Final Fantasy XIII & XIII-2

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von ParA"DoX am 15.03.10 15:20

Ich bekomm endlich mein FF13... sogar 2mal xD
Oh man... zum glück hab ich schon nen käufer für das zweite FF13.
Ab Dienstag bin ich auch in FF13 unterwegs.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 15.03.10 19:13

@Rutenks
Leicht ist es im Prinzip schon, aber in späteren Spielabschnitten geht dir die dämliche KI der Gruppengefährten so auf die Nerven und auch, dass wenn man stirbt das Spiel sofort vorbei ist, obwohl die Gefährten einen mittels Phönix Feder oder Engel wiederbeleben könnten.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Rutenks am 16.03.10 8:21

Ich spiele das Spiel solange bis ich alles habe. In besagtem Ort mit den stärksten Gegnern im Spiel, trainiere ich grade alle Paradigmen auf Stufe 4.

Rutenks

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 19.03.10 22:58

Ich habe mal eine Frage (besonders an die PS3-User), die technischer Natur ist. Da sie aber unter Umständen spoilert, habe ich sie mal in einen Spoiler-Kasten gesteckt:

Spoiler:
Ruckelt das Spiel bei euch auf Pulse eigentlich auch? Also auf der großen Ebene? Und wenn ihr dann wieder zurück in Cocoon seid... da habe ich jetzt auch schon öfters Ruckeleinlagen erlebt (erstmalig schon Mitte des Spiels im Ort Nautilus). Wie sieht das bei euch aus?

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Rutenks am 20.03.10 9:41

Ich habe noch keine bemerkt. Ich war ja jetzt lange auf der Ebene.

Rutenks

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von ParA"DoX am 20.03.10 18:10

Ich bin erst in Palumpolum und bis jetzt nichts außergewöhnliches. Ich denk mir nur manchmal das Spiel hat sich aufgehängt wenn es vom Kampf ins Spiel zurückgeht weils da schon ab und zu etwas länger dauert.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Rutenks am 20.03.10 21:19

Bin jetzt in Kapitel 12, da gehts mal heftig ab. Very Happy

Rutenks

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 21.03.10 20:28

Ich hab in den letzten Tagen endlich mal weiter gespielt und muss sagen das es doch zunehmend besser wird. Zwar gibt es hier und da noch was am Kampfsystem zu bemängeln (KI, Anführer-Tod=Game Over) aber ansonsten gefällt mir das Spiel richtig gut (trotzdem gibt es bessere).

Zum Odin-Kampf
Einige von euch haben ja geschrieben das sie viele Versuche für den Kampf gebraucht haben. Odin ist wirklich schwer aber...

Einige von euch werden mich jetzt hassen, andere für einen Nerd halten, aber: ICH HAB NUR 2 VERSUCHE GEBRAUCHT Razz

Die erste Runde habe ich genutzt um den Gegner etwas zu beobachten (heilen, Analyse nutzen, etwas kämpfen), die zweite dann für die Umsetzung.
Wichtig ist das ihr mit Protes und Vallum geschützt seid, da Odin extrem starke Attacken nutzt. Damit ihr das nicht während dem Kampf machen müsst, nutzt kurz vorher Subsidien.

Zudem solltet ihr Lightning und Hope Blitzringe anlegen. Wenn ihr alle Schätze gesammelt habt, dürftet ihr mindestens 3 davon haben. Wenn jetzt noch beide als Verheerer in den Kampf gehen und ihr zur Heiltaktik wechselt sobald einer nur noch 60% seiner Energie hat (ich weiß das ist früh aber Odin kann euch wirklich in kürzester Zeit umhauen), kann eigentlich nichts schief gehen.

Probierts während eurem zweiten Durchgang (wenns einen geben sollte) einfach mal aus. Heilt sehr früh und versucht trotzdem Serienboni zu sammeln. Dann kann der Kampf durchaus schon nach 2 Minuten vorbei sein. Ich sprech aus Erfahrung Wink

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 21.03.10 20:49

Ich bin mittlerweile im 13ten und wohl letzten Kapitel. Die Aufmachung dort ist ziemlich gut, auch wenn mir das Setting aus Kapitel 12 deutlich besser gefällt. Ich bin gespannt, wie lange ich für das Spiel noch brauchen werde. Aber heute / morgen will ich es endlich durchzocken.

Spoiler:
Wer nochmals Lust hat, nach Grand Pulse aufzubrechen, der darf ab Kapitel 13 nochmals dorthin zurück reisen. Eine löbliche Idee, aber da ich das Spiel so schnell wie möglich beenden möchte, wird daraus nix!

@Harvest
Ehrlich! Hast du das mit den Ringen etc. alleine herausgefunden? Jedenfalls habe ich mich einfach nur stärker gemacht, keine Items vor dem Kampf eingesetzt und auf Protes und Co. gesetzt.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 21.03.10 20:54

Darkfire schrieb:@Harvest
Ehrlich! Hast du das mit den Ringen etc. alleine herausgefunden?

Analyse, dein Freund und Helfer Wink
Prinzipiell hätte ich auch nur ins LB gucken müssen, denn wie ich hinterher feststellen musste steht es da drin. Aber ich versuch sowas immer erstmal selbst hinzubekommen, da sonst eine Menge Spaß flöten geht.

Am besten ist es wenn ihr im Kristarium auch vorher die Accesoire-Felder für Hope und Light holt.


Zuletzt von Harvest am 21.03.10 20:57 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 21.03.10 20:56

Gut, dass mit der Analyse habe ich auch durchgeführt. Allerdings habe ich nur die unteren Sätze gelesen. Very Happy Das was rechts und links steht, hat mich nicht sonderlich interessiert. Very Happy

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 21.03.10 21:00

Darkfire schrieb:Gut, dass mit der Analyse habe ich auch durchgeführt. Allerdings habe ich nur die unteren Sätze gelesen. Very Happy Das was rechts und links steht, hat mich nicht sonderlich interessiert. Very Happy
Das ist natürlich ein Fehler. Hab ich aber auch schon paar mal gemacht. Aber die Blitzringe allein machen jetzt nicht gleich den ganzen Kampf aus. Wie gesagt ich hab meist sogar dann geheilt wenns eigentlich so gut wie gar nicht nötig war. Nutzt aber nicht nur Vita sondern auch Heiltränke, denn diese wirken schneller und heilen zudem beide. Eigentlich dachte ich auch das der Kampf sich dadurch zieht, aber dem war eigentlich (dank Heiltränke) nicht so.

Aber macht euch nix draus, dafür hab ich bei Gegnern die ihr wohl gleich gelegt habt, etwas länger gebraucht (2 oder 3 Versuche für Shiva weil ich Mist gebaut hab).

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 21.03.10 21:11

Shiva habe ich sogar beim ersten Mal geschafft und ich habe echt nicht kapiert warum. Die Todesanzeige war fast schon auf 0 und irgendwie hab ich dann wildumher gedrückt (das mit der X-Taste habe ich nicht gecheckt gehabt anscheinend) und durch Zufall den Kampf gewonnen. Very Happy

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Rutenks am 21.03.10 22:54

Bin auch in Kapitel 13 und werde es morgen durchspielen. Danach mach ich mich an die Missionen und die Trophäen.

Rutenks

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von ParA"DoX am 22.03.10 0:13

Ich verpeil immer 4Eck zu drücken weil ich die Anzeige nie seh xD
Bei Shiva bin ich glaub ich gestorben weil ich nicht ganz genau wusste was ich tun soll, Odin hab ich beim ersten mal gleich geschafft, Hope ist aber einmal gestorben. Naja doch beim 2ten mal, wo Odin aufgetaucht ist bin ich geflüchtet xD und hab dann noch schnell alle KP verteilt. Bei Brynhildur wars ziehmlich knapp mit der Anzeige, war nurnoch im 100er bereich. Aber das Auto ist ganz schön klein xD.
Man kann auch noch Metamorph machen wenn die Anzeige auf Null ist, ist dann halt die letzte Chance zu drücken

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 22.03.10 1:28

Ich habe Final Fantasy XIII nun durchgespielt und bin... sehr enttäuscht. Ich kann glaub ich mit Fug und Recht behaupten, dass der (verflixte) dreizehnte Teil das schlechteste Final Fantasy (der Hauptreihe) aller Zeiten ist. Ich frage mich allen Ernstes, wie solch ein Spiel mit einer 85er Durchschnittswertung ausgezeichnet werden kann. Für mich ist das Spiel maximal im niedrigen 70er Bereich, aber eher noch Ende 60. Das Spiel ist einfach keine Kaufempfehlung und selbst hartgesottene RPG-Fans sollten sich überlegen, sich Final Fantasy XIII zu kaufen. Die Preis/Leistung stimmt im Verhältnis auch nicht. Die 70 Euro, die ich für das Spiel hingeblättert habe, sind mindestens 50% zu teuer.

Das Spiel macht so viel falsch. Erst einmal frage ich mich, warum das Spiel vorbei sein muss, wenn der Gruppenanführer stirbt? "Tot" ist in Final Fantasy doch nicht "tot", schließlich kann ich die anderen via Engel oder Phönix-Feder ebenfalls wieder erwecken. Warum haben sich die Entwickler für diesen Unsinn entschieden? Desweiteren ist die K.I. strohdumm, wie ich in einem vorherigen Post schon erklärt habe. Warum hat man nicht einfach von vorne rein ein frei bestimmbares Gambit-System aus Teil XII eingebaut. Da hat doch alles funktioniert, warum ist das in Teil XIII dann ein Rückschritt?

Und dann hätten wir noch die Linearität. Sie ging mir von vorne bis hinten auf den Sack. Einzig allein die kurze Passage auf Pulse fand ich ganz gut gelungen, wenn auch zu langweilig gestaltet. Das Spiel fühlt sich einfach nur an wie ein Dungeon Crawler mit rundenbasierten Kämpfen. Das diese Speicher/Laden/Werkstatt-Dinger alle gefühlte fünf bis zehn Spielminuten auftauchen ist auch ein wenig doof, wie ich finde. Könnte ich da zwar noch drüber weg sehen, ist mir der Sinn schleierhaft, warum es Cocoon-Handwerk (wovon ich mal ausgehe, dass diese Geräte in Cocoon hergestellt wird) auch auf Pulse vertreten ist. Logikfehler.

Und das Kristarium hätte auch vielfälter gelungen sein. Gegen Ende des Spiels musste man quasi nach allen fünf bis zehn Kämpfen die Punkte verteilen, weil die Gegner teilweise unfair stark wurden. Und da wären wir schon beim nächsten Punkt: Balancing. Das kriegt Final Fantasy XIII auch nicht auf die Reihe. Während ich mit manchen Gegner keine Probleme habe, kommen danach richtige Brocken die selbst mit einer gut überlegten Taktik nur schwer zu besiegen sind (wenn man jetzt nicht ständig Levelphasen einlegen möchte). Meistens geben diese dann auch noch weniger KP, als ihre schwachen Vorgegner. Seltsam!

Nun was soll ich sagen. Final Fantasy XIII ist nichts halbes und nichts ganzes. Die Präsentation des Spiels ist wunderbar gelungen, auch wenn man beim Hören des Soundtracks panisch davon laufen möchte. Klar ist dieser nicht schlecht, im Gegenteil. Aber vergleicht man ihn mal mit dem von Uematsu aus früheren Teilen der Reihe fragt man sich allen Ernstes, warum man nicht an frühere Erfolge angeknüpft hat und somit den Stil aufrecht erhalten hat. Gut, optisch macht das Spiel auch einen etwas zu maschinenreichen Eindruck (selbst FF VI und FF VII waren nicht so voll damit) und boah...

Ich sollte besser aufhören zu bashen und zu flamen. Das hat die Marke Final Fantasy eigentlich nicht verdient. Aber mit Teil XIII ist die Serie für mich zunächst gestorben. Nach dem (komischen, künstlich gestreckten und unbefriedigendem) Ende habe ich keine Lust mehr, das Spiel auch nur ein weiteres Mal ins 360-Laufwerk zu legen. Ich bin einfach nur enttäuscht, was Square Enix aus einer meiner Lieblings-Rollenspielserien gemacht hat. Sobald sie Final Fantasy XV wieder so versauen und man das im Vorfeld wieder an japanischen Amazon-Wertungen erkennen kann, dann lasse ich mein Geld beim nächsten Mal stecken.

Ich habe einfach nur noch das Gefühl, dass Square Enix Nintendo nacheifern möchte und möglichst auf der Casual-Schiene fahren möchte. Final Fantasy XIII ist ja so ziemlich unkomplex (vielleicht ab Kapitel 9 mal etwas fordernder) und eigentlich recht einfach zu spielen. Mal ehrlich! Das hat ein Final Fantasy Fan nicht gewollt und wird es auch nie wollen. Jedes andere FF der Hauptreihe war ein Millionen-Seller und das ist Teil XIII (leider) auch. Hoffen wir das beste, das SE das nächste Offline-RPG im Final Fantasy-Bereich besser macht und sich mal ordentlich Mühe gibt. Vier lange Jahre Entwicklungszeit sieht nämlich anders aus!

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 22.03.10 1:35

...und genau das ist der Grund weshalb ich momentan dann doch lieber den 500. Durchgang in Dragon Age mache, statt großartig FF XIII zu spielen. Vieles was du bemängelst ist mir bisher auch durchgehend nur negativ aufgefallen!

Square hat Mist gebaut. Sie haben ein durchschnittliches (aber auch nicht mehr als das) RPG auf die Beine gestellt, dem man aber den Namen "Final Fantasy" entziehen sollte! Denn damit hat es nur noch wenig zu tun.

Wenn Kitase für FF XV wirklich plant wieder mehr RPG-Elemente einzubauen, hoffe ich das es ihm gelingt wieder an alte Erfolge anzuknüpfen, ansonsten seh ich schwarz.

Final Fantasy XIV dürfte zwar alles beinhalten was ein "Final Fantasy" ausmacht, ist aber eben ein MMORPG und deshalb nicht mit Teil XIII oder dem Rest der Hauptreihe (abgesehen von Teil XI) zu vergleichen!

So und ich geh jetzt wieder Dragon Age spielen Wink

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 22.03.10 1:39

@Harvest
Da sie in Teil XIV ja ein alternatives Levelsystem einbauen wollen, dass jeder mit jedem spielen kann (so hab ich es verstanden), denke ich auch mal, dass sie ebenfalls Teil XIV versemmeln. Aber mal abwarten, Teil XIV interessiert mich eh wenig.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 22.03.10 1:42

Darkfire schrieb:@Harvest
Da sie in Teil XIV ja ein alternatives Levelsystem einbauen wollen, dass jeder mit jedem spielen kann (so hab ich es verstanden), denke ich auch mal, dass sie ebenfalls Teil XIV versemmeln. Aber mal abwarten, Teil XIV interessiert mich eh wenig.
Versemmeln glaub ich jetzt nicht unbedingt, aber ob das mit dem Levelsystem klappt bleibt abzuwarten.

Ob jetzt jeder mit jedem spielen kann weiß ich nicht. FF XIII hat ja gezeigt wie man trotz fehelnder Levels gute Chars von schlechten unterscheiden kann (bspw. durch den Fortschritt im Kristarium).

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Secretkey am 22.03.10 7:08

Nehmt es mir bitte nicht übel, ihr beiden, aber ich musste beim Lesen eurer Beiträge teilweise echt grinsen. Besonders das Bild von Darkfire, wie er rasend vor Wut seinen Bericht zu FF XIII tippt und dabei in die Tasten haut, ist mir auf recht prägende Art und Weise im Kopf aufgetaucht - doch eigentlich, und das weiß ich natürlch auch, ist der selbsterklärte (temporäre) Tod eines Franchises ja nicht so recht zum Lachen. Es ist für mich als Leser im Hintergrund, der sich nie besonders mit Final Fantasy beschäftigt hat, eben der krasse Gegensatz, wenn man diese Worte mit dem Gehype aus dem Konsolenpodcasts-Forum direkt vergleicht. Ich weiß noch ganz genau, wie Harvest vor Glück völlig fertig war, als während einer E3 das Spiel auch für die 360 angekündigt wurde. Wolltest du dir nicht auch, bloß für dieses Spiel die Xbox360 überhaupt erst kaufen? Irgendwie so war es damals jedenfalls - insofern tut es mir für euch beide leid - denn das was Darkfire da geschrieben hat, könnte man auch mit dem Synonym "Enttäuschung des Jahrhunderts" titulieren.

Secretkey
Sieger des 5. MK:Wii-Turniers

Anzahl der Beiträge : 407
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 26
Ort : Krefeld

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Luke-san am 22.03.10 12:38

at DarkFire:Wie lang hast du insgesamt gebraucht(hab das Spiel Donnerstag durchgespielt und hab über 55 Stunden gebraucht ) und wie fandest du den Endboss(
Spoiler:
mit seiner Sofort-KO-Zauber,hatte noch die Hälfte meiner HP aber dann hat er den Zauber gemacht und dann Gameover
)?

FF XIII ist ein gutes Spiel aber eben kein Kaufgrund für ne PS3/360
FF XII war schon schlechter als FF X oder FFIX(besonders die Story,die war fad)

Hoffentlich wird The Last Story und Xenoblade(meine JRPG-Highlights für 2010/2011) ein Hit,denn sonst bin ich von den meisten JRPG in dieser Gen enttäuscht.(LO will ich mir noch kaufen und TOG war ziemlich gut,hab das Spiel schon 2 Mal durch)
In der letzten Gen gab es so viele gute JRPG(die Persona-Reihe,Rouge Galaxy,Dragon Quest 8,Tales of Symphonia,FF X,Kingdom Hearts,Odin Sphere,Star Ocean 3)

Luke-san

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 05.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von ParA"DoX am 22.03.10 14:41

Ich will jetzt nicht behaupten das Final Fantasy XIII ein schlechtes RPG ist aber es ist wohl der schwächste Titel der FF Reihe im vergleich zu seinen Kollegen, denoch macht mir das Spiel spaß, mir war klar das es ein total anderes FF-Erlebnis werden würde. Da wurde keiner von uns enttäuscht weil schon lange klar war das es anders (casual) wird. Wer also das beste FF erwartete braucht sich da nicht wundern das es ihm nicht schmeckt.

Als ich vor paar Monaten FF IX durchgespielt hatte habe ich nur die Story gemacht und kaum was drumherum, in dem Fall ist auch FF IX linear. So wie jedes andere Spiel auf der Welt wenn man nur die Story macht. (Natürlich muss man ja nicht übertreiben)

Ich werde es auf jedenfall Durchspielen und mir dann meine eigene Meinung bilden.

PS.: Das Kampfsystem gefällt mir ganz gut, geht halt schneller, aber natürlich hab ich nichts gegen das "normale" Kampfsystem (Ich greife an, Gegner greift an, Ich greife an usw.) Schade das man da nicht die freie wahl hat.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Darkfire am 22.03.10 15:47

@Luke-san
Ich habe für Final Fantasy XIII fast exakt 51 Stunden gebraucht. Und den Endboss fand ich lahm. Jeder einzelne Gegner im letzten Kapitel empfinde ich schwieriger zu besiegen, als den Obermotz.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Harvest am 22.03.10 16:09

Secretkey schrieb:Wolltest du dir nicht auch, bloß für dieses Spiel die Xbox360 überhaupt erst kaufen?
Die hatte ich mir vorher schon geholt. Genau deshalb war ich ja so glücklich darüber Wink
Ursprünglich wollte ich mir eine PS3 nur für dieses Spiel kaufen, aber das hatte sich ja dann erledigt.

Es ist echt schade zu sehen was Square Enix aus Final fantasy gemacht hat. Nachdem was Rutenks bisher so über Versus erzäht hat, glaube ich das dieses Spin-Off sogar weitaus besser wird, als der eigentliche Hauptteil der Fabula Nova Crystallis.

Allerdings gibt es zwei Dinge die ich an FF XIII dann doch gut finde, das sind die Charaktere und die Story. Die sind Square schon gut gelungen, der Rest des Spiels allerdings weniger.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von MarkedOne am 04.04.10 4:52

Ich kann mich den enttäuschten Leuten hier nur anschließen, jedoch hat mich das Spiel derart enttäuscht, dass ich bereits kurz vor Chapter 10 keinen Bock mehr hatte.
Ich habe einfach keine Motivation mehr es zu spielen und nun staubt es vor sich hin......

MarkedOne

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: Final Fantasy XIII & XIII-2

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:04


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten