MOVE, die Wiimote von Sony

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wirst du dir den Motioncontroller holen?

9% 9% 
[ 2 ]
26% 26% 
[ 6 ]
52% 52% 
[ 12 ]
13% 13% 
[ 3 ]
 
Stimmen insgesamt : 23

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 13.08.10 1:09

*HUST* *Doppelpost mach* *räusper*


Hab mir grad eben mal das Starter Paket bestellt damit ich schon ein bisschen rumhampeln kann wenns rauskommt. Primär aber zum Testen. (Hab dann 3 PS Eye Cams oO) Im Paket sind sogar 3 PSN Move-Spiele dabei. Sonst noch wer der sichs zum Start holt? EIgentlich wollte ich ja auch warten aber durch das Arbeiten hab ich jetzt genug Geld für so Spielereien.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von AleX Page am 13.08.10 8:48

Ich werds mir vorerst nicht kaufen, bis Dezember ist das komplette Geld schon verplant und Move ist es mir nicht wert diese Planung wieder zu ändern. Vorerst reicht es mir Move auf der Gamescom anzuspielen. Wenn es mich dann überzeugt, wird es vllt anfang 2011 gekauft

Braucht man nur den Motion-Controller oder auch den Navigation-Controller? Weil ich keine Lust habe mir eine 2. PS Eye Cam zuzulegen.

AleX Page

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 29
Ort : Köln

http://www.playfire.com/Black_Butterfly

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Dr. Sooom am 13.08.10 9:53

Vermutlich wirst du beide Controller-Paare für manche Titel benötigen. Eine zweite Kamera ist aber meines Wissens nach nicht von Nöten.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 13.08.10 19:30

Für die meisten Titel wirst du nur den Move Controller benötigen für Vollpreisspiele wie zB Resident Evil kannst du dir nen NNavigation & oder Sub Controller (oder wie das ding nun heißt) kaufen oder deinen normalen Dualshock verwenden, wie gut sich das aber anfühlt weiß ich noch nicht. Und für einige Wenige wirst du auch 2 Move Controller brauchen wenn du die SUper realistische variante von zB Bogenschießen spielen möchtest. Ansonsten wird das auch ohne bzw mit dem NaviController gehn. Dann aber nicht ganz so "smooth".



@Dr. Sooom
Er meinte wahrscheinlich er hat Schon eine Cam und holt sich deshalb nicht das Startpaket (ohne NaviController) weil dort eine Cam dabei ist.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von AleX Page am 13.08.10 19:39

Ja, die frage mit der Cam bezog sich darauf das, dass Starterpaket auch schon eine Cam beinhaltet und man nur eine braucht, so würde eine Unnötig rumfliegen Very Happy

@ParA"DoX: Dann hoffe ich mal das kommendes Jahr ansprechende Bundles kommen. Zumindest mit dem Motion & Navigation Controller zusammen für 59,99€ so hätte man 10€ gespart. Aber 2 Move Controller klingt in der Summe Teuer

Und bevor ich es wieder vergessen. Welche PSN Spiele sind den dabei, Para?

AleX Page

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 29
Ort : Köln

http://www.playfire.com/Black_Butterfly

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 13.08.10 20:02

richtig gescheite Spiele gibt es ja kaum, bis auf so art Minigames. Sorcery welches auf der E3 gezeigt wurde kommt erst 2011. Ich würde ja auch lieber warten aber noch viel neugieriger bin ich darauf wie sich das alles spielt im vergleich zur Wii.

Im Paket ist laut Amazon
echochrome ii (bzw echochrome 2)
Draw (ein Malspiel, hört sich eher nach ner Beta / Techdemo an)
Und Blocks, sowas ähnliches wie Tumble oder Tumble mit anderem Namen wo man Bauklötzchen aufeinander Stapeln muss (Unterstützt evtl auch 3D Gaming) Ob das aber auch vollversionen sind bin ich mir nicht ganz sicher bzw das internet ist sich nicht ganz sicher, einige sagen Ja andere nein.

Und es kommen bestimmt noch andere Bundles raus.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von AleX Page am 13.08.10 20:07

Kommenden DOnnerstag werden ja einige von hier Move antesten können, und jenachdem wie es mich flashed, muss halt die Planung geändert werden. Must Have grund wäre Trophy Support für Move Exklusive Spiele, sofern es nicht sowas wie The Eye of Jugdement wird. Wegen den 3 PSN Titeln werd ich auf der Messe mal die Augen offen halten.

AleX Page

Anzahl der Beiträge : 468
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 29
Ort : Köln

http://www.playfire.com/Black_Butterfly

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 13.08.10 20:45

Ich geh mal davon aus das auch die Move Spiele Trophies haben werden, wäre ja sonst doof. Aber so Spiele wie KZ3, Socom4 oder Resi kann man dann ja auch mit Controller spielen. Richtige MOVE SPiele wären dann bis jetzt nur Sorcery. Was anderes fällt mir jetzt nicht ein was ich als Vollwertiges Spiel bezeichnen würde das nur mit Move geht. Der Rest wie Kung fu Rider sind jetzt eher Minispielchen.

Für dich wäre dann wohl Kung fu live interessant. Das braucht gar kein Move Controller. Also Quasi ein Kinect (Eye Toy) Spiel xD

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Dr. Sooom am 13.09.10 10:38

Sony ist wieder einmal arrogant. Ist ja nicht das erste Mal. Lest euch einfach diese News durch oder schaut gleich auf: yaybuttons.com.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 13.09.10 14:04

Also ich finds lustig, kenn die seite aber auch schon aber als movevsstuff.com.
Sony hat sich für fast jeden Link ne neue Domain gemacht.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Mic am 13.09.10 15:05

Ich finde es ziemlich lächerlich, liegt vielleicht auch daran, dass ich den Werbefritzen, der Kevin Butler verkörpert, lächerlich finde. Der hat schon den ein oder anderen coolen Spruch auf Lager, aber im Großen und Ganzen finde ich das Ganze echt lahm.
Wahrscheinlich gehöre ich einfach nicht zu der richtigen Zielgruppe für Sonys neue Werbekampagne...

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Leu am 13.09.10 20:55

hmm wie kindisch ist das denn bitte...

Leu

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 24
Ort : Euro City

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Darkfire am 13.09.10 23:48

Das ist eben Sony. Sie kopieren, sie verhetzen, sie sind lahm. Einzig allein wegen ein paar Rollenspielen (und SingStar) habe ich mir ja überhaupt eine PS2 gekauft. Eine PS3 käme derzeit auch nur noch wegen Yakuza 3 in Frage - also gar nicht, denn bei einem Spiel lohnt sich die Konsole nicht. Ich finde, dass Sony einfach nur arrogant (wie Dr. Sooom es sagte) und kindisch (wie Leu es sagte) ist.

Das Ganze erinnert mich ein wenig an "Sega does what Nintendon't" - wie die ganze Sache ausgegangen ist, dürfte heute ja klar sein. Allerdings ist Sony mit Move zu spät und Microsoft mit Kinect zu früh dran. Bin mal gespannt, wer zu erst auf die Schnauze fliegt. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Cel_Shaded am 14.09.10 14:18

Beide werden sicher auf die Schnauze fliegen, denn Kinect wird nicht über Minispielchen hinausreichen und das Move Ding funktioniert einfach nicht, was ich auf der Gamescom mit eigenen Augen gesehen und mit eigenen Armen gespürt habe. Das Ding ist einfach unausgereift, da hat es Nintendo schon deutlich besser gemacht. Deshalb wird es Sony zuerst erwischen und das Ding wie Blei in den Regalen liegen. btw: Ich glaub, heut ist doch EU-Launch, oder?

Cel_Shaded

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Bayrischer Wald - naja, fast.

http://www.ngen-cast.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 14.09.10 15:18

Am 16. kommt Move offiziell raus. Meins wurde heute verschickt und ich werd es mal Testen. Momentan bin ich auch der Meinung das beide auf die Nase fliegen, wobei Sony mehr möglichkeiten hat dies Abzuwenden. Wenn sie nur gescheite Spiele machen. Für Schmarn und EyeToy Kram wie es ihn jetzt nur gibt lohnt sich sowas nicht. Das bemängel ich schon immer an der Wii die ja zum glück auch das ein oder gescheite Spiel zu bieten hat. Aber eben auch viel Crap.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Darkfire am 14.09.10 15:28

Ich habe nur Aragorn's Quest mit Move gespielt - einem der wenigen Coregames, welche die Peripherie unterstützt - und da habe ich bisher noch keine einzige Veränderung gespürt, dass es damit besser funktioniert als auf der Wii bei vergleichbaren Titeln.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Dr. Sooom am 14.09.10 15:53

In der aktuellen c't-Ausgabe (Heft 20/2010) auf Seite 72 steht ein kleiner Bericht über MOVE. Interessant daran ist, dass der MOVE-Controller über einen Magnetsensor verfügt, der das Erdmagnetfeld misst, wodurch man das Ding nicht mehr ständig kalibrieren muss, wie es ja bei WiiMotion Plus der Fall ist. Weiters steht dort auch noch, dass MOVE beim getesteten Sporttitel (u.a. Tennis) präziser funktioniert als WM+ bei Wii Sports Resort. Aber bei R.U.S.E. hingegen soll die Steuerung mittels MOVE überhaupt nicht sauber gelaufen sein. Lest euch einfach mal den Artikel durch (und auch gleich noch das geile Editorial dieser Ausgabe).

Daher gehe ich mal stark davon aus, dass rein die Software entscheiden wird, ob MOVE gescheit funktioniert, oder halt eben nicht. Ich zumindest brauch es nicht – genau so wenig wie Kinect.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 14.09.10 17:00

Natürlich hängt sehr viel von der Software ab bzw vom Entwickler ab. Das ist bei Kinect, Move, ExeToy, Wii, Touchscreensteuerung, usw. Die Hardware kann noch so gut sein (Sega Dreamcast war ja eigentlich nicht schlecht) solange es keine gescheite Software gibt.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Leu am 14.09.10 18:31

Ich bereue schon den Kauf meiner Wii und das ganze bewegungs gefummel reizt mich sowieso nicht, ich bleibe lieber bei meinem XBox 360 Controller da weis ich woran ich bin, ich finde dieses ganze rumgefuchtel kacke, da hat man ja nicht einmal wieder stand.

PS: Ich bin Waldi und muss auch meinen Namen tanzen, nagut musste, :-P aber manchmal erinnert Wii daran :-D

Leu

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 24
Ort : Euro City

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von ParA"DoX am 15.09.10 16:05

hab mein Move Paket bekommen und werde heute alles Testen und wenn es die Zeit hergibt auch noch heute einen Bericht auf OMG! veröffentlichen.

____________________

"Huh? Oh, wait! We're on PS3™ system! It's a Blu-ray Disc.
Dual-layered, too - no need to swap."
- Otacon, MGS4

ParA"DoX
Mod | Sony

Anzahl der Beiträge : 1376
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 27
Ort : Bayern

http://meandmyplaystation.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Darkfire am 15.09.10 18:07

ParA"DoX schrieb:hab mein Move Paket bekommen und werde heute alles Testen und wenn es die Zeit hergibt auch noch heute einen Bericht auf OMG! veröffentlichen.
Da bin ich aber mal sehr gespannt drauf. Werde die ganzen Sachen aber vermutlich eh erst nächste Woche lesen können. Mein Stargate-Marathon läuft immer noch und am Wochenende übernachtet Thief bei mir (Schlag den Raab-Wochenende, ist bei uns Standard). Aber über deine persönliche Meinung würde ich mich dennoch sehr freuen, da du ja ein langjähriger PS3-Spieler bist.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Cel_Shaded am 20.09.10 16:15

Interessiert wahrscheinlich eh keinen, aber hey, trotzdem mal das Innenleben des tollen Leuchtcontrollers (Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Kompass - Mann, das Ding ist ja ein halbes iPhone):

http://www.ifixit.com/Teardown/PlayStation-Move-Teardown/3594/1

Cel_Shaded

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Bayrischer Wald - naja, fast.

http://www.ngen-cast.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Darkfire am 20.09.10 18:32

Dieser Post ist zwar total unwichtig, aber habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich es lustig finde, dass man die Kugel zusammenknaufen kann? Das "Spielgefühl" fand ich interessanter als beim Spielen selbst. Es ist aber doch ganz interessant zu sehen, wie so ein Stück Hardware von innen aussieht - nicht wirklich, es ist Elektronik und die sieht ja fast immer gleich aus. Aber Technik-Freaks dürfen sich drüber freuen. ^^

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Dr. Sooom am 20.09.10 20:39

@Cel_Shaded: Das müsste der von mir aus der c't zitierte Magnetsensor sein. Hast du eigentlich den Controller mehrmals in einem Spiel kalibrieren müssen? (Ich erwarte ein Nein.)

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Andy2600 am 20.09.10 21:23

Also ich musste nur bei Sports Champions vor einem Wechsel der Sportart kalibrieren. Habe aber nur die Demo gespielt, weiß nicht wie es in der Vollversion ist.

Andy2600

Anzahl der Beiträge : 115
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 34
Ort : Aalen

http://wiig.de/base.php?Username=andy25nuertingen&Show=Alle

Nach oben Nach unten

Re: MOVE, die Wiimote von Sony

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 21:22


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten