[3DS] 3DS-Talk

Seite 5 von 27 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16 ... 27  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 11.10.10 16:36

So blöd das jetzt klingt, aber im Moment sehe ich noch keinen Grund auf den 3DS zu warten. Dass eine Verbindung zwischen 3DS und Wii stattfinden wird, begrüße ich zwar sehr, sofern sie über die Verbindung via dem Nintendo-Kanal hinaus geht.

Auch in der aktuellen c't-Ausgabe (Heft 22/2010) wird von einem Preis von rund 250,00 EUR für den 3DS zum Launch ausgegangen, wovon ich ebenfalls ausgehe. Ich finde ihn für Normal-Sehende aufgrund des 3D-Effekts durchaus für gerechtfertigt. Für mich spielen aber viel eher die Bildschirmdiagonalen eine wesentliche Rolle. Laut Iwata wäre ein 3DS mit größeren Bildschirmen technisch möglich. Nur wann käme solch ein 3DS XL auf dem Markt?

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 11.10.10 16:55

http://3dsnews.de/technik/3ds-akkulaufzeit-kurzer-als-beim-nintendo-ds/

Hab ich das richtig verstanden das man diesen 3DS Connect 24 Modus/Street Pass Modus nicht komplett ausschalten kann? Und was hat die Lade-Wiege denn für vorteile zu einem normalen Kabel? Eher gar keinen. Ich hoff mal man kann den 3DS auch normal aufladen. Ich hätte nämlich keine lust mit dieser Wiege zu spielen xD

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Buu Huu am 11.10.10 18:38

Wann steht denn endlich ein genaues Release Datum fest?

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 11.10.10 20:00

Release des 3DS ist vorerst März 2010. So viele Freitage gibt's in diesem Monat nun auch wieder nicht. Wink

Die Ladeschale wird mitgeliefert, da der Akku nicht solange hält, wie es beim DSi oder dem DSi XL der Fall ist.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 11.10.10 20:12

CoreGamer89 schrieb:Die Wii kostet 200€. Mal so... Wink
Das ist der aktuelle Preis, im Text kann man aber nicht herauslesen ob sie eben diesen oder den Launch-Preis (249,95€) meinten!

@Para: Hast du. Der 3DS scheint auch Daten von anderen Spielern oder an Hotspots an denen du vorbeigehst (Nachrichten, etc.) herunterzuladen. Nintendo will damit wohl irgendwie gewährleisten das viele die Online-Fähigkeiten der Konsole nutzen, da viele das bei Wii und DS nicht taten. Nintendo ist aber der Auffassung das ihre Konsole online sogar noch besser sind (also nicht die Online-Features sondern allgemein das sie online sind). Aber es sind wohl weniger als erwartet mit Wii und DS online gegangen.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 11.10.10 23:13

Ich finde nicht das die tatsache das man für die Wii einen TV braucht einen hohen Preis für den 3DS rechtfertigt. Schließlich hat so gut wie jeder Haushalt einen TV da dies zum Lebensunterhalt und auch Lebensinhalt der Menschen gehört. Nicht umsonst bekommt jeder mit Harz 4 einen TV (Natürlich keinen Full HD 3D LED TV aber für ne Wii reichts)

Aber das ist irgendwie wieder ein Apfel / Birnen vergleich.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 12.10.10 0:34

Mal eine andere Frage: Weiß man eigentlich, ob es auch ein traditionelles Ladekabel für die Konsole geben wird? Wenn der Akku nicht mal so lange hält, wie der eines normalen DS, dann habe ich schon gar keine Lust mehr auf das Gerät. Man stelle sich nur vor, man kämpft sich in einem Final Fantasy stundenlang durch einen Dungeon (ja, man sollte regelmäßig speichern, aber nur für den Fall) und plötzlich schaltet sich das Gerät ab. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass man sehr gut beim Aufladen auf der Ladestation spielen kann.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 12.10.10 14:49

Ich denk schon das man den 3DS auch normal, nur mit Kabel laden kann. Wird warscheinlich so sein, dass man das Kabel in diwese Wiege einstöpselt. Man aber das Kabel auch einfach an den 3DS stöpseln kann. Sprich die Wiege hat den selben Anschluss.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Mic am 12.10.10 18:25

Darkfire schrieb:Mal eine andere Frage: Weiß man eigentlich, ob es auch ein traditionelles Ladekabel für die Konsole geben wird? Wenn der Akku nicht mal so lange hält, wie der eines normalen DS, dann habe ich schon gar keine Lust mehr auf das Gerät. Man stelle sich nur vor, man kämpft sich in einem Final Fantasy stundenlang durch einen Dungeon (ja, man sollte regelmäßig speichern, aber nur für den Fall) und plötzlich schaltet sich das Gerät ab.
Dafür gibt es doch die LED die bei fast leerem Akku anfängt rot, statt grün, zu leuchten Wink
Beim DSi fängt sie zu allem Überfluss, ein, zwei Minuten vor selbstständiger Abschaltung, auch noch wie wild zu blinken an. Also wer da nicht speichert, ist selbst schuld.

Wenn Nintendo es noch benutzerfreundlicher machen will, sollten sie ausnahmsweise mal bei Sony abgucken und nicht anders herum. Die PSP versetzt sich vor Totalausfall nämlich selbstständig in den Stand By Modus, das Spiel läuft also noch, wenn ich den Akku wieder lade und nicht Stunden lang damit warte.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 12.10.10 19:01

Mic schrieb:Die PSP versetzt sich vor Totalausfall nämlich selbstständig in den Stand By Modus, das Spiel läuft also noch, wenn ich den Akku wieder lade und nicht Stunden lang damit warte.
Bei der PSP hab ich ab und an das Gefühl, nicht zu wissen, ob ich sie durch Betätigung des Power-Schalters nun ausgeschaltet habe oder nicht. Denn der Akku scheint sich irgendwie gerne mal, ohne das ich die PSP nutze, von selbst leeren zu wollen (Beispiel: Vor 14 Tagen PSP zuletzt an, PSP anschalten = Akku leer). Dabei ist das schon der zweite PSP-Akku (Original von SONY).

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 12.10.10 20:05

Einfach immer ganz lange nach oben drücken (also denn OFF/ON/STANDBY/HOLD Schiebedings) und warten bis es aus geht. Am besten dann noch den Akku rausnehmen wenn man schon vorher weiß das man jetzt längere zeit nicht spielen wird.

Ich hätte lieber mehrere Knöpfe zum An/Aus und Standby sowie Hold. Bei dem kleinen Kunststoffhebelchen an der PSP kann das schonmal vorkommen das man, wenn man aus der Hold position heraus will, ausversehen sein Gerät in den Standby schickt. Zudem ist der Schalter auch noch klein und wackelig.

Aber ich traue Nintendo genug Intelligenz zu das sie es schaffen eine alternative Lademöglichkeit zur Wiege bereitzustellen

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 12.10.10 20:14

Mic schrieb:Dafür gibt es doch die LED die bei fast leerem Akku anfängt rot, statt grün, zu leuchten Wink
Beim DSi fängt sie zu allem Überfluss, ein, zwei Minuten vor selbstständiger Abschaltung, auch noch wie wild zu blinken an. Also wer da nicht speichert, ist selbst schuld.
Cool, dass mit dem DSi wusste ich noch gar nicht. Allerdings sind zwei, drei Minuten vor Abschaltung viel zu wenig Zeit für diesen Warnhinweis. Zehn bis fünfzehn Minuten sollten schon drin sein - ach, man sollte das einfach in den Einstellungen selbst vornehmen können, damit auch jeder zufrieden ist.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 12.10.10 20:21

ParA"DoX schrieb:Zudem ist der Schalter auch noch klein und wackelig.
Der Analog-Stick ist nebenbei bemerkt genauso gut! Wink Das waren immer zwei Makel der PSP, mit denen ich mich bis heute nicht anfreunden konnte.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von ParA"DoX am 12.10.10 22:57

Odin schrieb:
ParA"DoX schrieb:Zudem ist der Schalter auch noch klein und wackelig.
Der Analog-Stick ist nebenbei bemerkt genauso gut! Wink Das waren immer zwei Makel der PSP, mit denen ich mich bis heute nicht anfreunden konnte.

Mit dem "Analogstick" hatte ich nie wirklich probleme.
Da frag ich mich doch direkt wie der "Analogstick" beim 3DS ist.
Ich vermute mal das sich normale DS Spiele nicht mehr so bequem spielen lassen da ja das Steuerkreuz so weit unten ist. Jetzt könnte man das natürlich so hinbasteln das der "Analogstick" die aufgabe des Steuerkreuzes bei normalen DS Spielen übernimmt. Sonst ist das ding etwas nutzlos, zumindest für DS Spiele.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 12.10.10 23:07

Vielleicht wird der Analogstick des 3DS für 3DSWare zum Einsatz gebracht?

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 13.10.10 0:09

@ParA"DoX
Soweit ich weiß, wurde ja immer noch nicht bestätigt, dass der 3DS auch abwärtskompatibel ist. Würde auf jeden Fall Sinn machen, aber eine Bestätigung fehlt meines Erachtens noch.

Zum Analog Stick der PSP: Hatte über einen Monat eine PSP von einem Freund ausgeliehen gehabt. Allerdings ist diese schon nach einem Tag nicht mehr eingeschaltet wurden, weil mich der Analog Stick tierisch genervt hat. Zu klein und unhandlich war er für mich. Kann Odin also bestens verstehen. ^^ Da ich den 3DS, also dessen Prototypen, auf der Gamescom bereits in der Hand hatte, kann ich da locker sagen, dass es zumindest bei diesem deutlich besser funktioniert hat und sehr viel angenehmer in der Hand lag. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 13.10.10 12:15

Türlich wurde die DS Abwärtskompatiblität bestätigt. Direkt bei der ersten Vorstellung auf der E3. Die Cardridges des 3DS sind nicht umsonst fast identisch zu den DS Modulen.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 13.10.10 12:46

Ist eigentlich schon bekannt, in welchem Umfang die Modulgröße der 3DS-Spiele sein wird? Ich denk mal, mehr als 256MB pro Cartridge (wie ich dieses Wort liebe ♥) wird nicht drin sein. Allerhöchstens vielleicht 512MB. Was meint ihr?

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 13.10.10 14:17

@CoreGamer89
Okay, da muss ich damals geschlafen haben. Wo befindet sich beim 3DS denn jetzt eigentlich das Mikrofon? Das find ich einfach nicht und es hat mich auch als ich den Prototypen in der Hand hatte gewundert, wie man damit dann zum Beispiel Spirit Tracks spielen soll. Wäre toll, wenn mich da jemand aufklären könnte.

@Odin
Schwer zu sagen. Immerhin soll der 3DS ja auch 3D-Filme ermöglichen, die auch mehrere Hundert Megabyte groß sein werden. Ich hoffe inständig, dass die Cartridges 1 - 2 Gigabyte Speicherplatz beinhalten sollten. Dann kann Square Enix auch mal ein Nintendo Handheld-Final Fantasy mit massenweise (epischen) Zwischensequenzen anbieten.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 13.10.10 14:52

@Darkfire: Das Mikrofon des 3DS ist an dessen Vorderseite, wahrscheinlich zwischen START- und SELECT-Taste.

Zu den Cartridges: 1-2 GB Speicherplatz wäre natürlich schön für epische Zwischensequenzen, aber ich persönlich glaube nicht an solch einen großen Speicher. Und Spiele bestehen ja nicht nur aus Zwischensequenzen. Wink (Außer vielleicht...)

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 13.10.10 15:17

Soweit ich informiert bin (laut Wikipedia), passen nun bis zu 2 GB auf solch eine Cartridge.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Odin am 13.10.10 15:26

Dr. Sooom schrieb:Soweit ich informiert bin (laut Wikipedia), passen nun bis zu 2 GB auf solch eine Cartridge.
Das hört sich doch schonmal gut an, auch wenn Wikipedia ja keine offizielle Quelle ist. Wink Hoffen wir einfach, dass dieser Eintrag auf Tatsachen beruht. Smile

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Mic am 13.10.10 16:02

Odin schrieb:Bei der PSP hab ich ab und an das Gefühl, nicht zu wissen, ob ich sie durch Betätigung des Power-Schalters nun ausgeschaltet habe oder nicht. Denn der Akku scheint sich irgendwie gerne mal, ohne das ich die PSP nutze, von selbst leeren zu wollen (Beispiel: Vor 14 Tagen PSP zuletzt an, PSP anschalten = Akku leer). Dabei ist das schon der zweite PSP-Akku (Original von SONY).
Kenne ich beides nur zu gut, vor allem das Problem mit dem sich selbst leerenden Akku. Ich habe noch meinen Original Sony-Akku (PSP 1000) drinnen, der müsste jetzt 3 oder 4 Jahre alt sein und ich kann eigentlich nicht mehr ohne Ladekabel spielen. Auch bei vollem Akku entlädt dieser sich wieder inerhalb von ein paar Tagen von selbst. Und das obwohl ich den Akku nie "schlecht behandelt" habe oder so.

Also da hat Sony wirklich Mist gebaut.

Und die Cartridges sind wirklich vorerst bis zu 2 GB groß, bei Planetds.de steht das auch und ich kann mich vage daran erinnern, dass das Iwata mal in einem Interview erwähnte.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Buu Huu am 22.10.10 20:03

http://www.amazon.de/gp/product/B003I4F6PO
Man kann sich jetzt schon per E-Mail benachrichten lassen,wann er kommt. Das habe ich gemacht. Schon lustig, dass er schon 3 Mal 5-Sterne bekommen hat ^^

Also ich werde ihn mir am Release kaufen.Vermutlich in schwarz Wink

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 22.10.10 20:15

Wer ist eigentlich so blöd und bewertet eine Hardware bereits lange vor Release? Schön langsam versteh ich die Welt echt nicht mehr.

Naja, ich werde mir dann wohl einen 3DS XL in zwei oder drei Jahren zulegen. Die Spiele laufen ja nicht davon, sie sind halt dann nur zT schwerer zu bekommen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 7:00


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 27 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16 ... 27  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten