Anime & Manga

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Corgamer am 28.09.10 18:32

Zu meinen Persönlchien 3 Lieblings Anime gehören auf jedenfall
-Death Note (War mein Einstieg, finde ,ihn deswegen besser als viele meinen)
-Elfenlied
-Und Gantz, welches irgendwie bei so gut wie allen Test richtig mies abgeschnitten hat, meiner Meinung nach aber völlig unterschätzt wird.

Bei Mangs muss ich passen Surprised , da ich in diesem Sektor noch nichts Nennenswertes "gelesen" habe.

Corgamer

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 23
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Luke-san am 01.11.10 12:16

Hab mir Prof. Layton und die ewige Diva und Das Mädchen das durch die Zeit sprang am Samstag gekauft

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 06.11.10 23:12

Ich habe mir eben auf Super RTL Das Schloss im Himmel angeschaut. Der Film hat mir soweit ganz gut gefallen. Es ist immer wieder schöne zwanzig Jahre alte Animes zuschauen. In einer Zeit wo man noch keinen Wert auf diese ganzen übertriebenen 3D-Effekte gelegt hat. Aber was mich natürlich richtig angekotzt hat war, dass Super RTL natürlich nicht den Abspann zeigt und der Film peu a peu endet. Aber das bemängle ich schon seit den Neunzigern. Ein Grund, warum man das FreeTV hassen darf.

Aber mal eine andere Frage: Kennt jemand von euch eine gute Seite, wo man einsehen kann, welche Animes in den nächsten Wochen auf DVD erscheinen? Oder weiß jemand aus dem Kopf was demnächst neben The Sky Crawlers erscheint? Irgendwie hab ich momentan Lust auf Animes. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Luke-san am 09.11.10 19:53

at DarkFire:Summer Wars ist ein Anime-Film, der schon einige Preise gewonnen hat (werde ich mir wohl erst zu Weihnachten kaufen, zuviele gute Spiele für Wii und Golden Sun 3 )
Dieser Film ist vom Regisseur von Das Mädchen das durch die Zeit sprang
Kostet bei Amazon 17,99 und erscheint am 26.November bei uns
Link

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Mic am 10.11.10 17:07

Als ich gerade Summer Wars gelesen habe, viel mir auch gleich Ponyo - Das große Abenteuer am Meer ein.
Der Film ist von Hayao Miyazaki (Prinzessin Mononoke, Chihiros Reise ins Zauberland), was eigentlich als Kaufargument reichen sollte Wink
Zwar erscheint der Film erst März 2011 auf DVD, aber wenn du Glück hast, läuft er noch in einem Kino in deiner Gegend.

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 12.11.10 22:34

Nachdem der Versand mehrmals verschoben werden musste, liegt bei mir nun The Sky Crawlers auf DVD auf dem Schreibtisch. Diesen werde ich mir dann wohl am Sonntag anschauen.

@Luke-san
Summer Wars macht einen interessanten Eindruck, der könnte in die engere Auswahl kommen. Danke für den Tipp!

@Mic
Also Ponyo macht einen ganz netten Eindruck, kommt mir aber etwas zu kindisch herüber.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 14.11.10 15:39

Sorry für den Doppelpost, aber ich habe mir gerade The Sky Crawlers auf DVD angeschaut. Mir hat der Anime durchaus gefallen. Eine tiefgründige Handlung und (fast) stricktes Trennen von 2D zu 3D hat den Film durchaus sehenswert gemacht. Er ist aber genau das Gegenteil vom Spiel. Während dort die Action vorherrscht, gilt im Film der zwischenmenschlichen Beziehungen die Aufmerksamkeit. Ein Review auf Gameplay Gamers wird folgen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Unia am 19.11.10 15:51

Vor ein paar Wochen habe ich angefangen Death Note zu lesen, bis zu Band Nr. 4. Den Rest der Reihe habe ich mir dann als Anime angeguckt. Insgesamt würde ich sagen, dass der Anime schon zu empfehlen ist, aber auf keinen Fall in dem Maße, wie es manche tuen. Death Note als besten Manga/Anime zu bezeichnen ist schlichtweg nicht richtig. Anime wie Sailor Moon oder Dragonball sollte man eher als besten Anime, oder zumindest besser als Death Note, bezeichen. Zumal Death Note ein paar böse Logikfehler hat, die selbst mir aufgefallen sind. Und sowas passiert mir nicht sehr häufig. Nichstdestotrotz sollte man den Anime bzw. den Manga einmal ansehen, auch wenn es sich so klingt: Der Anime ist echt gut!

Aktuell schaue ich mit großer Begeisterung K-ON! bzw. K-ON!!. K-ON! habe ich mittlerweile komplett durch und es hat mir super gut gefallen. Die Charaktere sind niedlich, der Humor großartig und die Musik, die gespielt wird, ist auch sehr zu empfehlen. K-ON!!, der Nachfolger, knüpft direkt daran an. Der komplette Anime macht super viel Laune. Also, falls ihr mal nicht wisst, was ihr euch ansehen sollt: Guckt euch K-ON! an! Smile

____________________
Twitter: www.twitter.com/Unia_

Unia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von conan-kun am 20.11.10 1:22

Logikfehler?? Death Note?? Kannst du die bitte mal als Spoiler schreiben? Würde mich interessieren was dir aufgefallen ist, da auch ich finde, dass er einer der besten Animes ist und von Anfang bis Ende supergut durchdacht war....

Spoiler:
Das einzige was mir glaube ich mal aufgefallen war, war die Sache mit .... was war das noch .... hach ich weiß es nicht mehr aber irgendetwas gab es, was ich nicht gaaaanz so logisch fand ... es fällt mir grad nicht mehr ein...

conan-kun

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Unia am 01.12.10 21:02

Spoiler:
Wie kommt L bei dieser Fernsehsender Szene darauf, dass es einen zweiten Kira gibt? Ich meine die Szene, wo der eine Polizist alleine im Streifenwagen vor dem Gebäunde hält und stirbt. Könnte genauso gut ein Heckenschütze sind, oder ein Unfall usw. Das war aber nur ein kleinerer. Hatte einen anderen beim Schreiben des Posts im Kopf, der ist mir aber entfallen.

____________________
Twitter: www.twitter.com/Unia_

Unia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 01.12.10 21:51

Im Übrigen wollte ich mal anmerken, dass seit ein paar Tagen Summer Wars (leider noch verschweißt) bei mir rumliegt. Freue mich aber schon den Film zu schauen, da die Handlung interessant klingt und das Artwork auf dem Cover einfach wunderschön ist. Freut euch schon mal auf ein Review! Wink

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Luke-san am 02.12.10 21:51

at Darkfire:

Kennst du eigentlich den Anime Die Melancholie von Haruhi Suzumiya?
Wenn nicht,dieser Anime ist super
Hab mir alle 4 DVDs letzten Jahr gekauft und gefiel mir sehr gut
Das einzige was mir nicht gefiel isi die deutsche Sprachausgabe, also unbedingt in OT anschauen. Die japan. Originalstimmen sind einfach spitze besonders die von den beiden Hauptcharaktere

Die Premiumbox(alle 4 DVDs und einige Extras wie Poster und Sticker) gibt um 62 euro bei Amazon

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von ParA"DoX am 03.12.10 0:02

Ja bei dem Anime ist die Sprachausgabe nicht sehr gut aber um ehrlich zu sein schau ich mir Animes lieber auf deutsch an wenns geht. Bin einfach zu faul zum lesen xD


Aber wenn die Syncro echt mies ist oder der Anime nicht auf deutsch erhältlich ist schau ich auch gern mal japanisch mit dt untertitel. Oder wenns garnicht geht auch mit englischen untertiteln.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 03.12.10 0:43

@Luke-san
Kenne ich leider nicht. Wenn ich mal wieder Zeit habe, komme ich auf deinen Vorschlag ggf. zurück. Danke schon mal! Wink

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Odin am 03.12.10 13:25

Falls es noch nicht erwähnt wurde, spreche ich hier mal eine Empfehlung aus. Welche? K-ON! Worum es geht?
Spoiler:
Wikipedia schrieb:1. Staffel:
Im Mittelpunkt der Geschehnisse stehen zunächst die vier Schülerinnen Yui Hirasawa, Mio Akiyama, Ritsu Tainaka und Tsumugi Kotobuki, die gerade frisch in die Oberschule aufgenommen wurden. Jedoch kennen sich bisher nur Mio und Ritsu näher, wovon Ritsu auf den Gedanken kommt den verlassenen Unterhaltungsmusikclub (軽音楽部, Keiongaku-bu) wiederzubeleben. So gelingt es ihr Mio durch ihre rabiate Art zum Beitritt zu bewegen und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach weiteren Mitgliedern. Das erste Mitglied ist durch die sich zufällig in den Musikraum verlaufende Tsumugi schnell gefunden, die im weiteren Verlauf von ihnen als Mugi angesprochen wird. Jedoch gestaltet sich die Suche nach einem notwendigen vierten Mitglied als schwierig und so verläuft sich ausgerechnet die ziemlich tollpatschige Schlafmütze Yui als letzte Hoffnung in den Clubraum. Obwohl sie Yui bisher nur als unfähiges Mädchen kennengelernt hatten und sie alsbald die anderen Mitglieder von ihrer Unfähigkeit, Instrumente zu spielen, überzeugen muss, wollen sie sie auf jeden Fall behalten, um auf die reguläre Mindestanzahl von Clubmitgliedern zu kommen.

Da alle anderen Mitglieder bereits ein Instrument gewählt haben, bleibt für Yui die Funktion der Gitarrenspielerin. Sie besitzt aber weder eine Gitarre, noch Erfahrung im Umgang mit dieser. So beschließen die Mitglieder mit ihr zusammen eine zu kaufen, wobei sie im Musikgeschäft jedoch nicht an einer Gibson Les Paul vorbeikommt, die sie unbedingt haben will. Diese ist jedoch viel zu teuer, sodass sie zusammen verschiedene Nebenjobs aufnehmen. Das verdiente Geld reicht jedoch bei weitem noch nicht um die Gitarre zu finanzieren. Als Yui den Gedanken an die Gitarre schon beinahe verworfen hat, gelingt es Mugi den Preis drastisch herunterzuhandeln. Dies ist, wie sich herausstellt, auch wenig verwunderlich, da zum Erstaunen der anderen Mitglieder Mugis Vater der Besitzer der gesamten Handelskette hinter dem Geschäft ist. So gibt sich Mio alle Mühe Yui das Spielen der Gitarre beizubringen, während Yui das Lernen für die Schule vollkommen aus den Augen verliert. So fällt sie bei einer Prüfung komplett durch und es droht ihr Ausschluss von den Clubaktivitäten. Letztlich gelingt es ihnen in einer gemeinschaftlichen Aktion Yui fit für die Prüfung zu machen, die sie mit Bravour besteht. Dennoch haben auch die anderen Mitglieder der Band ihre Probleme. Mio ist als Bassistin sehr scheu und leicht zu verängstigen, was es ihr nahezu unmöglich macht vor einem größeren Publikum aufzutreten. Ritsu die Schlagzeugerin und Leiterin der Band vergisst es regelmäßig die Anträge rechtzeitig auszufüllen und ist letztlich immer wieder auf die Rückendeckung von Yuis Kindheitsfreundin und Schülerratsmitglied Nodoka Manabe angewiesen. Mugi versorgt die Band unterdessen regelmäßig mit Kaffee und Kuchen, was sie eher zu Gesprächsrunden als zum Musikspielen animiert.

In der Schule ereilt sich in den nächsten Tagen jedoch ein Schicksalsschlag, da ihr Club keinen Betreuer in Form eines Lehrers ausweisen kann. So versuchen sie mit allen Mitteln Sawako Yamanaka zu überreden, die aber mit dem Musikclub nichts zu tun haben möchte. Wie die Schülerinnen bald herausfinden, hat dies einen besonderen Grund. Schließlich war Sawako selbst einstige Frontsängerin des Keiongaku-bu, was überhaupt nicht zu ihrem aktuellen Image als Lehrerin passen würde. Letztlich ist dies aber genau die Schwachstelle, die Ritsu benötigt um sie auf fast erpresserischer Art zur Übernahme des Clubs zu überreden.

In den folgenden Tagen und Wochen sehen sich die Schülerinnen mit den Cosplay-Phantasien von Sawako konfrontiert, was besonders die leicht zu verängstigende Mio auf eine harte Probe stellt. Die Situation verschärft sich noch, als kurz vor dem ersten größeren Auftritt Yui durch das harte Gesangstraining ihre Stimme verliert und Mio als einzig verbleibende Sängerin in Frage kommt. Dennoch schafft sie es sich zu überwinden und sie geben ihr erstes größeres Konzert.

Der nächste größere Abschnitt der Handlung beginnt, nach einem erfolgreichen Jahr, mit dem Auftritt zur Einweihungszeremonie der Neuzugänge. Dabei gelingt es der Band die frisch eingeschulte Azusa Nakano zu beeindrucken, die sich aber nicht wirklich traut dem Club beizutreten, da sie sie für zu gut hält. So bleibt zunächst ein weiteres Mal die Suche nach neuen Mitgliedern erfolglos, wobei sich die Mitglieder, wie beim ersten mal, durchaus ungeschickt anstellen. Auch Yuis Schwester, die ebenfalls eingeschult wurde, ist nicht dazu in der Lage für personelle Verstärkung zu sorgen. Letztlich kommt es aber doch zu der Situation, dass sich Azusa überwindet den Club aufzusuchen. Anstatt wie erwartet auf eine professionelle Band zu treffen, sieht sie sich mit einem Haufen von Teetrinkern und Kuchenessern, den Eskapaden von Sawako und nie zustande kommenden Übungsstunden konfrontiert. Dies lässt die sehr erfahrene Gitarrenspielerin Azusa daran zweifeln, weiterhin ein Mitglied der Band zu bleiben, die sich selbst das Ziel steckte einmal im Nippon Budōkan aufzutreten. Schon von den anderen Mitgliedern vermisst kehrt sie dennoch zurück, da sie nun auch denn Sinn der Band – einfach nur Spaß zu haben und eine schöne Zeit miteinander zu verbringen – akzeptiert hat. Letztlich können sie zusammen ein erstes Konzert mit Azusa geben und die fünf Freundinnen wachsen immer weiter zusammen.

Dies war nur eine Zusammenfassung der 1. Staffel. Es existiert sogar eine zweite Staffel, die meines Erachtens - was den Humor der ersten 13 Folgen (Staffel 1) angeht - nicht anknüpfen kann, jedoch wird mehr auf Dramatik gesetzt. Das Ganze gibt es auch in Manga-Form, zu der ich mich (noch) nicht äußern kann, da ich bisher nur den Anime gesehen habe. Übrigens lässt sich auch der Soundtrack richtig genießen. Das Ending der ersten Staffel "Don't say Lazy" hat es nebenbei bemerkt geschafft, mein Favourite-Weckton für's Handy zu werden.

P.S.: Gerüchten zufolge ist ein K-ON-Film geplant!

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Luke-san am 09.12.10 20:15

Darkfire schrieb:Im Übrigen wollte ich mal anmerken, dass seit ein paar Tagen Summer Wars (leider noch verschweißt) bei mir rumliegt. Freue mich aber schon den Film zu schauen, da die Handlung interessant klingt und das Artwork auf dem Cover einfach wunderschön ist. Freut euch schon mal auf ein Review! Wink

Hast du es dir schon angeschaut.
Ich war in vielen Läden und immer dieselbe Antwort : Haben wir nicht .
Muss es wohl bei Amazon bestellen

Wie ist eigentlich das Ende von Sky Crawlers?
Hat es ein tragisches Ende oder ein Happy End?
Will mir Sky Crawlers auch kaufen(mir hat das Spiel auch sehr gut gefallen)

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von conan-kun am 09.12.10 20:33

Unia schrieb:
Spoiler:
Wie kommt L bei dieser Fernsehsender Szene darauf, dass es einen zweiten Kira gibt? Ich meine die Szene, wo der eine Polizist alleine im Streifenwagen vor dem Gebäunde hält und stirbt. Könnte genauso gut ein Heckenschütze sind, oder ein Unfall usw. Das war aber nur ein kleinerer. Hatte einen anderen beim Schreiben des Posts im Kopf, der ist mir aber entfallen.


Sry hab deinen Post gar net gesehen ...

Spoiler:

Lag das nicht daran, dass "Kira" Name von dem Typ gar nicht kannte, sondern plötzlich nur noch dessen Gesicht kennen musste? Klar könnte es auch ein Zufall gewesen sein, aber darin seh ich jetzt nich sooooo die unlogik ^^''' Es ist doch sehr wahrscheinlich, dass "Kira" verhindern will, dass die Ausstrahlung gestoppt wird. Hatte L das gar nicht erklärt wie er darauf gekommen ist?

Wenn dir das andere wieder einfällt, wäre ich echt sehr interessiert daran, da ich den Anime echt super durchdacht fand ...

conan-kun

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Darkfire am 10.12.10 0:25

@Luke-san
Der ganze Film bedient sich an der Depressivität der Menschen in der fiktiven Welt von The Sky Crawlers und ist deshalb fast durchweg traurig. Doch man kann das Ende nicht wirklich beschreiben, ohne zu spoilern. Sagen wir es mal so, es ist poetisch und lässt Freiraum zur Spekulation. Wink

Summer Wars habe ich mir übrigens noch nicht angeschaut. Habe dazu im Moment einfach keine Zeit, da andere Sachen wichtiger sind und vorgehen. Vielleicht am Wochenende, wenn ich mit Mathe halbwegs klar komme. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Warriv am 10.12.10 15:26

ich zähle mal eben meine favoriten auf:
Ich pack es mal in Listen^^

O-Ton:
1. GTO (All-Time Favorit)
2. FLCL
3. Fullmetal Alchemist: Brotherhood
4. History Strongest Disciple
5. Air Gear
6. Major
7. One Outs
8. Initial D
9. Hajime no Ippo
(Übrigens, bis auf GTO is die Auswahl einfach so hingeklatscht, wie sie mir eingefallen sind^^)

RTLII-Serien (Allerdings auch nur in O-Ton)
1. One Piece
2. Detective Conan
3. Naruto
4. Sailor Moon (und ich steh dazu!)
5. Dragonball (Das aller erste aber^^)

VOX und MTV:
1. Vision of Escaflowne
2. Cowboy Bebop
3. Samurai Champloo
4. Lupin
5. Neon Genesis Evangelion
6. Record of Lodoss War

Filme:
Bei Filmen ist es schwierig, da es einfach zuviele gute gibt.
Platz 1 teilen sich Nausicaä und Prinzessin Mononoke
auf Platz 2 kommt dann Totoro und Chihiro
und auf Platz 3 kommen Akira, Das wandelne Schloss, Tokyo Godfathers und die Letzten Glühwürmchen.

Aber wie gesagt, es gibt noch so viele andere tolle Filme, die ich hier noch aufzählen könnte^^

Und da es ja auch der Manga-Thread ist, adde ich hier jetzt noch die laufenden Mangas, die ich zur Zeit lese:

One Piece
Naruto
Bleach
Fairy Tail
History Strongest Disciple
Hajime no Ippo


So, das wars von mir^^


Zuletzt von Warriv am 10.12.10 18:47 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von conan-kun am 10.12.10 18:37

Warriv schrieb:Da war noch einer..aber mir fällt er nicht ein, war so Mittelalter und argh, wenns mir einfällt editiere ichs dazu^^


Record of Lodoss War evtl?

conan-kun

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Warriv am 10.12.10 18:46

Das wars genau! Danke Very Happy

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Corgamer am 31.12.10 13:15

Kennt einer von euch die Anime Serie Darker than Black?
Ich weiβ noch nicht so genau, ob ich Zeit in die Serie investieren soll. Ist sie empfehlenswert?

Corgamer

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 23
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Unia am 31.12.10 13:33

Onk3lM0 hat gesagt, ich sollte mir Darker Than Black mal ansehen. Und seinen Empfehlungen kann man eigentlich immer trauen. Von daher würde ich schon sagen, dass man da Zeit investieren kann bzw. sollte.

____________________
Twitter: www.twitter.com/Unia_

Unia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von conan-kun am 31.12.10 22:38

Lustiger Zufall ich hab vor zwei Tagen die erste Folge gesehen.

War aufjedenfall sehr interessant und werde ich auch weiterverfolgen.

Ist aber soweit ich es gesehen habe "ab 18" eingestuft und die erste Folge hatte njaaaa ein bis zwei etwas unschöne Stellen, aber ich kann nicht sagen, wie es in späteren Folgen ist.

conan-kun

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Warriv am 06.01.11 22:46

wo ich grad conan-kun lese, muss ich noch loswerden, dass zur Zeit auf RTL 2 alle Conan-Filme laufen. Sind immer in 2 Parts geteilt und kommen halt an 2 Tagen jeweils. Aber, für Leute wie mich, die grade am Krankfeiern sind, is das voll in Ordnung, nur für arbeitende Leute, die nich grade Nacht- oder Frühschciht haben ist 14-15uhr recht ungünstig^^

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Anime & Manga

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:10


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten