World of Warcraft

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Unia am 02.12.10 18:29

WoW habe ich auch eine Zeit lang gespielt, allerdings nicht intensiv. Über Level 41 bin ich nicht gekommen, nicht mal bei erhöhten Exp-Raten (Privatserver...^^'). Allerdings muss ich schon sagen, dass mir das Spiel doch recht viel Spaß gemacht hat.

Klar, dass Spiel hat nahezu überhaupt keine Story, und wenn ist sie für mich zu kompliziert. Da muss man dann selbst entscheiden, ob man in MMORPGs so ausgeklügte Storys braucht wie in "herkömmlichen" RPGs wie z.B. Gothic o.ä. Ich persönlich brauche es nicht. Wenn ich Story will, dann spiele ich eben ein Gothic oder ein Mass Effect, aber bei MMORPGs geht es mir vorrangig ums zusammen spielen mit Kumpels und das Kämpfen gegen andere Leute.

____________________
Twitter: www.twitter.com/Unia_

Unia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 466
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Harvest am 02.12.10 19:02

@Darkfire: Drolock hat schon recht, die Story kommt wirklich wesentlich besser rüber als vorher. Hab auch heute noch Kontakt mit ein Spielern mit denen ich damals fast täglich zusammengespielt habe. Von denen hab ich das gleiche gehört und zwar von jedem einzelnen.

Übrigens hat der Kataklysmus schon stattgefunden, die Welt wurde bereits mit Patch 4.0.3a verändert, Cataclysm bringt lediglich die hinzukommenden Gebiete, den Maximallevel 85, Goblins & Worgen, Fliegen ind er alten Welt, Archäologie und noch ein paar andere Sachen. Der Rest wurde bereits ab Patch 4.0 eingeführt.

Man sollte Cataclysm auf jeden Fall mal testen da es aus WoW ein komplett neues Spiel macht, welches in vielerlei Hinsicht einfach besser ist als das Original-WoW und die ersten beiden AddOns. Ich für meinen Teil werde das jedenfalls in den nächsten Monaten mal tun.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Darkfire am 03.12.10 0:11

@Shorty
Aktuell kann ich dir bezüglich des Clients zu Der Herr der Ringe Online nicht helfen, doch nach einem kurzen Gespräch mit Thief am heutigen Nachmittag wird er das Spiel demnächst auch mal ausprobieren. Ggf. kann man das ganze verbinden. Wollte das Game nach der ganzen Spielewelle auch endlich mal wieder zocken. Hab's jetzt mit meinen Hauptcharakter bestimmt schon fast ein Jahr nicht mehr angerührt. Hoffe doch mal, dass im Frühjahr nicht mehr so viele Spiele rauskommen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Drolock am 03.12.10 11:31

Also um nen beisspiel zu nennen wie einige Quests überarbeitet wurden, vorher wurde dir massig text reingedrückt den man (die meisten wahrscheinlich) nicht durchgelesen hat und einfach weitergerannt ist, jetzt wird man gefragt ob man eine weile mit der person mitgehen möchte, man wird auf ein pferd gesetzt und reitet neben einem der Anführer her und dieser erzählt einem mit Sprachausgabe seine Geschichte in zusammenfassung und ehe man es sich versieht ist man schon im nächsten Quest gebiet.

Es werden auch viele anspielungen jetzt gemacht, so läuft man zb als Big daddy rum in einem gebiet (was ich sehr lustig fand) oder die vorherigen Quests werden ein wenig verarscht.

Generell sind mir extrem viele so ingame zwischen sequenzen aufgefallen wo du einfach nur mal zusiehst und das geschehen auf dich wirken lässt, entweder man versteckt sich im schrank und lauscht, 2 der anführer reden miteinander, oder man eine feindliche stadt in die luft sprengt hat usw usw.

Die Charaktere kommen einem nicht ganz dumm vor sondern haben ein bisschen charakter bekommen und sind wesentlich sympatischer, so laufen gelegentlich questgeber mit euch mit und helfen euch beim töten anstatt an ihmen punkt festgezwurzelt zu sein dabei kann man die Quest natürlich immer wieder aktualisieren bei diesen und muss nich dauernt hin und her rennen.

Drolock

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.11.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Darkfire am 03.12.10 14:25

Okay das mit den Quests gefällt mir aber doch, wie du dir diese beschreibst. Allerdings gibt's dann auch schon wieder ein neues Manko. Du hast ja von diesem Big Daddy geschrieben. Das hat meiner Meinung nach in keinem Fantasy-Rollenspiel etwas zu suchen. Es gibt wohl (wenn ich das im Buffedcast richtig verstanden habe) irgendwo auch ein Gebiet, wo das Spiel quasi ein wenig GTA nacheifert. Mal ehrlich, in einem Online-ROLLENSPIEL brauche ich so etwas doch nicht. Ich meine, das WarCraft-Universum hat doch eine wirklich gute Geschichte (wenn diese auch eben nicht wirklich gut rüberkommt, zumindest in WoW) und dann wird das mit solchen Spielinhalten ins Lächerliche gezogen.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Drolock am 03.12.10 22:29

Ich kann das mit dem big daddy jetz nich genau sagen weil nen freund es mir geschrieben hat, er meinte halt das nen kleines mädchen (lil sister halt) mit ihm rum lief und wenn er genug leute gekillt hat kauft deren daddy ihnen ein eis und so nen schmarn^^ bzw fällt das einem nicht auf da teilweise öfters welche so ne wasser glocke anhaben (seis taucher oder weil das gebiet verseucht ist)

Es kommt nicht zwanghaft rüber wenn mal sowas vorkommt (leider fällt mir spontan nix andres ein) sondern ist sehr gut integriert.


Drolock

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.11.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Shorty am 03.12.10 22:39

Wenn du was gegen solche Anspielungen hast, solltest du die Finger von WoW (Cataclysm) lassen, davon gibt es nämlich echt massig. Ein ganzes neues Gebiet ist zum Beispiel eine pure Indiana-Jones-Parodie.

Grand Theft Palomino und Area 52 sind ja schon kalter Kaffee.^^

Shorty

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 27.02.10
Ort : Detmold

http://www.njolf.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Harvest am 03.12.10 22:51

Ich kenne diese Big Daddy-Quest aus einer ziemlich bekannten Cataclysm-Beta-Show und weiß wo genau diese Quest zu finden ist. Deshalb hab ich mal schnell ein Video auf youtube rausgesucht in welcher der "Large Daddy" zu sehen ist.

@Drolock: Hat allerdings nichts mit einem Kind und Eis zu tun Wink

Den "Large Daddy" sieht man ab 1:25.

Hier auch mal eine passende News: Klick

@Shorty: Naja aber "GTP" war viel zu schnell vorbei und zudem relativ unspektakulär. Die Area 52 wird von vielen aufgrund ihrer Lage wohl nur selten bis gar nicht besucht, da man ab dem Level auch in die Startgebiete (Boreanische Tundra, Heulender Fjord) auf Nordend kann. Hab damals Area 52 auch nur kurz besucht, weil ich im Nethersturm ein Pet zähmen wollte (spielte/spiele ja einen Jäger). Witzige Anspielungen sind sie aber trotzdem, gibt auch noch einige mehr in Azeroth und Co.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Shorty am 03.12.10 23:02

@Harvest: Deswegen nenne ich die genannten Anspielungen ja "kalter Kaffee".^^

Shorty

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 27.02.10
Ort : Detmold

http://www.njolf.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Drolock am 04.12.10 12:24

Doch wenn du stop klickst ziemlich am anfang Sagt das Blutelfen Mädchen als erstes Ice Cream! später im Quest sagt sie * If we kill enoughe Alliance Mr. Krom Gar will by us all Ice Cream* bei minute 1.08 stop klicken^^ und als Quest Belohnung kriegst du ein Eis was deine Hp heilt oder so wenn du es benutzt

Die typen da labern halt nur scheiße und klicken den Q text weiter ^^

Drolock

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.11.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Harvest am 07.12.10 1:30

HAPPY CATACLYSM an alle WoW-Spieler.
Ich muss leider noch ein paar Wochen warten Neutral

Bin aber mal gespannt wann erste Videos vom Mitternachtsverkauf online sind. Mal sehen wieviele Scheiben diesmal zu Bruch gegangen sind Razz

@Shorty: Achso, dachte weil die einfach schon seit längerem bekannt sind.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Darkfire am 07.12.10 14:45

Sagt mir unbedingt wie viele Verletzte und viele Tote es gab! XD Ich find's wirklich toll, dass Fans in ihrem Spiel so aufgehen und sich nachts das Spiel kaufen gehen. Aber wenn man es mal ganz nüchtern betrachtet: Neun bis zehn Stunden später haben die meisten Geschäfte auch geöffnet.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Roflcopterskaterbbq am 07.12.10 15:31

Ich bin mal gespannt, wieviele neue Zockerleichen in den nächsten Wochen auftauchen werden.

Roflcopterskaterbbq

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 01.12.10
Alter : 26
Ort : Dresden

http://www.pockettower.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Dr. Sooom am 07.12.10 15:36

Apropos Leichen: In Wels wurde vorgestern Abend eine ohne Schuhe gefunden.

Oh, sorry. Das hat ja mit WoW nichts zu tun. Um aber noch die Kurve zu kratzen: Ich bin und werde kein WoW-Spieler. Punkt.

____________________
MfG Dr. Sooom | Admin | www.drsooom.at | Gamertag | Steam | GB/S-NES/N64/GCN/Wii/360/DSi

Dr. Sooom
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2911
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 29
Ort : Welsland, Österreich

http://www.drsooom.at

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Mic am 07.12.10 16:02

Ein Klassenkamerad von mir hat sich wohl während des Mitternachtverkaufs eine Erkältung eingefangen und konnte heute deshalb nicht im Unterricht erscheinen Wink

Und wenn wir schon bei Schule sind: Wir haben uns vorhin während einer Freistunde auch ein paar Videos zum Launch angesehen. Echt krass, zu welchen Furien diese Nerds mutieren können, wenn es um ihr Spiel geht Razz

Bei einem wurde ein Mädchen so heftig von der Rolltreppe herunter gedrängt und geschubst, dass es dann weinend am Eingang verblieb. Das war schon ziemlich herb, manche Leute übertreiben es wirklich :/

Mic

Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 27.02.10
Alter : 22

http://let-it-mine.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Warriv am 07.12.10 18:21

haha "Erkältung"..ja die hatte ich bei BC auch Razz Leider war zu der Zeit das Blutelfen-Gebiet soo überfüllt, dass es kaum was gebracht hat^^

Zu WoW; Ich spiele WoW jetzt, bzw. spielte ich seit, ich muss kurz überlegen, april oder mai 2006, war kurz vor dem Naxx-Patch. Habe mit einem Untoten Hexenmeister angefangen, ihn bis Level 17 gepeitscht, war da schon in schlingendorntal und so weil quests? hab ich bei morrowind doch auch nie gemacht Very Happy Lief dann darauf hinaus - Rüstung 0/0, Reperaturkosten 20silber, Konto 0kupfer Very Happy Also mit einem Hexenmeister, der nicht mal einen Leerwandler beschwören kann weil er keine Seelensteine kriegt, da one-hit-tot hatte keine Zukunft.
Also dacht ich mir: Hm. Mach ich doch ma nen Nachtelfen-Krieger. Und soo ergab sich für mich, ich bin ein Platte-Träger, wie schon in Diablo 2 der Barbar, war in WoW der Krieger für mich die beste Klasse. Nachdem er auf 70 war und ich ne relativ gute Arena-Wertung hatte und mir nur 2 A4-Teile fehlten, rest alles a3, fing ich an, einen Paladin auf Rexxar zu spielen. Mein Krieger war auf Nachtwache, aber meine Schwester hat auf Rexxar gespielt. Mit dem Paladin als Vergelter kam ich erstaunlich schnell hoch udn als meine Schwester mit WoW aufgehört hat, sie ist ähnlich wie Darkfire, allerdings hat sie auf einen längeren Zeitraum gespielt, ihr höchster Charakter war allerdings 60 oder so, bin ich einer Gilde beigetreten, unkollegiale Typen, war mir aber egal, hauptsache man hatte ab und an ein wenig Unterstützung in den Instanzen. Dann hatte ich meinen Pala ebenfalls auf 70 und mit dem war ich sogar mal bei Illidan. Aber PvP hat mich irgendwie immer mehr gereizt.

Dann kam WotLk. Krieger auf 80 gelevelt und ich muss sagen, es gab verdammt Geile Quests in Nordend. Davon war die Quest-Reihe in der Drachenöde nur der Gipfel des Eisbergs. Ich mein mit Arthas Untote spawnen und alles vernichten, wer wollte das nicht? Very Happy Nachdem der Krieger auf 80 war, bin ich zum ersten Mal seit Level 55 richtig in Instanzen gegangen, allerdings machte ich nach Erreichen von Level 80 und dem weiteren Verlauf, eine 2-monatige Pause, wegen Abi-Prüfungen. Im August 2009 hatte ich dann einen GS von 4500 (GS=Gearscore=Wie gut sind deine Klamotten), aber ein GS bringt nicht viel, wenn man keinen Skill hat (ich darf behaupten, ich hatte welchen^^). Dann meinen Pala auf 80 gezogen, aber irgendwie kaum gespielt, naja und dann hab ich auf dem 3. Realm angefangen. Todeswache heißt er glaub ich Very Happy und zum ersten Mal seit dem Hexenmeister einen Horde-Charakter gemacht, einen Untoten Todesritter. Story-Line war genial, viele meinen, er war überpowert, aber das war er nicht. Klar, wenn man wusste wie, aber scheinbar wussten das nicht allzuviele. Jetzt komme ich nochmal auf den GS zurück. Ich war Level 80 frisch mit meinem DK und ein anderer DK, der sich netterweise über mein Equip beklagt hat, dass ich doch noch grüne und blaue sachen habe, naja, passiert wenn man halt grade erst Level 80 geworden ist, er dagegen mit einem GS von 4800. Im Endeffekt sah es so aus, dass er Platz 2 im Damage war und ich Platz 1, er war übrigens DD. Warum? Weil er zwar eine Heldenklasse spielt, aber nicht gemeistert hat Razz

Gegen Januar 2010 hab ich mit WoW abgeschlossen, aber Cataclysm reizt, vor allem wegen grim batol, neltharion und der neuen welt. Aber mal sehen, ersma abwarten, vielleicht Frühjahr 2011 Smile

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Harvest am 07.12.10 20:40

Warriv schrieb:Mein Krieger war auf Nachtwache...
Ich spiel auch auf der Nachtwache!

ABER...
1. Horde (Tauren-Jäger)
2. Bin derzeit inaktiv.

Geb dir völlig Recht, Cataclysm reizt! Deshalb werde ich vermutlich Anfang nächsten Jahres weiterspielen. Ist wohl auch besser so, will gar nicht wissen was in diesem Moment in den neuen Gebieten los ist. Wahrscheinlich wirds bei den Worgen auch so aussehen wie bei den Blutelfen und an Hyjal und Vash'jir mag ich gar nicht erst denken Very Happy

@Mic: Der muss ja ernsthaft krank gewesen sein Rolling Eyes


EDIT
Level 85 erreicht!
...und wieder einmal geht der World-First an Athene, dieser hat schon zu Lich King-Zeiten den World-First für Level 80 eingeheimst. Was mich aber umso mehr verblüfft, ist das er dazu gerade einmal 6 Stunden gebraucht hat!

- Link zur Meldung
- Athenes Char im Arsenal

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Darkfire am 08.12.10 0:54

Irgendwie ist das schon lächerlich, wenn man ein Online-Rollenspiel in so kurzer Zeit so viel und intensiv spielt, dass man noch am selben Tag auf Maxlevel kommen will. Ich lasse mir bei so etwas immer Zeit und genieße die Atmosphäre (die ICH in WoW ja eh nicht so wirklich habe). Als Vergleich: Bin bei HDRO seit der Beta dabei und bin erst auf Level 54, war noch nicht einmal in Moria und hab immer noch so viel zu tun. Leider kommt mir immer was dazwischen, wenn ich Mittelerde wieder unsicher machen möchte. Aber mehr als ein Level alle paar Tage möchte ich eh nicht erreichen. Wo bleibt da noch der Reiz? Für mich ist so eine Meldung ganz klar ein Beweis von Sucht. Auch wenn's hart klingt. Aber das gibt's in anderen MMORPGs ja auch. Nur bei WoW kenn ich eben die meisten Suchties.

____________________




Darkfire
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 4706
Anmeldedatum : 26.02.10
Alter : 28
Ort : Hennef

http://www.n-mag.de

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Warriv am 08.12.10 15:20

Zu den 6Stunden, der Bruder vom Kumpel hats in 14 geschafft und war auch sehr enttäuscht, dass es nun wirklich so fixe ging. Das sind ja nichtmal 3Stunden pro Level. Echt lahm. Hoffe nur, dass die 85er Quest-Reihen gut sind, die aber wahrscheinlich dank neuer Instanzn und mega-hyper-equip eh meist übersprungen werden. War ja schon zu WotLK so, die 80er Quests waren für die meisten egal, hauptsache Daylies und Hero und Raid.

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Harvest am 08.12.10 19:24

@Darkfire: Da gebe ich dir volkommen recht. Ich habe mir zu meiner WoW-Zeit auch lieber Zeit gelassen und erstmal die Gebiete erkundet, neue Tiere gezähmt (bin ja Jäger) und die Quests in Ruhe gemacht. Mir ist es egal wie schnell mein Charakter levelt. Klar sollte er irgendwann einmal den Maximallevel erreichen, aber nicht innerhalb von 6 Stunden ^^

Die neuen Gebiete sind (wortwörtlich) perfekt und gehören deshalb wohl zu den besten in WoW, wenn man dann aber nur durchrast, bringt das überhaupt nichts.

Harvest
Mod | Nintendo

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 27.02.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Drolock am 12.12.10 22:59

Warriv schrieb:Zu den 6Stunden, der Bruder vom Kumpel hats in 14 geschafft und war auch sehr enttäuscht, dass es nun wirklich so fixe ging. Das sind ja nichtmal 3Stunden pro Level. Echt lahm. Hoffe nur, dass die 85er Quest-Reihen gut sind, die aber wahrscheinlich dank neuer Instanzn und mega-hyper-equip eh meist übersprungen werden. War ja schon zu WotLK so, die 80er Quests waren für die meisten egal, hauptsache Daylies und Hero und Raid.

Nein dem ist nichtmehr so, die ganzen heiler von Wotlk Fliegen momentan ordentlich auf die fresse weil sie nie gelernt haben wie man richtig heilt. Ich spiel selber Healdruiden und kanns nich glauben wie sich die leute anstellen nur weil heilen wieder anspruchsvoll geworden ist =)

Drolock

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.11.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Warriv am 13.12.10 2:58

Oh das freut mich. Vielleicht lernen die Spieler endlich mal wieder zu spielen, wie zu 60er Zeiten - mit einem Plan und nicht einfach tank vor und dd's vor und heiler kommt, wenns nötig ist.

Allerdings hörte ich, dass jetzt fast alle 85er 100k life ham, egal, ob priest, dudu oder schurke ô__Ô stimmt das wirklich? kann cih mir kaum vorstellen

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Drolock am 23.12.10 2:45

Also ich lauf mit 125k life rum und 100k Mana, habe aber nach einigen Raids schon 3 epics abgestaubt, (ja epics gibt es nur noch in raids), die raids sind richtig geil, sobald 1 einen fehler macht wipe. Wenn nich genug dmg kommt wipe, usw usw =) also richtig nett gemacht das ganze, hoffe das bleibt so.

Bzw nen guter tank hat 180k life momentan ohne großes raidgear =)

Drolock

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.11.10

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Warriv am 23.12.10 5:30

wtf... aber epics gabs bis zum argentum-turnier auch nur in raids.. Naja, mit 60 hatte man 2k Life, mit 70 10k life, mti 80 40k und mit 85 halt 130k. klingt doch logisch Very Happy

Warriv

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 26
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Re: World of Warcraft

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:00


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten