[3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Dr. Sooom am 16.06.10 0:20

Okay, bis auf die Bildschirme passt ja im Prinzip schon fast alles. Jetzt wäre noch interessant, ob das Ding einen internen Flash-Speicher haben und 802.11n unterstützen wird.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Cel_Shaded am 16.06.10 19:57

@Yoshi
wobei es sich nur um die Maße von den Prototypen handelt, das finale Design wird ein bisschen anders ausschauen.

Cel_Shaded

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Bayrischer Wald - naja, fast.

http://www.ngen-cast.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Odin am 16.06.10 20:25

Dr. Sooom schrieb:Okay, bis auf die Bildschirme passt ja im Prinzip schon fast alles. Jetzt wäre noch interessant, ob das Ding einen internen Flash-Speicher haben und 802.11n unterstützen wird.
Ich nehme doch mal stark an, dass der 3DS mit integriertem Flash-Speicher kommt und aktuelle WLAN-Standarts erfüllen wird. Der Flash-Speicher sollte aber nicht "nur" 1-2GB, sondern bis zu 16GB intern zzgl. durch SD(HC)-Card erweiterbar sein. Vielleicht kommen ja verschiedene Flash-Speicher-Versionen oder Modelle raus.

Odin
Mod | Microsoft + NextGen Pokémon Champion 2010

Anzahl der Beiträge : 1975
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 31
Ort : Lörrach

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Buu Huu am 16.06.10 20:48

Das fände ich cool,da es echt blöd wäre,wenn man z.B. 3 2GB Speicherkarten hätte und immer wechseln müsste..

Buu Huu

Anzahl der Beiträge : 639
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 20
Ort : Garrel

http://appic-reviews.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Dr. Sooom am 16.06.10 20:49

Einen SD-Karten-Slot hat dieses Ding ja eh anscheinend, trotzdem wäre ein interner Speicher von 8 oder sogar 16 GB von Vorteil, sollten mal 3DS-Demos o.ä. kommen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Tobbi am 16.06.10 21:16

Buu Huu schrieb:Das fände ich cool,da es echt blöd wäre,wenn man z.B. 3 2GB Speicherkarten hätte und immer wechseln müsste..

Aber eine 4 bzw. 8 GB SD-Karte kostet heute auch nicht mehr die Welt Wink


Was mich am Design noch ein wenig stört, ist der Power-Button, der sieht so klobig aus scratch

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Darkfire am 16.06.10 22:34

Wie ich mir das gedacht habe. Von dem was jetzt bekannt ist, ist die Hardware außerhalb des Spielens im Grunde nicht "ordentlich" zu gebrauchen. Trotzdem reicht mir das vollkommen. Ich kaufe mir eine Konsole ja auch schließlich zum Zocken, für alles andere gibt es Master Card...ähm andere Geräte. Mich würde es aber trotzdem mal interessieren, mit welcher Hardware das Spiel Grafik, Sound und Co. berechnet. Ich möchte doch gerne mal einschätzen, mit welchen Spielen wir noch rechnen können.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Tobbi am 16.06.10 22:43

Ich denke schon, dass die Hardware auch für andere Sachen ganz gut zu gebrauchen ist. So ist der 3DS doch nun das erste Gerät, womit man 3D Filme auch unterwegs schauen kann, und das ist doch auch schon was.

Was ich sehr cool finden würde, wäre, wenn Nintendo seine Websites so gestallten würde, dass der 3DS Browser (ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass er einen hat) die Bilder zu den 3DS Spielen auch in 3D darstellt.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Darkfire am 16.06.10 22:57

@Tobbi
Ja selbstverständlich wird man auch mit der Hardware so einiges anfangen können, allerdings wird Nintendo das Hauptaugenmerk wohl eher aufs Spielen legen, als die Multimedia-Möglichkeiten zu promoten.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Tobbi am 17.06.10 16:57

Aber wenn Nintendo Apple auf dem Handheld Markt wirklich als seine Konkurrenz sieht, dass weiß Nintendo auch, dass sie auch in Sachen Multi-Media vorrankommen müssen.

Tobbi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 27.02.10

http://www.shortcircuitsoftware.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von CoreGamer89 am 17.06.10 17:48

Tobbi schrieb:Aber wenn Nintendo Apple auf dem Handheld Markt wirklich als seine Konkurrenz sieht, dass weiß Nintendo auch, dass sie auch in Sachen Multi-Media vorrankommen müssen.
Tja, meine Rede. xD
Mich würd auch mal interessieren womit der 3DS läuft. Ob das Ding wieder nen ARM Prozessor hat. Oder doch diesmal nen PowerPC?

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Yoshi am 18.06.10 12:43

Grafik auf Wii-Niveau?

"Nintendo selbst zeigte Szenen aus New Super Mario Bros. und Super Mario Galaxy – dabei wird nicht nur der tolle 3D-Effekt deutlich, sondern auch die scheinbare Mühelosigkeit, mit der der 3DS die Wii-Grafik auf den Bildschirm zaubert. Technische Spezifikationen sind bislang nicht bekannt, aber die Demos beeindrucken durch die Bank weg – PSP und auch Wii scheint der 3DS souverän in die Tasche zu stecken, ein dreidimensionaler Link sieht überzeugender aus als sein Kollege aus der (ebenfalls ausgesprochen hübschen) neuen Wii-Zelda-Episode Skyward Sword."

http://www.eurogamer.de/articles/nintendo-3ds-vorschau?page=3

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Yoshi am 22.06.10 0:23

Der japanische Hardware Hersteller Digital Media Professional verkündete kürzlich in einer Ankündigung was im neuen Handheld von Nintendo steckt. Bei dem Prozessor handelt sich demnach um einen Pica 200 Kern, zusammen mit firmeneigenen 3D Grafik Erweiterungen, welche sich unter dem Term Maesto Technologie zusammenfassen lassen. Außerdem verfüge der 3DS über 'komplexe Shader Funkionaltiät'. Damit sei das Rendern von High-Performance Grafiken auf mobilen Geräten, unter der Prämisse eines niedrigen Energieverbrauchs, kein Problem.

Der neue Handheld erhielt von Fans, Analysten und den Medien enormes positives Feedback, nachdem dieser auf der E3 erstmals vorgestellt worden ist. Von den Analysten Michael Pachter und Edward Woo von Wedbush wurde das Gerät als 'wahrlich beeindruckend' und als 'must have' beschrieben.


http://www.consolewars.de/news/29639/kernprozessor_des_3ds_enthllt/

Ein paar Facts zur Technik:
http://gonintendo.com/wp-content/photos/aoMZq.png
http://gonintendo.com/wp-content/photos/speccom.jpg

Die GPU dürfte auf Cube-Niveau liegen, Techdemo sieht ganz nett aus:
http://cdn.static.viddler.com/flash/simple_publisher.swf?key=24c862c7&ref=

Yoshi

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Dr. Sooom am 22.06.10 9:32

So, irgendwie vermischen sich dieser Thread und der 3DS-Talk-Trhead ein wenig.

Nun gut, ich wollte lediglich anmerken, dass der 3DS noch vor dem 31. März 2011 weltweit ausgeliefert werden wird. Zudem könnte das Design noch überarbeitet werden. Weitere Infos gibt's hier.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von CoreGamer89 am 22.06.10 12:33

Der Grafikchip hat ne schöne Grafik drauf wie man sieht. Denoch handelt es sich ja nur um den Grafikchip. Entscheident ist was die CPU draus machen kann und leistet. Wie viel Speicher dafür zur verfügung steht. Wie gut das alles aufeinander abgestimmt ist.
Das war ja nur eine Techdemo unter höchsten Vorraussetzungen. Der 3DS macht bestimmt einige Abstriche. Nintendo wills ja nicht zu teuer machen.

Edit: Zum Design kann ich nur hoffen das Nintendo noch ordentlich was macht. Denn das Ding sieht wie ein DS aus und würde somit einiges an Potential verschenken. Vor allem würde das Ding ordentlich Verkäufer verlieren, die dann denken das ist doch alles das selbe. Die die sich da weniger auskennen. Ist doch auch so ein DS... 3D hilft vor allem in der Fernsehwerbung ebenfalls wenig, geht ja an normalen Fernsehern schlecht.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Darkfire am 22.06.10 14:59

Also die Tech-Demo mich überzeugt - wenn die wichtigsten Spiele auf dieser Grundlage basieren, dann dürfte man auf grafischer Ebene nichts zu maulen haben. Aber ich bin froh, dass Nintendo bestätigt, dass der 3DS noch in diesem Geschäftsjahr erscheint.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von CoreGamer89 am 01.07.10 10:42

Nun steht man da und kann wieder rätseln. Die 3DS Version von Saints Row ist kompatibel mit der XBox Version. Man wird nämlich neue Inhalte in der XBox Version mit der 3DS Version freischalten können. Man spricht hier schon von der Möglichkeit die beiden Systeme zu verlinken.
Das glaub ich nicht! Ich kann mir eher vorstellen das man einfach einen Code bekommt. Das würde zu Nintendo gar nicht passen. Die kooperieren bestimmt nicht mit THQ damit das funktioniert. Die haben ja nichtmal mit High Voltage kooperieren wollen. Oder mit Rare damals, wegen der Funktion Banjo-Tooie mit Kazooie zu verbinden.

CoreGamer89

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 11.05.10

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von ParA"DoX am 01.07.10 18:18

Die Tech Demo sieht wirklich echt gut aus und das das Design noch nicht final sein soll stand von anfang an auf der 3DS E3 Seite von Nintendo. Ich wart aber erstmal ab ob ich den mal irgendwo Testen kann, von der Power her scheint er ja gut zu sein aber ob das 3D mir auch so gut geällt muss ich erst noch testen. Aber allein die ganzen Spiele die dafür erscheinen rechtfertigen schon den kauf. Ich bin auf das finale Design und die neuen oder nicht neuen Features und Funktionen gespannt.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Dr. Sooom am 01.07.10 21:12

Und ich würde gerne einen 3DS XL (5,25" oben, 4,5" unten) haben. Okay, doch etwas zu groß. 4,375" zu 3,75" wären aber auch noch in Ordnung. Wink

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Darkfire am 02.07.10 8:55

@CoreGamer89
Interessant. Ich bin sehr gespannt, ob Nintendo es THQ erlauben wird, wenn auch nur spielinterne Codes, mit der (feindlichen) Xbox 360-Version zu tauschen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von ParA"DoX am 02.07.10 12:01

@ Dr. Sooom
Schon wärend der E3 Presentation hab ich zu meinem Bruder gesagt "Die machen davon bestimmt auch noch eine XL Version." Wünschen würde ich es mir persönlich schon da ich draußen eh nie (selten) spiele und mir dann die großen Bildschirme lieber sind wenn ich eh schon nur zuhause damit spiele und das portable eigentlich weniger wichtig ist.



Eigentlich hat Nintendo wenig zu sagen was THQ mit ihren eigenen Spielen macht. Eine direkte verbindung gibts wohl eher nicht, höchstens das eine Datei auf ner SD Karte gespeicherd wird und die dann über Cardreader angeschlossen wird und das SPiel so die datei erkennt. Denke mal das der 3DS nicht als Wechseldatenträger erkannt wird.... aber obwohl... das würde das mit den Filmen praktischer machen, aber vlt kann man die ja dann mit der Wii runterladen und per WiFi an den 3DS schicken. Ein einfacher Code zum eingeben geht natürlich auch. bei GTA Chinatown Wars kann man das Spiel ja auch mit dem Socialclub von Rockstar verbinden. Okay das ist ein bisschen was anderes aber naja. Gibt ja auch Microsoft/Rare Spiele auf DS

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Onk3lM0 am 03.07.10 14:03

Wenn es eine XL Version geben SOLLTE, so wäre ich Nintendo sehr dankbar, wenn die Pixelanzahl nicht einfach hochskaliert werden würde, wie bei dem DSi XL. Ein großes Display mit mieser Auflösung bringt es nämlich nicht. Hätte ich die Wahl zwischen dem DSi und dem DSi XL würde ich den normalen nehmen. Very Happy

Onk3lM0

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Dr. Sooom am 03.07.10 14:13

Aufgrund meines niedrigen Visus würde mir das vermutlich gar nicht auffallen.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: [3DS] Nintendo 3DS (Hardware)

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:45


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten