Super Mario Galaxy 2

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Harvest am 11.06.10 13:04

So Welt 1 liegt hinter mir, zwar fehlen mir noch 2 Komet-Münzen aber die hole ich gleich erst. Nun aber zu meinem Ersteindruck von Super Mario Galaxy 2.

Ersteindruck
Durchweg positiv!!!

-Was mich anfangs am meisten gestört hat, ist das wegfallen der Sternenwarte. Jetzt kann ich euch aber sagen: Das ist absolut nicht schlimm! Ihr könnt "Raumschiff Mario" jederzeit erkunden und auch diverse Dinge darauf machen. Da merkt man gar nicht das die Sternenwarte fehlt.

-Zur Spielbarkeit kann ich euch sagen das sich nichts geändert hat. Die Steuerung wurde 1:1 aus dem ersten teil übernommen, was aber nicht wirklich schlecht ist.

-Das Welten bzw. Galaxien-Design gefällt mir gut. Versprüht den Charme eines Galaxy 1 und bietet trotzdem eine Menge neuer Dinge.

-Der Soundtrack passt absolut zum Spielgeschehen. Hier treffen bekannte Mario Stücke auf welche die schon aus Galaxy bekannt sind un werden durch neue Stücke ergänzt. Ein fest für die Ohren.

Thema: Yoshi
Yoshis Steuerung geht leicht vond er Hand. Mit A springt ihr, wenn ihr A gedrückt haltet strampelt er noch etwas höher. Kennt man alles schon aus Mario Sunshine oder NSMB Wii. Auch das verschlucken geht leicht vond er Hand. Gegner wird automatisch anvisiert, B drücken und runter damit.

Thema: Schwierigkeit

Hier und da merkt man schon einen Anstieg des Schwierigkeitsgrades, jedoch fällt dieser in Welt 1 noch gering aus. Bis auf einen Kampf, hatte ich noch keine größeren Probleme. Ich werde euch diesbezüglich aber auf dem laufenden halten.


So ich denke das waren kurz und kompakt die wichtigsten Punkte. Weiteres, wenn ich weiter vorankomme.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Dr. Sooom am 11.06.10 13:19

Ich habe nun auch mein Exemplar, und zwar für 39,99 EUR. Gekauft hab ich's schlussendlich beim Müller in der SCW und nicht beim GameStop. Bin doch nicht blöd und zahl 10,00 EUR mehr. Die 5,00 EUR bzgl. der Vorbestellung bekam ich bar wieder zurück.

Ich schau mir den Titel später dann mal an, muss jetzt noch ein paar News durchforsten.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von CoreGamer89 am 11.06.10 14:49

Komisch, ich habs auch beim Gamestop vorbestellt gehabt und hab nur 39,99 bezahlt.
Wer hats geschaft in der Wasserfallgalaxy beim ersten Stern zum Opa Pinguin zu kommen? ^^ ICH! XD

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Dr. Sooom am 11.06.10 14:58

Angeblich müssen sie ja die Preise an Saturn angleichen. Nur habe ich hier in diesem Thread bereits gelesen, dass SMG2 dort auf nur 39,99 EUR kosten soll. Daher weiß ich nicht, inwieweit die Aussage des Chefs korrekt ist. Naja, jetzt hab ich ihn halt woanders für 39,99 EUR gekauft. Was soll's? Da haben sie halt Pech gehabt. Wink

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Odin am 11.06.10 15:06

Da ich ja leider noch warten muss, bis ich SMG2 in meine Arme schließen kann, werde ich mich bis dahin in Teil 1 noch auf Sternenjagd begegen. Will ja alle 300(?) Sterne haben. Smile

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Harvest am 11.06.10 15:40

CoreGamer89 schrieb:Wer hats geschaft in der Wasserfallgalaxy beim ersten Stern zum Opa Pinguin zu kommen?
ICH AUCH!
Wobei ich sagen muss das man hier echt gemerkt hat das nicht mehr alles so einfach ist wie im Vorgänger. Ich hab echt mehrere Anläufe gebraucht bis ich die Wand mal hoch gekommen bin Very Happy

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Secretkey am 11.06.10 16:14

CoreGamer89 schrieb:...Spielpause...
Hab jetzt alle Sterne bis zur Bohrergalaxie gesammelt. Das Spiel macht natürlich Spaß. Denn ich kenne die Level ja noch nicht und die Neuerungen. Natürlich isses beim ersten Durchspielen super. Aber schwierig ist das Spiel für mich nicht. Liegt wohl am Können! Haha! xD

Dann ist es doch eigentlich völlig egal, ob das Spiel nun schwierig ist oder nicht, wenn das erste Durchspielen so super ist, oder? Ganz ehrlich...

Ich werde mich jetzt auch wieder in die Galaxien werfen und mal gucken, wie weit ich komme - so lange habe ich nämlich nicht Zeit.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 11.06.10 21:18

Ich habe mir jetzt mal die ersten 15 Sterne geschnappt und finde das Spiel jetzt schon besser als den ersten Teil, was mir aber nach meiner Meinung vom Erstling wirklich nicht schwer fällt. Der Ideenreichtum ist wieder einmal gelungen und zu meinem Glück sind die ganzen Gebiete jetzt auch ein wenig größer, wenn auch immer noch zu klein und zu gradlinig für meinen Geschmack. Optisch bleibt das Spiel so wie der erste Teil, nur wenige matschige Hintergründe stören mich. Der Soundtrack ist bisher auch ganz toll und es waren sogar schon zwei Tracks dabei, die mir sehr gefallen haben. Einmal das Stück aus der Galaxie, wo es das erste Mal Yoshi gab und dann die Welt mit den ganzen Kreissägen. Aber egal, nun zum Gameplay:

Das Spiel soll schwerer sein? Kann ich mir echt nicht vorstellen. Nach fast drei Stunden Spielzeit hatte ich schon über 50 Leben angehäuft und das hatte ich bei einem Mario-Spiel bisher noch nie. Und gestorben bin ich bisher auch nur zwei Mal. Das erste Mal direkt beim ersten Stern, weil ich unsanft mit einem Gegner kollidiert bin und abgerutscht bin. Das zweite Mal dann bei dem Drachenbossgegner - da hat Nintendo die Kamera echt vermasselt, wenn ihr mich fragt. Aber sonst hatte ich bei dem Spiel bisher echt noch keine Probleme, freue mich aber auf weitere Galaxien wie die Welt, wo die Bodenklappen sich umblättern. Da kommt doch Spannung auf!

Ersteindruck ist also gut, aber trotzdem nicht überragend. Die Steuerung ist mir einfach ein klein wenig zu schwammig und das Yoshi nur Gegner futtert, wenn man den Gegner mit dem Pointer anvisiert, finde ich auch doof. Das hätte auch ohne gehen können und verursacht so nur einen langen Arm. Dafür ist der Mario-Planet ein guter Ersatz für die Sternwarte - es verändern sich Dinge, und Lubba ist doch mal ein netter Kerl. ^^ Also dann, werd gleich mal weiterzocken und mir noch den einen oder anderen Stern schnappen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Secretkey am 11.06.10 22:59

Kann mir mal jemand erklären, was so schlimm daran sein soll, mit 1Ups überhäuft zu werden? Oder bewertet ihr ein Spiel danach, wie oft ihr den Game Over-Screen erblickt habt? Ich denke, man sollte schon davon ausgehen, dass SMG2 machbar sein sollte, aber ich finde durchaus, dass es auf jeden Fall etwas fordernder geworden ist und so lange es so etwas wie diese Umklapp-Galaxien gibt, ist doch alles gut! Ich finde, es gibt genug kleine Herausforderungen zwischendurch und Aufgaben, in denen man auch Vorsicht und Konzentration walten lassen muss. Wieso muss man denn direkt in jede Schlucht fallen, um das Spiel als spaßig anzuerkennen?


Mal ein anderes Thema: Wie gefallen euch die 2D-Abschnitte? Das erste, das mir dabei durch den Kopf geschossen ist, war in etwa: Das ist alles cooler als bei New Super Mario Bros. . Da waren bislang einige Abschnitte dabei, die einfach zeigten, wie so ein 2D-Mario gepaart mit schrägen Einfällen auszusehen hat. Also, ich finde es genial, dass manche Galaxien extra für diese Abschnitte ausgelegt wurden, um man sich so eine ganze Aufgabe lang in der Perspektive aufhalten muss.

Mittlerweile habe ich 31 Sterne gesammelt und bin in der Mitte von Welt 3 - das Spiel bleibt weiterhin traumhaft. Ein neuer Einfall der Entwickler jagt den anderen. Das Spiel kommt mir aber auf alle Fälle deutlich mehr straightforward als der Vorgänger vor, was an der geringen Anzahl der Sterne in den Galaxien liegen dürfte. Ich finde, es passt hervorragend zu dem Galaxie-Konzept, da man so noch mehr Abwechslung bieten kann. Das selbe gilt für die Kometen-Aufgaben. Ach, ich finde es genial und zusätzlich gibt es immer wieder mal kleine Herausforderungen + schöne Welten + traumhafte Musik (zuletzt habe ich mich in das Hauptthema-Arrangement in der Sinkflugwelt verliebt) + Yoshi. Einfach nur gut!

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Dr. Sooom am 11.06.10 23:20

Ich habe jetzt mal die ersten sieben Sterne gesammelt und finde es bis jetzt noch angenehm im Puncto Schwierigkeitsgrad. Bis jetzt gefällt's mir. Ob's besser als SMG im Endeffekt dann sein wird, wird sich ja noch zeigen. Besser als NSMB:Wii ist's auf jedem Fall, zumindest meiner Meinung nach.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von CoreGamer89 am 12.06.10 0:09

Secretkey schrieb:
CoreGamer89 schrieb:...Spielpause...
Hab jetzt alle Sterne bis zur Bohrergalaxie gesammelt. Das Spiel macht natürlich Spaß. Denn ich kenne die Level ja noch nicht und die Neuerungen. Natürlich isses beim ersten Durchspielen super. Aber schwierig ist das Spiel für mich nicht. Liegt wohl am Können! Haha! xD

Dann ist es doch eigentlich völlig egal, ob das Spiel nun schwierig ist oder nicht, wenn das erste Durchspielen so super ist, oder? Ganz ehrlich...

Ich werde mich jetzt auch wieder in die Galaxien werfen und mal gucken, wie weit ich komme - so lange habe ich nämlich nicht Zeit.
Äh... Nein?!? Ich erwarte nen Wiederspielwert?!? Suspect Und ich will ne Herausforderung haben! Ich erwarte von einem Spiel ein Spiel! Bin ich Philosoph oder was? Der Musik lauschen, der schönen Atmosphäre...? Hallo? Ich will SPIELEN!

Bin jetzt in der 3 Welt angekommen. Spiel langweilt noch nicht. Schwierig isses immernoch nicht. Gekonnt ist eben gekonnt. Twisted Evil
Als ich den Sound der Wummps gehört hab, Epic! Sofort an Mario 64 erinnert. Very Happy Und direkt danach platt gemacht! Twisted Evil

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Secretkey am 12.06.10 0:56

CoreGamer89 schrieb:
Secretkey schrieb:

Dann ist es doch eigentlich völlig egal, ob das Spiel nun schwierig ist oder nicht, wenn das erste Durchspielen so super ist, oder? Ganz ehrlich...

Ich werde mich jetzt auch wieder in die Galaxien werfen und mal gucken, wie weit ich komme - so lange habe ich nämlich nicht Zeit.
Äh... Nein?!? Ich erwarte nen Wiederspielwert?!? Suspect Und ich will ne Herausforderung haben! Ich erwarte von einem Spiel ein Spiel! Bin ich Philosoph oder was? Der Musik lauschen, der schönen Atmosphäre...? Hallo? Ich will SPIELEN!

Bin jetzt in der 3 Welt angekommen. Spiel langweilt noch nicht. Schwierig isses immernoch nicht. Gekonnt ist eben gekonnt. Twisted Evil
Als ich den Sound der Wummps gehört hab, Epic! Sofort an Mario 64 erinnert. Very Happy Und direkt danach platt gemacht! Twisted Evil

1. Was hat der Schwierigkeitsgrad mit dem Wiederspielwert zu tun? Ich denke wir können davon ausgehen, dass es keinen freischaltbaren heftigeren Schwierigkeitsgrad geben wird, also sehe ich da keinen Zusammenhang. Bei solchen Spielen wird der Wiederspielwert doch aufgrund der Ideen und des daraus resultierenden Spielgefühls bestimmt.

2. Okay - du erwartest von einem Spiel ein Spiel. Im Grunde genommen hast du dir die Antwort schon selbst gegeben, als du meintest: "Natürlich macht das Spiel Spaß!" Da hast du dann dein Spiel - dafür sind die Teile da! Mag sein, dass du in jedem Spiel gefordert werden möchtest, aber Spaß macht dir SMG2 ja scheinbar trotzdem - so essentiell scheint der Schwierigkeitsgrad für den Spaßfaktor also nicht zu sein. Ich beziehe mich hierbei nur auf deine Aussage!

3. Es gehört weitaus mehr schöner Musik zu lauschen und Atmosphäre zu genießen, um ein Philosoph zu sein Wink

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von CoreGamer89 am 12.06.10 1:14

Kein Schwierigkeitsgrad, kein Wiederspielwert. Warum?
Mir macht das Spiel aktuell Spaß weil ich das alles noch nicht kenne. Ich will das Spiel sehen. Hab ichs aber schon durchgespielt, warum soll ichs nochmal durchspielen? Ich kenn das Spiel schon. Bei einem ordentlichen Schwierigkeitsgrad macht das Sinn.
Ich spiel Mario Sunshine beispielsweise eigendlich nur wegen den Herausforderungen nochmal durch.
Zu Punkt 3: Kriegst nen Keks.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 12.06.10 2:40

@Secretkey
Das Spiel soll natürlich nicht so ausgelegt sein, dass man in jede Schlucht fallen muss - das macht keinen Spaß, motiviert aber für neue Versuche. Nur was bringen mir 50 mal 1-Ups im Gepäck, wenn ich die sowieso nie verschwenden werden? Klar gibt es auch Herausforderungen (zu denen komme ich gleich), allerdings halten die sich im Moment jedenfalls noch in der Minderzahl. Und da kann ich mich CoreGamer89 nur anschließen - wenn ich das Spiel nochmal durchspielen werde, wäre dieser leichte Schwierigkeitsgrad demotivierend. Ideen hin und her - ich habe den ersten Teil auch ein zweites Mal mit Luigi durchgezockt und ich wollte es dann einfach nur noch durch haben. Man kennt ja schon alles und wenn einzig allein die Risiko-Kometen auf Dauer motivieren können, dann hat das Spiel in meinen Augen etwas falsch gemacht. Es macht das Gesamtpaket natürlich nur ein wenig schlechter, weil ich von einem Spiel eigentlich nur erwarte, dass ich es einmalig durchspiele. Bei manchen Titeln kommt aber durchaus die Lust zurück, es auch ein zweites, drittes oder viertes Mal durchzuspielen - aber wenn man dann spielend leicht durch das Game kommt, dann macht das mir zumindest deutlich weniger Spaß!

Außerdem bringt der Game Over-Screen so gut wie gar nichts, wie ich eben gemerkt habe. Man kann danach ja einfach wieder zurück zum Level laufen und wieder neu einsteigen. Man verliert nicht dauerhaft Münzen, Sternteile oder sonstwas - ja, beim ersten Teil war das ja auch so, aber trotzdem hätte man das hier endlich mal einführen können. Wo bleibt denn da die Motivation, sich mal mehr ins Zeug zu legen. Mich demotiviert das sogar, dass ich dann teils noch schlechter werde, wie ich eben gemerkt habe. Schlussendlich habe ich zwei Schabernack-Kometen dann doch noch hinbekommen, die Rede ist von den 100 lila Münzen auf den umklappbaren Drehtüren. Ist euch eigentlich mal aufgefallen, dass die Steuerung in sehr wenigen Fällen da nicht richtig funktioniert mit dem Schütteln? Entweder fällt sie ganz aus, oder die Klappen drehen sich direkt zwei Mal. Hat mich dann schon teilweise stark gestört, sonst war es aber eine nette Herausforderung. Drei Minuten Zeitlimit, alle Münzen erwischen und geschickt vorgehen - so muss das Spiel sein.

Die zweite Herausforderung, die mich eben 45 Minuten gekostet hat, war das Sammeln der lila Münzen auf der Rutschbahn. Früher mochte ich die Rutschbahn-Mucke aus Mario 64, aber nach 45 Minuten kann sie einem ganz schön auf den Zeiger gehen. Hier ist einfach nur Geschicklichkeit gefragt, aber auch hier hatte ich das Problem: In einigen Fällen ist Mario partout nicht über einen Abgrund gesprungen, wenn ich A gedrückt habe und einen Clipping-Fehler gibt es da auch noch, anderenfalls hätte ich nicht durchs Holz fallen können. Aber ich mag Nintendo da mal verzeihen, weils bisher der einzige Fehler dieser Art war. Sonst war aber auch diese Rutschpartie spaßig. Ich hoffe inständig, dass es noch eine Rutschpartie gegen einen Pinguin gibt. Razz

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von CoreGamer89 am 12.06.10 12:33

Die beiden Schabernack Kometen hab ich auch. Hab sogar noch mehr. Hehe... Aber die beiden waren wirklich die schwersten. Die Rutsche hab ich eben zum Schluss noch gemacht. Hab locker 15 Leben verloren! Problem ist die Münzen zu treffen. Das allein erfordert schon wahnsinnige Konzentration.
Und ärgerlich isses wenn man die Rutsche mit 98 Münzen schafft. xD

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 12.06.10 12:52

@CoreGamer89
Jops, das ist es. Vorallem reichten mir mehrmals alle letzten Münzen, bevor die Rutsche vorbei ist. Argh, einmal waren es sogar 99 Münzen, die ich in petto hatte. Aber solche Herausforderungen wünsche ich mir mehr!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Luke-san am 12.06.10 21:04

So hab jetzt 43 Sterne und bin schon in Welt 5
(hätte ich nicht soviel Stress wegen Prüfungen würde ich gerne weiterspielen,
dafür hab ich den Ferien dann genügend Zeit um alle Sterne zu holen)

at Darkfire:Die Rutsche hab ich noch nicht geschafft weil immer ich an der gleichen Stelle runterfalle
Einmal bin ich so wie du durch den Boden der Rutsche durchgefallen.
Also bei mir springt Mario sofort wenn ich A drücke(hab einen ziemlich neuen Controller)

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Secretkey am 12.06.10 22:01

Mit der Steuerung hatte ich bislang auch keine Probleme - jedes Schütteln oder Knöpfchen-Drücken wurde direkt erkannt und auch die Steuerung als solche halte ich eigentlich für ganz akkurat. Smile Habe jetzt insgesamt 48 Sterne gesammelt und dabei vor allem einige echt happige Kometenaufgaben gemeistert. Das Spiel begeistert mich nach wie vor und ich hoffe, die nächsten Welten werden genauso wundervoll!

Aus der gesamten Schwierigkeitsgrad-Diskussion klinke ich mich übrigens hiermit aus.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 13.06.10 0:22

Ich bin jetzt am Ende von Welt 4 und habe genau 60 Sterne im Gepäck. Für heute habe ich wirklich genug gespielt. Morgen werde ich aber noch 20 weitere Sterne einsacken, vielleicht auch ein bißchen mehr. Allerdings muss ich jetzt langsam mal anfangen, für die Mathe-Klausur am Mittwoch zu lernen. Sonst bleibt da aufgrund TV-Serienabende und der E3 keine Zeit mehr. Das muss auch alles auf einmal kommen. Argh!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 14.06.10 1:39

Sorry für den Doppelpost, aber ich mache hiermit mal eine Mitteilung. Ich weiß, ich bin gestört. Aber ich habe mich heute Mittag an die Wii gesetzt und sie eben erst ausgeschaltet - das heißt, ich habe nun alle 120 Power-Sterne. Jetzt darf ich noch einmal Bowser besiegen und anschließend... ja das darf jeder selbst herausfinden! Wink

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Odin am 14.06.10 12:54

@Darkfire
Woher nimmst du bitte all die Zeit dafür? o.O

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 14.06.10 13:33

@Odin
Im Ernst? Das frag ich mich auch. Gestern hatte ich echt nichts weiter zu tun. Um zwölf Uhr mittags die Konsole angeschmissen und dann bis tief in die Nacht gezockt, das habe ich das letzte Mal bei Resident Evil 4: Wii Edition gemacht (immer noch bestes Wii-Spiel in meinen Augen btw) und ich wollte SMG2 einfach durch haben.

Beim ersten Teil war ich ja doch ziemlich enttäuscht darüber, dass ich mir da viel Zeit (ca. eine Woche) gelassen habe und dann war das Spiel doch nicht so prickelnd. Beim zweiten Teil ist es ähnlich. Obwohl Teil 2 in meinen Augen eindeutig besser ist, gibt es immer noch zu wenig Herausforderungen für meinen Geschmack. Dafür überzeugt der Titel echt mit einem überwältigen Ideenreichtum, vielen abwechslungsreichen (teils aber wiederholenden) Aufgaben und einem guten Soundtrack, der dem ersten Teil ebenbürtig ist. Aber als rundum gelungenes Meisterwerk würde ich auch den zweiten Teil nicht ansehen, da fehlt einfach was, wenn ihr mich fragt.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Yoshi am 14.06.10 14:54

Hab nun die ersten 17 Powersterne, mir gefällt SMG 2 wesentlich besser als Teil 1.
Vor allem die Abschnitte mit Yoshi machen mir richtig viel Spaß. Smile

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Secretkey am 17.06.10 22:19

Nachdem ich in den letzten 3 Tagen aus Zeitgründen nicht spielen konnte - vor allem weil ich einfach zu viel anderes im Kopf hatte -, bin ich heute endlich wieder in den Genuss dieses Spiels gekommen und mittlerweile in Welt 6 und bei meinem 66. Stern angekommen. Das Spiel hält den Spielspaßbogen konstant hoch und mittlerweile werden nicht nur die Kometenaufgaben richtig verzwickt sondern auch die Galaxien selber. Also, manches fand ich da schon recht happig und bin heute relativ oft mit meinem Ableben konfrontiert wurde.

Tja, eigentlich hatte ich ja vor, das Spiel im Juli innerhalb weniger Tage durchzurushen, aber mittlerweile bin ich ganz froh, mich für mein langsames Spieltempo entschieden zu haben. Nicht nur, dass ich im Moment gar keine andere Wahl habe, so genieße ich es einfach umso mehr, ab und zu die Wii anzumachen und immer wieder mal ein paar Sterne zu holen. So kann ich mich bis zum 120. Stern noch relativ lange unterhalten Very Happy

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Darkfire am 17.06.10 22:40

Seit letztem Sonntag habe ich ja bereits alle 120 Sterne und habe Bowser dann auch ein zweites Mal besiegt. Aktuell...

Spoiler:
sitze ich daran, die 120 Grünsterne im Spiel zu ergattern. Aktuell beträgt meine Anzahl an Sternen insgesamt 184. Die Grünsterne finde ich zwar eine nette Idee, allerdings muss man für diese wirklich nur gut getimte Sprünge drauf haben (kein großes Problem). Facettenreichere Aufgaben hätten hier ruhig vorkommen dürfen. Ich bin aber schon gespannt, was man für alle 240 Sterne bekommt. Rosalina hat den Lumas ja schon die Einleitung für die zweiten 120 Sterne vorgelesen... vielleicht darf man dann die Sternwarte aus Spaß betreten. Es bleibt aber immer noch offen, wofür Mario diese ganzen Trophäen im Maschinenraum sammelt. Vielleicht gibts am Ende ja ein Konstrukt ala Matrix. Wer weiß...

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Super Mario Galaxy 2

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:05


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten