Final Fantasy XIII & XIII-2

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 13.01.12 12:56

Hab ihn mal umbenannt.
Bin auf eure Meinung gespannt, da ich auch keine all zu hohen Erwartungen habe. Verstehe nur nicht wieso ein solches Spiel eine so hohe Wertung bekommt.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 13.01.12 19:15

Leider hatte ich noch keine Zeit, mir die Demo anzuschauen. Aber auf die Famitsu-Wertungen gebe ich gar nichts mehr, die haben doch auch Skyrim die Höchstwertung gegeben, was für ein japanisches Magazin seeeeeeeehr ungewohnt ist in Sachen Bewertungen westlicher Titel. Die haben sicherlich irgendwas genommen. Nun ja, ich habe zwar keine hohen Erwartungen, aber ich spiele doch tatsächlich mit dem Gedanken, mir das Spiel vorzubestellen. :/

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 13.01.12 20:41

Darkfire schrieb:Leider hatte ich noch keine Zeit, mir die Demo anzuschauen. Aber auf die Famitsu-Wertungen gebe ich gar nichts mehr, die haben doch auch Skyrim die Höchstwertung gegeben, was für ein japanisches Magazin seeeeeeeehr ungewohnt ist in Sachen Bewertungen westlicher Titel. Die haben sicherlich irgendwas genommen. Nun ja, ich habe zwar keine hohen Erwartungen, aber ich spiele doch tatsächlich mit dem Gedanken, mir das Spiel vorzubestellen. :/

Ja kaufen würde ich es wohl auch (wenn ich könnte), die Hoffnung stirbt zuletzt.
Skyrim ist auf dem japanischen Markt übrigens sehr gut angekommen. Ich habs ja schon auf facebook gesagt: Schon Oblivion hatte eine riesige Fanbase in Japan, man kann sagen das 1/3 aller Oblivion-Mods aus Japan kommen. Ja es ist ein westliches RPG, aber das heißt noch lange nicht, das einem solchen Spiel der Erfolg verwehrt bleibt. Ich denke also weniger das es an den Famitsu-Redakteuren lag. Das Spiel ist einfach so gut Razz

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Odin am 13.01.12 21:40

Ich habe die Demo gestern abend noch etwa 40 Minuten gespielt. Dabei weiß ich jedoch nicht, ob ich das Demo-Ende mit dem Game Over beim Kampf gegen "Atlas" auch erreicht habe. Die Videoaufnahme wird in den nächsten Tagen (voraussichtlich Sonntag) nochmal in aller Ruhe überblickt und für ein passendes Review zurechtgeschnitten.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 13.01.12 22:07

@Harvest
Dass das Spiel gut ist, glaube ich dir sogar, auch wenn mich Oblivion nach Morrowind schon etwas enttäuscht hat, schließlich können sich so viele Magazine und Fachleute nicht irren (Nun gut, bei FF XIII war dies ja wohl der Fall xD), aber es ist wirklich ungewohnt. ^^

@Odin
Wäre klasse, vielleicht gucke ich mir die Demo morgen auch mal an. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Odin am 18.01.12 11:15

Ich habe bzgl. des Video-Reviews zur FF XIII-2 Demo das wesentliche herausgeschnitten und somit die komplette Aufnahme von 40 auf knappe 3-4 Minuten gekürzt. Es gibt eigentlich nichts interessantes mitzuteilen, folglich könnte ich dieses "Projekt" gleich wieder in die Tonne treten. Natürlich aber wäre es auch möglich, einige Szenen des Vorgängers rauszusuchen. Da ich diesen dann aber erst komplett durchspielen müsste, wird das ganze zuviel Aufwand.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 31.01.12 13:26

Ich habe mir Final Fantasy XIII-2 übrigens vorbstellt. Obwohl ich das Spiel ja eigentlich boykottieren wollte, ist genau das eingetreten, was ich dann doch irgendwie erwartet hatte. Das FF-Fieber ist bei mir wieder einmal ausgebrochen und so konnte ich gestern Abend einfach nicht mehr anders und habe bei Amazon die Bestellung getätigt.

Irgendwie will ich ja jetzt schon wissen, wie es nach Teil XIII weiterging, denn die Story war ja wirklich gut. Und da man in der Demo nun den Kampf nicht mehr neustarten muss, wenn der Gruppenführer stirbt, werde ich wohl auch länger mit den Auseinandersetzungen mit den Monstern Spaß haben werden. Mein Review folgt dann in einigen Wochen, ein Preview am 2. Februar. ;D

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 02.02.12 21:58

Ich frage mal kurz in die Runde. Ist schon jemand im Besitz von Final Fantasy XIII-2 und kann ein paar erste Eindrücke los werden?

Meine ersten Eindrücke sind derweil ganz gut in diesem Preview zusammen gefasst. Ich freue mich jedenfalls auf morgen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Dr. Sooom am 03.02.12 4:01

Hier mal zwei Video-Reviews von Gametrailers.com und IGN:





Und auch hier darf ich mich wiederholen:

FF XIII besitze ich ja mittlerweile, konnte es aber noch nicht spielen. Daher werde ich mir FF XIII-2 womöglich erst holen, wenn ich FF XIII durchgespielt habe und FF XIII-2 ggf. günstiger geworden ist, was dann auch schon gut sein könnte, da ich zurzeit ja nicht in der Lage bin solche Titel zu spielen.

Dr. Sooom schrieb:Die Demoversion befindet sich ja schon auf meiner Xbox 360. Diese werde ich gewiss in den nächsten Tagen kurz mal anspielen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 04.02.12 14:54

Ich habe so eben übrigens die ersten vier Stunden mit Final Fantasy XIII-2 verbracht und ich muss sagen, dass es mir bisher recht gut gefallen hat. Es entwickelt sich momentan halt alles sehr langsam und die ständigen Tutorials nerven in gewisserweise auch (kennt man ja noch vom Vorgänger). Mal sehen, wie das Spiel in den nächsten Stunden sein wird. Hab ja mittlerweile Hoffnung, dass noch nicht Hopfen und Malz verloren ist. ;D

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Dr. Sooom am 05.02.12 2:00

Kannst du über die Optionen nicht einfach die Tutorials abstellen? Die Untertitel müssten sich doch auch abstellen lassen, oder? Wäre nett, wenn du hier mal kurz nachschauen könntest.

Ich selber hab die Demo nun auch mal kurz angespielt und Blick beim Kampfsystem überhaupt nicht durch. Wird wohl auch daran gelegen haben, dass ich im Grunde nichts gelesen hatte. Wink Nun gut, irgendwie hab ich den ersten Kampf dann doch gewonnen und fand mich in der Stadt/Welt "Cocoon" wieder. Weiter habe ich dann nicht mehr gespielt.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 05.02.12 12:18

@Dr. Sooom
Abstellen sollte man die Tutorials nicht, da ständig neue Inhalte dazu kommen. Um das System zu verstehen, sollte man sich die Tutorials also auf jeden Fall angucken / durchlesen.

Man kann Tutorials aber auf jeden Fall verweigern, ob sie im Menü abzuschalten sind, weiß ich nicht, gucke ich aber später nach. Selbiges gilt auch für die Untertitel. Hier muss ich Square Enix aber mal loben. Man kann die Schriftgröße von "normal" auf "groß" stellen. Das sollte sich besonders Rockstar mal zu Herzen nehmen, die immer noch eine zu kleine Schrift in ihren Spielen verwenden. So einfach kann es gehen. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Dr. Sooom am 05.02.12 12:35

Bezieht sich die Schriftgröße nur auf die Untertitel, oder auch auf die Menüs? Im Vergleich zu FF XIII kam mir die Schrift bei den Menüs in FF XIII-2 nämlich etwas kleiner vor. Kann mich aber auch irren.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 05.02.12 19:02

@Dr. Sooom
Ich habe nachgeschaut. Die Untertitel kann man im Menü einzeln für Dialoge und Videosequenzen an- und abschalten. Die Schriftgröße bezieht sich auf die Menüs und die Untertitel, allerdings habe ich in den Kämpfen keine großen Unterschiede bei der Schriftgröße feststellen können. Da passt sie meiner Meinung nach aber gut und ist für mich jedenfalls nicht zu klein.

btw: Final Fantasy XIII-2 rockt! Es ist unglaublich, dass ich das schreibe, aber je länger ich den Titel spiele, desto mehr Lust bekomme ich auf das Game. Schade nur, dass ich in der Woche wenig Zeit haben werde, da Schule, Lernen und Arbeit anfällt. Außerdem möchte ja auch noch Catherine weitergespielt werden (auch ein verdammt gutes Spiel!).

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 05.02.12 20:02

Darkfire schrieb:Final Fantasy XIII-2 rockt! Es ist unglaublich, dass ich das schreibe, aber je länger ich den Titel spiele, desto mehr Lust bekomme ich auf das Game.

Jetzt will ich es auch spielen -___-
Hätte nicht gedacht das Square Enix nochmal die Kurve kriegt, aber wenn selbst du das sagst (wir waren beim Vorgänger ja einer Meinung) dann freue ich mich darauf es selbst spielen zu können. Wie siehts eigentlich in Sachen Linearität aus? Die japanischen Fans haben ja kritisiert das das Spiel nicht linear genug (!!!) ist und das beim Nachfolger des linearsten Final Fantasy überhaupt. Very Happy

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 06.02.12 14:23

Es ist teils linear und teils non-linear. Du musst dir das wie folgt vorstellen:

Sobald du ein Artefakt gefunden hast, kannst du eines der Portale im jeweiligen Spielgebiet öffnen. Dann gelangst du in die Chronosphäre, wo du das neue Gebiet (und zugleich eine ganz andere Zeitzone) auswählen kannst. So habe ich nach Kapitel 2 das Jahr 300 aufgesucht, doch da war ein riesiges Schleimmonster, dass ich nicht besiegen konnte (eigentlich schon, wenn es bei mir nicht Blutschaden verursacht hätte und es sich zum Ende hin nicht immer regeneriert hätte). Also zurück ins Jahr 5, ein anderes Portal geöffnet und so ins Jahr 10 gereist. Jetzt verfolge ich gerade eine ganz andere Zeitlinie (kann die andere Linie aber auch weiterhin verfolgen, wenn ich möchte), die zu ganz anderen Ereignissen führen kann (zumindest sagt das die Spielanleitung, bisher kann ich das noch nicht abschließend beurteilen).

Die Gebiete an sich sind allerdings wieder eher linear ausgefallen (zumindest beim ersten Besuch stehen andauernd Straßensperren herum, die erst nach einem bestimmten Punkt des Gebiets verschwinden). Das ist aber (bisher) verkraftbar, da man ja jederzeit zu den einzelnen Abschnitten zurückkehren kann.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 21:22


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten