Eure Film-Geheimtipps

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Buu Huu am 01.12.10 22:50

Ja mich wunderts, dass es noch keinen Filmegeheimtipp-Thread gibt Very Happy

Also welche Filme kennt ihr, die vielleicht nicht ganz so bekannt wie Titanic oder Avatar Aufbruch nach Pandora sind. Ich fang mal an:

Also mein Geheimtipp Nr.1 sind Rec und Rec2.(Unbedingt beide gucken!)

Und vielleicht noch SinCity. Der ist aber ziemlich brutal.
(Wer wird wohl als erster den Kommentar:"Was guckst du mit deinem Alter solche Filme?!" geben)

Was sind eure Geheimtipps?
Schreibt drauf los! Jetzt! Sofort! Smile

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Roflcopterskaterbbq am 01.12.10 23:27

Rec sind grandiose Filme. Wink

Ich kann empfehlen:

Butterfly Effect und Memento.
Einfach zwei grandiose Filme, die ich mir echt umbedingt noch auf DVD besorgen muss...

Roflcopterskaterbbq

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 26
Ort : Dresden

http://www.pockettower.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von ParA"DoX am 01.12.10 23:29

"Was guckst du mit deinem Alter solche Filme?!"

Aber echt hey xD

Ich würd jetzt spontan sagen das mein halbes DVD Regal aus Geheimtipps besteht.

Anfangen möcht ich aber mal mit
Kiss Kiss Bang Bang und Lucky Number Slevin

Geht beides in die richtung "Action-Comedy". Außerdem ist Kiss Kiss Bang Bang einer meiner Lieblingsfilme.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Darkfire am 01.12.10 23:45

@ParA"DoX
"Ich bin Rentner. Ich bin der, der damals den Würfel erfunden hat." Ein grandioser Spruch und ein toller Film!

Ich kann Kill Bill Vol. 1 empfehlen. Der Film ist von vorne bis hinten schlüssig erzählt, beinhaltet verdammt geniale (und brutale Szenen), die aber ein grandioses Gesamtbild ergeben. Leider ist die Fortsetzung nicht mehr ganz so gut. Um die Handlung aber zu verstehen, sollte man zumindest einmal beide Filme anschauen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Dr. Sooom am 02.12.10 0:25

Meine Geheimtipps:
– Riding Alone for Tousends of Miles
– Heimweg – The Road Home
– Zatoichi – Der blinde Samurai

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Cel_Shaded am 02.12.10 11:15

Hard Candy - Das bedeutet durchgeschwitzte Kleidung (gibts übrigens auch im PlayStation Store)
Dead Snow - so billig und einfach nur noch lustig
Southpark Kinofilm aus den Neunzigern - ohne Worte
Disturbia - auch nicht zu verachten

Cel_Shaded

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Bayrischer Wald - naja, fast.

http://www.ngen-cast.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Darkfire am 02.12.10 12:57

Ich habe auch noch einen Tipp. Die Sieben Samurai von Akira Kurosawa aus dem Jahr 1954. Obwohl der Film in der deutschen Fassung stark gekürzt wurde, schaue ich ihn mir sehr gerne an. Auch Toshiro Mifune hat wieder gute Arbeit mit seiner Darstellung eines Samurai geglänzt. Wer Samurai-Filme mag, darf den Film auf keinen Fall übersehen. Auch heute noch ist der Film aufgrund seines Alters immer noch top!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Shorty am 02.12.10 13:01

Ich bin großer Filmegucker und habe entsprechend viele Geheimtipps auf Lager. Aufgrund mangelnder Zeit begnüge ich mich mit den ersten, die mir spontan einfallen.

Anfangen möchte ich mit Do the Right Thing von meinem Lieblingsregisseur Spike Lee. Einer seiner ersten Filme und noch dazu ein Klassiker der Filmgeschichte. (Übrigens auch das Filmdebüt von Martin Lawrence.^^) Wer den Film mag, kann sich auf jeden Fall noch seine anderen Meisterwerke ansehen... Allen voran Mo' Better Blues, den ich am stärksten finde. (Ganz nebenbei ein Schwarzen-All-Star-Fest mit Denzel Washington, Wesley Snipes und Samuel L. Jackson)

Der Empfehlung von Memento kann ich mich anschließen und füge noch die meisten anderen Filme von Christopher Nolan hinzu. Das wären z.B. Insomnia, The Prestige oder der Nicht-mehr-Geheimtipp Inception.

Inzwischen merke ich, dass ich mehr Regisseure als Filme empfehle. Das geht natürlich nicht ohne Nennung der fantastischen Coen-Brüder. Mein Favorit ist die ungeschlagene Odyssee-Parodie O Brother, Where Art Thou?, aber eigentlich sind ihre Filme fats durch die Bank großartig. The Big Lebowski dürfte den meisten geläufig sein. Besonders herausheben möchte ich auch noch den völlig brainfuckigen Barton Fink.

Ich bin dann erstmal fertig.

Shorty

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 27.02.10
Ort : Detmold

http://www.njolf.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Dr. Sooom am 02.12.10 13:33

@Darkfire: Bei den Sieben Samurai kann ich dir da nicht wirklich zustimmen. Ich habe zwar beide Versionen hier rumliegen, hab mich aufgrund der fehlenden deutschen Synchro noch nicht die Langfassung angetan – angeschaut geht hier aufgrund des wirklich hohen Alters leider nicht mehr. Allein die normale Fassung war mir nämlich schon zu langatmig.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Shorty am 02.12.10 13:37

@Sieben Samurai: Eine eindeutig aufgepeppte Version der Story findet ihr in meinem Lieblings-Anime Samurai 7. Der gehört zwar nicht in diesen Thread, aber man sollte sich ihn durchaus mal geben.

Shorty

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 27.02.10
Ort : Detmold

http://www.njolf.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Darkfire am 02.12.10 13:59

@Dr. Sooom
Die Langfassung werde ich mir irgendwann in Zukunft antun, da ich sie leider nicht besitze. Ich gehe aber davon aus, dass sie deutsche Untertitel beinhaltet?

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Roflcopterskaterbbq am 02.12.10 14:06

Oh, The Prestige hatte ich ja ganz vergessen! Ein Meisterwerk das seinesgleiches sucht. Ich liebe diesen Film Smile
Hab ihn damals per Zufall im TV gesehen und war begeistert.

Roflcopterskaterbbq

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 26
Ort : Dresden

http://www.pockettower.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Dr. Sooom am 02.12.10 14:38

@Darkfire: Die Langfassung ist auf japanisch mit deutschen Untertitel und zudem noch auf zwei DVDs verteilt. Sie geht über 3 Stunden.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Mic am 02.12.10 15:44

Hui, ihr habt ja schon ein paar nette Filme zusammengetragen, über die Frage ob manche wirklich Geheimtipps oder eher Blockbuster sind lässt sich streiten, aber lassen wir das Cineasten-Geblubber einfach mal beiseite Wink

Hier mal meine spontanen (mehr oder weniger) Geheimtipps:

The Cat Piano
Schon alleine der Machart wegen ein unbekannter Streifen. Es handelt sich nämlich um einen Kurzfilm, der nicht von Pixar stammt. Gehört dank fantastischer Atmosphäre und tollem Erzähl- und Zeichenstil zu meinen absoluten Lieblingen im Short Movie Genre.
Das Werk lässt sich auch kostenlos auf der offiziellen Webseite anschauen, wer über gute Englischkenntnisse verfügt, sollte sich die 8 Minuten mal freihalten Wink

In China essen sie Hunde
Dänisches Humorfeuerwerk par excellence. Wer sich wirklich für schwarzhumorig hält, sollte sich diesen wahnwitzigen Spaß auf alle Fälle anschauen.

Ben X
Wahrscheinlich in Gamerkreisen ein wenig bekannter, als anderswo. Der Film handelt von einem Jungen der am Asperger Syndrom leidet und sich in einem Onlinespiel verliert. Das alles ist ohne jegliche Klischees inszeniert und funktioniert auf der Gefühlsebene wirklich außerordentlich gut (bis auf das Ende vielleicht). Das alles mit unbekannten Schauspielern und geringem Budget inszeniert. Ein wahrer Independent Film.

Garden State
Vielleicht ein wenig bekannter, aber eine tolle Indie-Perle mit und von Zach Braff (JD in Scrubs) und Natalie Portman. Das Erstlingswerk Braffs ist ziemlich skurril und mit wundervoller Musik inszeniert. Einfach eine schöne kleine Liebesgeschichte.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Cel_Shaded am 02.12.10 16:21

@Shorty
Ohja, Insomnia hätte ich fast vergessen, obwohl ich den sogar auf BD habe.
Der lag nämlich bei Media Markt aufm Grabbeltisch und das hat dieser Film echt nicht verdient.

Cel_Shaded

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Bayrischer Wald - naja, fast.

http://www.ngen-cast.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Unia am 02.12.10 18:33

Ich empfehle mal Cube. Es gibt tatsächlich Horrorfilme, die mir gefallen. Ich weiß nicht, ob man den Film als Horror bezeichnen kann. Vielleicht fällt der noch unter Psychothriller oder sowas, da kenne ich mich nicht aus. Wobei Cube schon wieder fast schon zu bekannt ist.

Außerdem schließe ich mich Shorty an: The Big Lebowski ist auch ein grandioser Film. Smile

____________________
Twitter: www.twitter.com/Unia_

Unia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Buu Huu am 02.12.10 20:41

Jetzt sind se alle wach Very Happy

Also Shaun of the Death ist noch ein echt witziger Film ^^
Z.B. wo diese Frau sich den ganzen Abend küssen und....


@Rec nochmal. Also meine Gedanken waren so:
Spoiler:
Anfang:
Is ja cool ne Oma die andere Beisst xD
Und die Kameraperspektive ist auch cool Very Happy

Mitte:
Joa ganz netter "Zombie"film..

Ende!!
Neeeeiiiinn waaarum die Reporterin Sad

Rec 2


Spoiler:
Anfang:

xD Is ja cool da ist die Reporterin eigentlich noch nicht tot...


Mitte:

Jaaaa sie lebt und neein warum hat eer Soldat sich die Kugel gegeben?!

Ende!!!

Wuähhh die Reporterin hat die Dämonen Sad


Naja weiss jemand vielleicht ob und wann Rec 3 kommt?

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Roflcopterskaterbbq am 02.12.10 21:43

Ein dritter Teil von Rec kommt definitiv, Filmstart dann 2011.

Wo wir bei Horrorfilmen sind:

ich LIEBE die beiden Paranormal Activity-Filme. Da ich auch nun einmal an sowas glaube (eig. eine nette Idee für einen Thread. Hm...) fand ich sie einfach grandios gruselig. Ich konnte nach dem ersten Teil viele Nächte nicht schlafen. Der zweite war auch grandios gruslig, aber da kam ich irgendwie besser mit klar.

Aber es scheint, als gingen die Meinungen bei den beiden Filmen sehr stark auseinander. Manche lieben ihn, manche finden es stinklangweilig. Ich kann ihn aber sehr empfehlen!

Roflcopterskaterbbq

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 26
Ort : Dresden

http://www.pockettower.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Buu Huu am 02.12.10 22:41

xD Ich habe ihn mitten in der Nacht gesehen(also von 1:00 bis 2:15 oder so)
Also ich finde diese realistischwirkenden Zombie Filme echt cool Very Happy
Es gibt übrigens noch einen Filme, der aus dieser Kameraperspektive ist. Der ist auch gut gedacht aber das Ende geht garnicht. Leider habe ich den Namen vergessen, aber auf jeden Fall spielt der in NY und die Stadt wird von Aliens angegriffen.

Ah und bei mir war das so, das einer auf dem Geburtstag meines Kumpels den KOMPLETTEN Film gespoilert hat.(Jetzt wisst ihr, wie ich auf solche Filme komme) Also habe ich ihn mir angeguckt. Er sagte auch, dass der zweite Teil besser sei. Also ich habe mir dann den ersten Teil angeguckt und war etwas enttäuscht( siehe Spoiler) Hab mir dann trozdem den zweiten Teil angeguckt. Naja schon besser, aber mal wieder stört mich das Ende....

Das Problem, was ich mir beim dritten Teil vorstellen kann ist das Setting. Das MUSS ja gewechselt werden. Aber dann kann man diese coole Kameraperspektive nicht mehr soo gut machen.

Ahh und noch was: 8 Blickwinkel ist auch ein grandioser Film Very Happy

Ps: Ich hab das alles mit dem ipod geschrieben D:

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Darkfire am 03.12.10 0:46

@Unia
Ohja! Cube hab ich ganz vergessen. Hab ich zwar vor Jahren nur einmal im Fernsehen (bestimmt geschnitten) gesehen, aber das Konzept und das offene Ende hat mir gut gefallen. Soll ja auch schon Nachfolger geben, wie ich mal sagen haben lasse. Kann man die eigentlich empfehlen?

@Buu Huu
Shaun of the Dead!!! Wie konnte ich den nur auslassen? Dann muss man aber auch Hot Fuzz nennen. Beide Filme finde ich super. Aber mal kurz eine Frage: Welche Stelle meinst du gerade, wo die Frauen sich die ganze Zeit küssen? Diese Szene scheint mir (aktuell zumindest) unbekannt zu sein.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von ParA"DoX am 03.12.10 1:14

@Buu Huu
Du meinst sicher Cloverfield. Der war eigentlich ganz okay und das ende fand ich sehr erfrischend, nicht immer die selben 08/15 endings.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Buu Huu am 03.12.10 7:18

Ja genau der war das Very Happy

@Darkfire
Hab ich Frauen geschrieben? Ich meinte wo die abends in die Bar gehen und sich ein Paar im Hintergrund küsst. Nachts kommen sie dann besoffen wieder raus und im Hintergrund sieht man wie der Kopf der einen abfällt oder zumindest nach hinten knickt xD

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Secretkey am 03.12.10 7:30

Cloverfield hat mir damals auch sehr imponiert, auch wenn mir das Ende etwas zu radikal war und Paranormal Activity habe ich mir erst vor kurzem angeschaut, war letztendlich aber nicht übermäßig begeistert, dafür raubt sich der Film mit seinem gesetzten Rahmen selbst zu viel Spannung, sodass ich mir den zweiten auch gar nicht erst ansehen muss.

Aber kommen wir zu meinen Filmtipps:
Als erstes möchte ich allen City of God empfehlen. Ich habe ihn das erste Mal auf einem DVD-Abend gesehen und war derart geschockt und gleichzeitig auch überzeugt, dass ich ihn mir gleich danach selbst gekauft habe. Der Film erzählt die Geschichte eines Armenviertels in Rio de Janeiro und fokussiert sich dabei auf einzelne Charaktere. Teilweise ist es etwas brutal, aber der Film ist einfach durch viele beeindruckend gesetzte Mittel inszeniert worden.
Klares Muss auch Serenity. Als Abschiedsgeschenk für die treuen Fans der Serie "Firefly" gedacht, würde ich zunächst ein Mal jedem empfehlen, der Lust auf etwas anderes im Sci-Fi Genre hat und auf verschiedene Charaktere mit tollen Sprüchen steht, sich zu erst die Serie anzuschauen, weil der Film als finale Krönung eine größere Wirkung entfalten kann.
Zum Schluss möchte ich auch Der Pianist empfehlen, auch wenn dieser wahrscheinlich relativ bekannt sein dürfte. Hier dürften sich alle angesprochen fühlen, die Interesse an Klaviermusik (zum großen Teil Chopin) und der Holocaust-Thematik haben. Mich hat der Film wirklich berrührt.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Sopilein am 03.12.10 10:22

Um auch mal einen favoristierten Kinofilm zu nennen: Paranormal Activity 2!
Der zweite Teil schlägt den Ersten um Längen! Besonders die Kino-Atmosphere hat super gut zur Spannung beigetragen, also wer die Möglichkeit noch hat, sollte ihn sich im Kino anschauen.
Ansonsten hat er einen super Aufbau, sowie eine Auflösung zum ersten Teil.
Wer sich also ein bisschen Gruseln will, ist bei dem Film genau richtig Smile

Sopilein

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 03.12.10
Alter : 26
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Skitty am 03.12.10 12:50

Meine Favoriten dieses Jahr sind:
Scott Pilgrim Gegen den Rest der Welt
Den darf sich eigentlich kein Videospielfan entgehen lassen! Eine meiner Lieblinsstellen ist übrigens dann, wenn die Musik aus der Feenquelle von Zelda erklingt, da bekomm ich ne richtige Gänsehaut! ^^"
http://www.youtube.com/watch?v=It6Q4L12Kd0

Ein weiterer toller Film ist der Animationsfilm:
Ich – einfach Unverbesserlich
Die kleinen Aliens erinnern mich irgendwie total an die Raving Rabbids!
http://www.youtube.com/watch?v=o8ykSNeEaLU

Diesen Film möchte ich nicht verpassen:
Die Chroniken von Narnia 3: Die Reise auf der Morgenröte
Die beiden Vorgänger haben mir schon sehr zugesagt, und deswegen freu ich mich auch auf den dritten Teil!
http://www.youtube.com/watch?v=8ldY50g-d2Q

Skitty

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 10.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Eure Film-Geheimtipps

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:08


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten