stages, Charaktere und Soundeffekte selber machen muss und zwar mit Micro und Kamera. Die Abbilder seiner Freunde zu vermöbeln, während aus den Lautsprechern der selbst geschriene Kampfschrei dröhnt macht schon Spaß Wink
Wenn du meine ausführliche Meinung zum Titel wissen möchtest, solltest du dir am besten mein kleines Review weiter oben durchlesen (Dieser ewig lange Post da^^).

Game & Watch Donkey Kong Jr.

Retro pur mit einem für einen Game & Watch Titel echt ausgereiftem Gameplay. Natürlich ist der Umfang winzig, aber für 200 Punkte kann man den Klick auf den "Kaufen" Button bei Interesse schon mal wagen.



Puh, ist ja jetzt doch ziemlich lang geworden ^^" Naja, ich hoffe ich konnte dir trotzdem ein wenig weiterhelfen Smile

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: DSiWare-Talk

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:12


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten