[3DS] 3DS-Talk

Seite 1 von 27 1, 2, 3 ... 14 ... 27  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 15.06.10 22:17

Hier könnt ihr alles mögliche über den Nintendo 3DS reinschreiben. Egal ob aktuelle News, Screenshots, Trailer oder sonst irgendwas.

Auf Nintendo Everything findet ihr momentan eine große Auswahl an 3DS-Screenshots, u.a. Animal Crossing, Mario Kart, Kingdom Hearts 3D, Paper Mario, uvm.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 16.06.10 15:28

Nö stimmt schon. Paper Mario 3DS.
Animal Crossing und Mario Kart 3DS find ich sehr interessant. Metal Gear Solid werd ich im Auge behalten. So hat damals die PSP angefangen. Auch mit Metal Gear Solid Acid!. Drum seh ich da sogar schon Parallelen. ^^ Die Grafik z.B. ja auch.
Ich frag mich ebenfalls ob der 3DS 802.11 b/g oder 802.11 n drauf hat. Kenn zwar den Unterschied nicht, aber interessiert mich um zu sehen ob Nintendo auf dem Stand der aktuellen Technik bleiben möchte. ^^ Man erinnere sich an den DS der nichtmal WPA drauf hatte. Obwohl WPA damals aktuell war! Grund war ja angeblich, der DS wär zu langsam.
Außerdem sendet der 3DS mit 2,7 GHz oder sowas. Was bedeutet das im Gegensatz zum DS1?
Das Slide Pad erinnert ebenfalls ziemlich an den Controll Stick der PSP. Ich hab nichts dagegen und bin auch gespannt wie es sich damit spielt.
Außerdem bin ich am überlegen meinen DSi beim Kauf des 3DS auch wieder in Anzahlung zu geben. Denn für mich siehts so aus, als wenn ein DSi eigendlich unnötig ist wenn man nen 3DS hat. Der kann ja eigendlich alles was der DSi konnte.
Freu mich auf dieses moderne Gerät. 3D war ein super Schachzug seitens Nintendo. Vor allem zum richtigen Zeitpunkt, da wir aktuell im 3D Boom sind. Und ich hoffe das Nintendo aus der letzten, oder noch aktuellen Generation gelernt hat und nun wieder moderner wird. Und uns Gamer nicht wieder ständig Features vorenthält. Was die Konkurenz schon hat.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 16.06.10 17:11

@Coregamer89: Lies dir am besten den Einleitungstext des Wikipedia-Artikels IEEE 802.11 durch. Dann weißt du, wo genau der Unterschied zwischen 802.11g und 802.11n besteht. Die N-Variante ist schneller, nutzt aber für den reinen Internetzugang so gut wie überhaupt nichts, zumal du eh einen N-Router benötigst.

Zum 3DS: Ich glaube, ich frag mal an, wie's mit einem 3DS XL ausschaut. Der obere Screen mit einem 4,8" und der untere mit einem 4,2" Display. Das wär' 'ne schöne Kiste.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Onk3lM0 am 16.06.10 17:15

Paper Mario für den 3DS werde ich auch mal im Auge behalten. Habs auf der VC gespielt und es hat echt Laune gemacht Very Happy . Wenn der 3DS miz WPA kein Problem hat, dann kann ich auch endlich mal mit anderen Leuten nicht lokal zocken Smile .

Onk3lM0

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 16.06.10 17:21

Ich gehe davon aus, dass die Internetverbindung über das System und nicht mehr über die einzelnen Titel hergestellt wird. Soll heißen, dass DSiWare- und 3DS-Titel keine Probleme mit WPA/WPA2 haben werden, wo hingegen DS-Titel nur mittels WEP ins Internet gelangen werden, außer Nintendo emuliert eine NAT ins System.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 16.06.10 22:50

Also: Von Nintendo war ich ja schon viel gewohnt, aber nicht sowas! Die haben echt erstklassige Titel für das Gerät angekündigt und wenn man die alle zum Launch rausbringen würde (was natürlich nicht passieren wird), wäre das der beste Konsolenstart in der Videospielgeschichte. Aber jetzt mal einzeln zu den Titeln:

Ocarina of Time: Puh... wie ihr wisst, halte ich Ocarina of Time zwar für ein tolles Spiel, aber nicht für den besten Teil der Reihe. Majoras Mask und Windwaker bekommen da klar den Vorzug. Allerdings würde ich über einen Kauf nachdenken, sofern man das Spiel inhaltlich noch irgendwie erweitern würde. Ansonsten bin ich mit meiner Gamecube-Fassung inkl. Master-Quest absolut zufrieden und brauche da keine Neuauflage.

Paper Mario: Wird gekauft. Man kann jetzt schon sehen, dass das Spiel entweder ein völlig neuer Teil der Reihe ist oder bereits mit anderen Inhalten erweitert wird. Ein Kettenhund als Begleiter, ist das mal nicht genial? Hauptsache wäre aber natürlich, dass das Spiel wieder dem ersten Teil angepasst werden sollte. Teil 2 war zwar auch toll, aber der erste Teil war einfach so nahe an der Mario-Welt dran, das ging einfach nicht besser.

Star Fox 64 & Mario Kart: Das werde ich mir definitiv ohne Bedenken zulegen. Das Spiel passt super für unterwegs oder auch mal für zwischendurch, wenn man zu faul sein sollte, die Konsole anzuschmeißen. Da freue ich mich schon mal richtig drauf! Mario Kart wird auch gekauft und dann freue ich mich schon wieder auf viele tolle Online-Abende mit der NextGen Community. Hoffentlich streicht man dieses Mal ein für alle Mal die Freundescodes!

Animal Crossing: Nein, danke. Nicht das ich die Spielreihe nicht ganz toll finde, aber in den letzten Jahren hat die sich einfach kaum weiter entwickelt und ich kann mir nicht vorstellen, dass jetzt so viel neues im 3DS-Teil sein wird. Lasse mich gerne überraschen, aber noch einmal werd ich mir nicht das "gleiche" Spiel kaufen.

Super Street Fighter IV 3D Edition: Keine Frage, Must-Have! Der vierte Teil ist für mich bisher der beste Teil der Reihe und überhaupt das beste Prügelspiel, dass es bisher gab. Da kommt nicht einmal Brawl ran. Deshalb wird auch die portable Version gekauft. Hadoken!!!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 16.06.10 23:20

Zu Animal Crossing: Da muss ich Dark recht geben. Ich würd sogar das es sogar einen Schritt zurrück gegangen ist. Man vergleiche die Feste in der Cube Fassung und in der Wii Fassung. Da gabs so ein Kirschblütenfest. Da waren in der Cube Fassung die Nachbarn versammelt am Wunschbrunnen und haben da virtuell an so ständen gestanden und verkauft.
In der Wii Fassung sind die Stände zwar da, aber die Nachbarn laufen normal dumm in der Gegend rum. Dann gabs immer Sonntag Morgens oder wann das war morgens Sport. Da waren die Nachbarn schön am trainieren im Cube. Auf der Wii gabs das nicht mehr. In der Cube Fassung war allein ein wenig dichter, und näher an den Erlebnissen dran. In der Cube Fassung sind die Nachbarn beim Fischerturnier noch wirklich ans Wasser und haben geangelt. In der Wii Fassung? Hehe... laufen die Nachbarn normal dumm in der Gegend rum.
Animal Crossing muss sich endlich entwickeln!

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 16.06.10 23:30

Und ich wurde mit der GCN-Version von Animal Crossing überhaupt nicht warm, auch wenn ich ständig die Systemzeit umgestellt habe, damit's etwas flotter vorangeht. Daher habe und werde ich mir auch keinen weiteren Teil der Serie mehr kaufen. Ist einfach nicht mein Genre.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 17.06.10 1:06

Dann geb ich auch mal mein Feedback zu den Games die mich am meisten interessieren (allerdings in Kurzfassung):

Resident Evil Revelation - Ist halt ein Resi. Wenn es gut wird, wirds gekauft, allein schon wegen Jill Wink

Super Street FIghter IV 3D - Wollte ich schon längst für die 360 kaufen, jetzt warte ich aber lieber auf die 3DS-Fassung!

Metal Gear Solid (3): Snake Eater - Vorgänger (und Nachfolger) nie gespielt, Zeit das nachzuholen.

Prof. Layton and the Mask of Miracles - Für mich als Fan der Serie ein "Must Have". Bin schon gespannt auf die vielen 3D-Rätsel!

DQ, FF, KH - Bis auf Kingdom Hearts keine Screenshots. Was es am Ende wird bleibt abzuwarten!

Dead or Alive 3D - Habe zwar auf ein DOA5 für 360 gehofft aber das ist natürlich noch besser!

Animal Crossing 3D - Schließe mich da Darkfire an. Kaufe es nur wenn es wirkliche Verbesserungen bietet!

Kid Icarus Uprising - Nur das erste Kid Icarus ziemlich kurz gespielt. Erstmal abwarten wie es wird!

Mario Kart 3D - Natürlich ein absolutes "Must Have". GEKAUFT!

Nintendogs and Cats - Vorgänger gespielt, irgendwann war die Luft raus. Mal abwarten wie es wird.

Paper Mario 3D - Ich liebe Paper Mario 2, Teil 1 nur kurz gespielt (spiel jetzt aber weiter). Ist natürlich ein pflichtkauf!

Star Fox 64 (Lylat Wars) 3D - Spitzen Spiel aber leider sehr kurz. Mal schauen wie es wird.

Zelda: Ocarina of Time 3D - Größtes "Must Have" von allen. Habs fürs N64, sowie den gamecube (inkl. Master Quest). Habe aber kein problem damit das Spiel nochmal zu kaufen. Für mich eines der größten Games aller Zeiten!

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 17.06.10 19:17

Der 3DS soll angeblich nun auch ein Achievement System haben.
Quelle
Find ich super! Was soll ich dazu sagen? Der größte Pluspunkt meiner XBox. Und eins der größten Gründe überhaupt die Box mal wieder einzuschalten.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 17.06.10 20:09

Achievement unlocked - 3DS get Achievements!

Find ich persönlich ne gute Sache. Zwar gibt es auch viele die etwas gegen diese Erfolgssysteme haben (ich weiß jetzt schon was Darkfire dazu sagen wird xD) aber ich persönlich wills ie nicht mehr missen. Klar will man ein game in Ruhe durchspielen ohne noch großartig irgendwelche abartigen Stunts und Kombos hinzulegen um einen Erfolg freizuschalten, aber ich erwische mich selbst immer wieder dabei wie ich diverse 360-Games spiele nur um mal 1-2 Erfolge freizuschalten. Also eine gute Sache, für die es auch höchste Zeit wurde!

Aber was ist mit den Freundeslisten? Erleben wir jetzt endlich eine Online-Anbindung an eine einzige Liste? Bei der Wii gab es ja auch das Adressbuch aber das hier wirkt irgendwie anders auf mich. Hoffe das Nintendo es endlich lernt und die Freundescodes abschafft oder zumindest nur noch auf einen Code setzt.


Zuletzt von Harvest am 17.06.10 22:54 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 17.06.10 22:41

Das müssen sie eigentlich machen. Aber auch mich freut's sehr, dass sie nun Erfolge auch einbauen werden. Dies konnte man ja schon an Wii Sports Resort feststellen. Ich hoffe jetzt nur, dass dies zu einer Pflicht für alle Spiele sein wird, wie es auf der Xbox 360 der Fall ist, ansonsten ist das Ganze dann wieder nur 'ne halbe Sache. Wenn schon, denn schon, oder? Wink

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 17.06.10 22:44

@Harvest
Archivement sind nettes Beiwerk, reizen mich aber keinesfalls das Spiel länger, mehr oder ganz durchzuspielen. Das Spiel selbst muss gut sein, damit ich damit Spaß haben kann. Archivements sind mir total egal.

Gut finde ich aber, dass es hoffentlich eine Freundesliste gibt. Meinetwegen kann man ja auch EINEN Code haben, aber bitte nicht schon wieder für jeden einzelnen Titel einen anderen Code. Das stehe ich nicht nochmal durch. Amen!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 17.06.10 22:59

@Darkfire: Da hast du ja auch prinzipiell Recht. Wenn man mal schaut wieviele förmlich süchtig nach Achievement-Jagd geworden sind, fragt man sich echt ob man es doch lieber abschaffen sollte! Ich will hier nicht von den Sucht-Ausmaßen eines WoW reden, aber wen ich schon lese das Leute für sie total uninteressante Spiele durchzocken nur um mehr Gamerscore zu bekommen und das auch noch rund um die Uhr machen, dann ist das einfach krank!

Ich achte da eigentlich auch nicht so drauf, erwische mich selbst aber öfter dabei wie ich dann doch mal einen kurzen Blick in die Liste werfe, um zu schauen was man gerade mal so im vorbeigehen mitnehmen könnte, wichtig ist es mir aber eigentlich nicht. Zeitgemäß ist es aber allemal und somit ein logischer Schritt von Nintendo.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Dr. Sooom am 17.06.10 23:04

@Harvest: Da sind wir einer Meinung. Mehr muss ich da nicht mehr sagen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 17.06.10 23:04

@Harvest
Genau das wollte ich damit ausdrücken. Viele interpretieren die Erfolge auch einfach anders - es gibt doch da einen Japaner, der über 300.000 (jetzt sinds bestimmt schon über eine halbe Million) Archivement Points hatte. Gut, dieser ist jetzt natürlich der Extremfall, aber darauf läuft es bei vielen Archivement Points heraus. Und im Endeffekt bringen die einem für das Spiel rein gar nichts!

Ich fände es viel interessanter, wenn es nur - sagen wir mal - zehn Erfolge pro Spiel insgesamt geben würde und jeder Erfolg ein spielinternes Extra freischalten würde. Zum Beispiel ein geheimer Level und Co. Dann wäre ich auch wirklich motiviert, mich da mal ran zu setzen. Aber Spiele, wo man für jeden Quatsch Archivement Points bekommt, sind nicht mein Fall.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 17.06.10 23:13

Den Sinn hinter dem Gamerscore versteht man auch eigendlich gar nicht. Ein digitaler Sch**** vergleich?
Aber reizvoll isses, wenn man dann sehen kann welche Erfolge man hat, und welche ein Kumpel hat. Oder wenn dein Kumpel in einem Spiel mehr Gamerscore (nicht der allgmeine Gamerscore) hat. Außerdem kann man dadurch noch mehr versteckte Sachen ins Spiel mit einbauen. Bei Halo z.B. ist die Jagd nach den verstäckten Schädeln dank der Achievements wahnsinnig interessant geworden. In Halo 2 gabs die auch die ja auch schon. Nur ohne die Achievements kaum ein Reiz sich die Mühe zu machen die zu finden.

Edit: Laut Nintendo soll Paper Mario 3DS am 25. März 2011 in Europa rauskommen. Ist zu vermuten das dann auch der 3DS rauskommt. Das wäre dann fast genau 6 Jahre nach dem Launch des DS1.

Edit2:What a Face

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 18.06.10 12:39

@CoreGamer89
März 2011 würde sich auch mit meiner persönlichen Prognose decken. Anfang 2011 erscheinen ja auch die neuen Pokémon-Editionen bei uns - das alleine wäre schon ein Anreiz, sich den 3DS zu kaufen (obwohl man bei den Spielen wenig von hätte).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Harvest am 19.06.10 12:08

pockettower.de schrieb:E3 2010 // Alte Spieleklassiker kommen auf den 3DS

Der Nintendo 3DS war klar das Thema Nr. 1 der Nintendo Pressekonferenz auf der E3 2010. Egal wo man hinsah, jeder unterhielt sich über die eindrucksvollen Effekte des Gerätes.

Wie wir bereits berichteten, wurde auf Nintendos Stand eine “Classic Games” Techdemo abgespielt, die verschiedenste Spiele aus früheren Zeiten zeigte. Alle diese Spiele liefen auf dem 3DS. Darin wurden gezeigt: Megaman 2, Castlevania, Kid Icarus, Mario Bros., Super Mario Bros., The Legend of Zelda, Metroid, Urban Champion, Yoshi’s Island, Smash Ping Pong, Tennis und Mystery of Murasame Castle.

Auf Anfrage bestätigte Reggie, dass diese Spiele auf dem 3DS erscheinen werden, und diese könnten weit mehr als eine einfache 3D Aufpolierung erfahren. Man sollte nicht davon ausgehen, dass diese Spiele einfache Remakes werden.

Könnte eine Virtual Console 3D für den 3DS in Planung sein?

KLICK

Hätte ich persönlich nichts gegen einzuwenden, allerdings sind das alles Spiele für Heimkonsolen und eine Virtual Console für eben diese Spiele gibt es bereits auf der Wii. Ich persönlich fände es besser wenn Nintendo eine VC mit Klassikern der GameBoy-Ära (also GB bis GBA) veröffentlicht!

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Aran Jäger der II. am 19.06.10 12:11

ist doch schon immer so gewesen das Spiele auf der neuen Konsole wiederverwertet werden war bei Advance so und es war beim DS so. Warum sollte Nintendo jetzt aufhören? Nur wegen der Wii?

Aran Jäger der II.

Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Baden-Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 19.06.10 17:15

@Harvest
Einen Virtual Handheld mit downloadbaren GameBoy-Klassikern würde ich ebenfalls sehr begrüßen. Den habe ich schon beim DSi vermisst. War aber auch gut so, zumindest musste ich so nicht unnötig Geld für einen zweiten (normalen) DS ausgeben.

Hier wird aber vielleicht von einer All-in-one-Cartridge gesprochen. Ausgewählte Spiele für einen humanen Preis auf einer Cartridge fände ich auch toll, dann müssten das aber schon viele Spiele sein, die mich interessieren müssten und ich noch nicht in irgendeiner Form besitze. Ob 3D so viel anders machen würde? Ich mag es zu bezweifeln.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Tobbi am 19.06.10 18:26

ANGEBLICH sollen sich auch mehrere Spiele auf den internen Speicher des 3DS installieren lassen

http://www.hddaily.de/2010/06/19/nintendo-3ds-erlaubt-angeblich-installation-von-spielen-11423.html

Wenn dies stimmen sollte, dann gibt dies auch bereits etwas Aufschluss über die Größe des internen Speichers. So meine ich irgendwo gelesen zu haben, dass die 3DS Cardridges bis zu 2GB fassen können sollen. Da davon die Rede ist, dass mehrere Spiele installiert werden können sollen, kann man davon ausgehen, dass dieser auch größer als 2GB ist.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Darkfire am 20.06.10 11:53

Da glaube ich irgendwie nicht dran. So könnte ich beispielsweise zu einem Freund gehen, mir das neueste Zelda installieren lassen und hätte es somit umsonst bekommen. Also das wird bestimmt dementiert, wenn ihr mich fragt.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von CoreGamer89 am 20.06.10 16:10

Natürlich gäbe es dabei die Lösung wie bei der 360. Das die installieren Spiele nur laufen wenn das entsprechende Modul im Schacht drin ist. Allerdings wär das ja dann unnötig. Bei der 360 bingts nur gegen die langen Ladezeiten was. Bringt nur bei CD Spielen was. Auch eine Möglichkeit, beim Installieren, wird auf der Cardridge eine Speicherdatei angelegt, auf welcher steht auf welchem DS das Spiel installiert ist. Und sobald ein Spiel installiert wurde, kann man wegen dieser Datei das Spiel nicht mehr installieren. Erst wenn die Cardridge erkennt, das auf dem 3DS das Spiel nicht mehr da ist. Dann wird die Datei wieder umgeschrieben. Und das Spiel freigegeben. Achso und die Cardridge ist nach dem installieren natürlich gesperrt.
Und wenn der 3DS mal verloren geht oder kaputt geht... hm... naja auch dafür gibts bestimmt jemanden der genug Einfallsreichtum hat. xD

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Yoshi am 20.06.10 16:39

Darkfire schrieb:Da glaube ich irgendwie nicht dran. So könnte ich beispielsweise zu einem Freund gehen, mir das neueste Zelda installieren lassen und hätte es somit umsonst bekommen. Also das wird bestimmt dementiert, wenn ihr mich fragt.

Es wird wohl eine Möglichkeit geben das Modul an die Konsole zu binden, sodass das Spiel nur auf einem Gerät installierbar ist.
Mehr als 4GB Speicher hat die Konsole aber sicher nicht, sonst wird das Ganze zu teuer.

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] 3DS-Talk

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 1:23


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 27 1, 2, 3 ... 14 ... 27  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten